Zu wenig Anschlüsse für zu viel Technik

Dieses Thema im Forum "Sanitärtechnik" wurde erstellt von litleMP, 20.08.2014.

  1. #1 litleMP, 20.08.2014
    litleMP

    litleMP Guest

    Hallo und guten Abend!

    Meine Freundin und ich haben folgendes Problem:
    In der neuen Wohnung haben wir einen Anschluss für Warmwasser, einen für Kaltwasser und ein Rohr, welches als Abfluss dient.
    An diese vorhandene Technik soll nun eine Spüle, eine Waschmaschine und eine Spülmaschine angeschlossen werden.

    Während ich, völlig unbedarft, einfach alles irgendwie zusammengetüddelt hätte, wurde mir von etwas versierterer Seite, anhand eines Whatsapp Bildes und per Telefon erklärt, dass dies nicht so einfach sei. Es gäbe u. U. Probleme mit dem Abwasser, was ggf. von der Waschmaschine in die Spülmaschine laufen könnte....sehr uncool.

    Hm...nach heutiger, näherer Betrachtung habe ich nun ehrlich gesagt keinen Schimmer, wie ich alle Geräte/Armaturen mit Wasser versorgen und das Abwasser entsprechend entsorgen soll...

    Ich bin wirklich für jeden Tip dankbar...ich würde auch gerne ein Bild einstellen...aber irgendwie weiß ich nicht wie das funktioniert.

    In der Hoffnung, Euch als Vollnoob nicht auf den Nerv zu gehen,

    Olli
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HolyHell, 20.08.2014
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.767
    Zustimmungen:
    169
    Zu Deinem Wasserproblem werden Dir die Anderen hier noch helfen. Da hab ich keinen Plan von.

    Aber ein Bild kannst Du einstellen indem Du oberhalb des Eingabefeldes ein Icon klickst ( 2te Reihe <-also in der Mitte // 6te von rechts).
    Kann allerdings sein, das Du als Gast kein Bild einstellen kannst. Mußt Du Dich evtl. registrieren.
     
  4. #3 littleMP, 20.08.2014
    littleMP

    littleMP Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    :)

    Foto.jpg

    Mein Versuch, das Foto hochzuladen! :) Danke für den Hinweis mit dem Registrieren HolyHell!
     
  5. #4 Schnulli, 20.08.2014
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2014
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.593
    Zustimmungen:
    193
    Du brauchst ein siphon mit 2 Anschlüssen für die ablaufschläuche, die sind im Rohr noch mal ein wenig baulich getrennt

    http://www.hornbach.de/shop/Tauchrohr-mit-2-Maschinenanschluesse-1-/1394203/artikel.html

    Das es da zu Problemen kommt wäre mir neu.

    Für den Zulauf benötigst du ein Eckventil mit Maschinenanschluß am Kaltwasseranschluß mit nachfolgendem Y-Abzweig für 2 Maschinen.
    Da du hierzu aber das Eckventil tauschen musst google mal nach Eckfix. das kannst du an dein vorhandenes Ventil montieren.

    Gruß
    Thomas
     
  6. #5 littleMP, 20.08.2014
    littleMP

    littleMP Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke!

    Herzlichen Dank für die schnelle Antwort Schnulli, besonders das Eckfix trifft recht genau meine handwerklichen Fähigkeiten. Aber wo schließe ich denn dann die Kaltwasserzuleitung für die Spülamatur an ?

    Olli
     
  7. #6 Schnulli, 20.08.2014
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2014
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.593
    Zustimmungen:
    193
    Auch am Eckfix. da ist ein Maschinenanschluß und ein Anschluß für den kleinen Schlauch vom Wasserhahn dran. Wenn du dir mal ein Bild davon ansiehst, das Ding hat 3 Anschlüsse. Einmal Wasser rein vom Eckventil in der Wand und 2 mal raus.
     
  8. #7 littleMP, 20.08.2014
    littleMP

    littleMP Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Jippi!

    Ach, ich Depp...hab den Y-Abzweig vergessen und wunderte mich, warum ich nur 2 Finger zum zählen der Abgänge brauchte ! Super! ! ! Das probiere ich, herzlichen Dank Schnulli!
     
  9. #8 Schnulli, 20.08.2014
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.593
    Zustimmungen:
    193
    such es dir am Besten im Baumarkt alles zusammen, dann kannst du da auch alles zusammenpuzzeln und es passt dann auch. Dichtung am "Y-Eingang" nicht vergessen!
     
  10. #9 littleMP, 29.08.2014
    littleMP

    littleMP Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hat geklappt!

    Hiho!

    Der beschriebene Weg hat einwandfrei funktioniert! Noch einmal vielen Dank für die Hilfe!

    Olli
     
Thema:

Zu wenig Anschlüsse für zu viel Technik

Die Seite wird geladen...

Zu wenig Anschlüsse für zu viel Technik - Ähnliche Themen

  1. Spüle nicht direkt am Wasser/Abwasser-Anschluss?

    Spüle nicht direkt am Wasser/Abwasser-Anschluss?: Hallo Zusammen, ich habe eine gebrauchte Küche gekauft. Wenn ich die Arbeitsplatte so wieder verwenden würde wie sie ist, wäre die Spüle nicht...
  2. Steckdose+Lichtschalter - Anschluss Verständnisfrage

    Steckdose+Lichtschalter - Anschluss Verständnisfrage: Hallo, Beim Wechsel des Rahmens hab ich mal einen kurzen Blick in die Verkabelung geworfen und folgendes vorgefunden: siehe Anhang Nun, ich bin...
  3. Perimeterdämmung/Dämmplatten verputzen, Anschluss Pflaster/Boden

    Perimeterdämmung/Dämmplatten verputzen, Anschluss Pflaster/Boden: Hallöchen, ich würde vor dem Winter gerne noch die aus dem Erdreich ragende Perimeterdämmung verputzen. Mir ist aber unklar, wie der Anschluss an...
  4. Waschmaschine anschließen. Was sind das für Anschlüsse (Foto)?

    Waschmaschine anschließen. Was sind das für Anschlüsse (Foto)?: Ich würde gerne eine Waschmaschine im Bad anschließen. Allerdings ist am Eckventil unter dem Waschbecken zu wenig Platz den Eckfix einfach...
  5. Übergang Fuge Lücke Anschluss der Haustür an Steinzeug-Stufe ?Verfugen?

    Übergang Fuge Lücke Anschluss der Haustür an Steinzeug-Stufe ?Verfugen?: Hi, unsere schöne Haustüre wurde vom Schreiner eingebaut. Allerdings ist noch eine Fuge "offen" bzw. mit Dreck gefüllt ;-( Würdet ihr das...