Zimmerfußboden neu betonieren

Dieses Thema im Forum "Estrich, Mauer und Putz" wurde erstellt von Gadebusch, 25.04.2011.

  1. #1 Gadebusch, 25.04.2011
    Gadebusch

    Gadebusch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.10.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe einen Stallraum den ich zur Zeit umbaue, nun habe ich den alten Fußboden so weit raus. Jetzt werde ich einen neuen Betonboden schütten. Später dann Wände mit Rigips verkleiden.
    Meine Frage: wie dick muss ich den Betonboden schütten ?:confused:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MacFrog, 26.04.2011
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.972
    Zustimmungen:
    160
    Hi , etwa 7-8cm . Darunter eine schicht Styrophor und Feuchtigkeitssperre!
     
  4. #3 Gadebusch, 26.04.2011
    Gadebusch

    Gadebusch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.10.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Welche Art von Feuchtigkeitssperre zum Beispiel???
     
  5. #4 Unregistriert, 14.05.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Als Dämmung würde ich Syrodur Platten empfälen aus zwei Gründen höhere Druckfestigkeit und bessere Dämm wirkung. Diese Platten am besten in eine dünne Sandschicht legen. Anschließend mit einer Baufolie als Feuchtesperre abdecken.

    Der Rigips eignet sich nicht für diese Räume da Gips sehr feuchteempflindflich ist.
     
  6. #5 Toffi87, 15.05.2011
    Toffi87

    Toffi87 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    1
    Hi

    Wozu XPS oder EPS (Styropor)???

    Wozu Dämmung? Trittschalldämmung? Wärmeschutz :S???

    Wenn es ein Stallraum ist, denke ich mal das du den auch wieder als Stall nutzen willst oder?


    Zitat:
    Als Dämmung würde ich Syrodur Platten empfälen aus zwei Gründen höhere Druckfestigkeit und bessere Dämm wirkung

    Höhere Druckfestigkeit?? Versteh ich nicht.

    Wie wird der Raum anschließend genutzt? Kommt noch was auf den Beton anschließend oder ist der plank? Welche Belastungen kommen auf den Beton zu (Begehung, Abstellfläche, Befahrbar...)?

    Grüße
     
  7. #6 MacFrog, 15.05.2011
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.972
    Zustimmungen:
    160
    ohtoffy hat mitgedacht :D ich geh irgendwie immer automatisch von Wohnbereich aus :D

    Wen es Stall bleibt , würd ich da direkt Beton rein mit bewährung. Sollte da später an Autos gebastet werden , ev gleich Tankstellenbeton (Öl/benzinundurchlässig)
     
  8. #7 Toffi87, 15.05.2011
    Toffi87

    Toffi87 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    1
    Hi

    wenn man vom wohnbereich ausgeht dann sollte aber estrich als belag her halten und kein beton.

    also wenn wohnbereich dann hätte ich den alten beton da gelassen und estrich "gelegt"

    grüße
     
Thema: Zimmerfußboden neu betonieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Fußboden betonieren

    ,
  2. zimmer betonieren

    ,
  3. fussboden betonieren

    ,
  4. raum betonieren,
  5. wohnzimmer boden betonieren,
  6. Boden neu betonieren,
  7. neuen betonboden,
  8. fußboden betonieren kosten,
  9. boden betonieren,
  10. zimmerboden betonieren,
  11. fußboden neu betonieren,
  12. betonboden wohnbereich,
  13. wie betoniere ich einen fussboden,
  14. räume betonieren,
  15. fussboden neu betonieren,
  16. zimmer neu betonieren,
  17. betonieren zimmer,
  18. fussboden innen betonieren,
  19. fussboden schütten,
  20. fussboden neu schütten,
  21. betonboden neu,
  22. zimmer fußboden betonieren,
  23. wie betoniert man einen fussboden,
  24. fussboden betoniern,
  25. Betonboden Im Wohnbereich
Die Seite wird geladen...

Zimmerfußboden neu betonieren - Ähnliche Themen

  1. Neue Dachrinne

    Neue Dachrinne: Hallo Leute Ich hatte 2014 erstmal aus Geldgründen eine Kunststoffdachrinne montiert. Und diese auch noch falsch. Die Rinneisen weisen kein...
  2. Neue Haustür und DIN-Norm

    Neue Haustür und DIN-Norm: Hallo, Ich habe versehentlich wahrscheinlich eine falsche Tür bestellt. Schaut euch bitte mal das Foto an, das ich hochgeladen habe, und sagt mir,...
  3. "trockenes Hanf" als Begründung für neue Rohre?

    "trockenes Hanf" als Begründung für neue Rohre?: Hallo, ich bin in neu hier und vermute mal, jeder von euch kann besser heimwerken als ich. Leider muss ich in einer Nachlassfrage...
  4. hallo neu hier und ein paar fragen zur Heizung

    hallo neu hier und ein paar fragen zur Heizung: Hallo, also erstmal möcht eich mich kurz vorstellen, ich bin neu hier und auf Haussuche, bzw fündig geworden und nun habe ich einige fragen zum...
  5. Neuer Zementmörtel ist instabil nach dem Trocknen

    Neuer Zementmörtel ist instabil nach dem Trocknen: Hallo zusammen, ich versuche zur Zeit große Löcher in Porenbetonsteinen zu schließen. Leider ist der Zementmörtel (Sackware aus dem Baumarkt)...