Zusätzliche Dämmung des Obergeschossen das nicht bewohnt wird.

Diskutiere Zusätzliche Dämmung des Obergeschossen das nicht bewohnt wird. im Isolierung und Dämmung Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo und guten Tag, Einfamilienhaus bei dem das Obergeschoss nicht ausgebaut ist. Der Obergeschossboden ist für den Ausbau bereits...

  1. #1 Hayabusa, 31.08.2014
    Hayabusa

    Hayabusa Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und guten Tag,

    Einfamilienhaus bei dem das Obergeschoss nicht ausgebaut ist.
    Der Obergeschossboden ist für den Ausbau bereits vorbereitet.
    Also normale Betondecke 2-3 Dämmung und Estrich.

    Das Dach und der Spitzboden selbst ist nicht gedämmt.

    Ich würde gerne eine zusätzliche Dämmung-- muss nicht nicht begehbar sein
    auf den Obergeschossboden auflegen.
    Was ist hier zu beachten und was kann verwendet werden.
    Vielen Dank für die Hilfe.
    Gruß
    Hayabusa
     
  2. Anzeige

  3. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.229
    Zustimmungen:
    509
    Zunächst die Dachfläche sachgerecht dämmen , dann erübrigt sich die Estrichfläche .
     
  4. #3 Hayabusa, 01.09.2014
    Hayabusa

    Hayabusa Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Danke für die Antwort,

    der Aufwand für die Dachfläche ist wesentlich größer,
    die Sparren müssten aufgebaut werden da nur 15cm , Dampfsperrre muss ran.

    Ich suche eine schnelle und Kostengünstige Lösung die ich selbst durchführen kann.
    Das Obergeschoss muss nicht begehbar werden.

    Danke
    Dieter
     
  5. #4 Garten17, 01.09.2014
    Garten17

    Garten17 Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2014
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Sie haben recht, nach Ihren Vorstellungen bekommen Sie eine relativ kostengünstige Lösung.
    Mit den Suchbegriffen:
    Dachboden dämmen,
    unter der Bildersuche, finden Sie bei den Suchmaschinen die üblichen und meist sehr guten Vorschläge. Eine Einzelmeinung wäre hier wahrscheinlich nicht optimal.

    Ich würde noch darauf achten, dass das Material möglichst "unbrennbar" ist.
     
Thema:

Zusätzliche Dämmung des Obergeschossen das nicht bewohnt wird.

Die Seite wird geladen...

Zusätzliche Dämmung des Obergeschossen das nicht bewohnt wird. - Ähnliche Themen

  1. BFT Ares 1000 - Externes Licht zusätzlich bei Betätigung schalten

    BFT Ares 1000 - Externes Licht zusätzlich bei Betätigung schalten: Hallo zusammen, ich habe hier einen BFT Ares 1000 Schiebetorantrieb, alles voll funktionsfähig. Soweit, sogut. Am Tor möchten wir eine...
  2. Zusätzlich Steckdosen/Licht installieren möglich?

    Zusätzlich Steckdosen/Licht installieren möglich?: Hallo, Ich möchte auf meinem Dachboden zwei Steckdosen und eine Beleuchtung von einem Elektriker installieren lassen. Bislang habe ich hier nur...
  3. Stockschrauben zusätzlich einkleben?

    Stockschrauben zusätzlich einkleben?: Hallo, ich würde gerne zwei Rohrschellen mit Stockschrauben M8x50mm im Außenbereich befestigen. Die Wand ist aus Beton, die Belastung sollte so...
  4. Alte Heizungsrohr Dämmung - Glaswolle / Asbest ?

    Alte Heizungsrohr Dämmung - Glaswolle / Asbest ?: Hallo, ich renoviere gerade unseren Keller. Ich dachte ich könnte die alten Rohrisolierungen ja auch mal erneuern. Davon bin ich jetzt aber dann...
  5. Dämmung Dachbodenaußenwand Styropor

    Dämmung Dachbodenaußenwand Styropor: Hallo zusammen, habe vor einigen Tagen dami begonnen den Dachboden auszubauen. Da ich nur eine 24er Beton Aussenmauer habe wollte ich diese mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden