Zimmerdecke nachträglich dämmen - bis hoch unter Gieben ohne Zwischendecke

Diskutiere Zimmerdecke nachträglich dämmen - bis hoch unter Gieben ohne Zwischendecke im Isolierung und Dämmung Forum im Bereich Der Innenausbau; Hi zusammen! ich habe einen Raum, der ist "leider" bis unter den Giebel also ohne zwischendecke... aktueller aufbau...
  • Zimmerdecke nachträglich dämmen - bis hoch unter Gieben ohne Zwischendecke Beitrag #1

derbasti007

Benutzer
Dabei seit
29.09.2009
Beiträge
42
Zustimmungen
0
Hi zusammen!

ich habe einen Raum, der ist "leider" bis unter den Giebel also ohne zwischendecke...
aktueller aufbau:
holzdecke-lattung-holzverschalung-sparren-holzverschalung-folie-lattung-ziegel

ich will gerne die holzdecke runtermachen und mit geringem aufwand eine neue glatte deckenoberfläche haben + dämmung

gibt es rigipsplatten, die ich verbauen kann, die bereits eine dämmung haben? also entsprechend dick mit schaumstoff sind?
oder doch besser verschalung wegmachen und sparren dämmen???

brauch ich eine dampfbremse/sperre, wenn nach den sparren auch eine verschalung mit folie kommt? ob die folie allerdings luftdicht ist, weiss ich nicht, Hausteil ist aus den 70ern!?

DANKE EUCH!

da der Raum groß (40qm) und hoch (5,50m) ist, sollte es möglichst einfach sein, ich verzichte auch gerne auf die optimal-dämm-lösung und geb auch gerne 300€ mehr aus :)

DANKE!!!!
basti
 
  • Zimmerdecke nachträglich dämmen - bis hoch unter Gieben ohne Zwischendecke Beitrag #2
howie67

howie67

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
19.10.2011
Beiträge
1.010
Zustimmungen
2
Ort
Nordsachsen
Hallo Basti!

Was ist den bei Dir Schalung auf den Sparren? Die sind also auf der aussenseite richtig mit Brettern zu? Und du siehst die Bretter oder siehst Du eine Folie?

Wenn es richtig dicht zugenagelt ist mit Brettern dann kannst Du bis an die Bretter dämmen, da diese dann die Funktion der Unterspannbahn übernehmen.
Dann darauf Dampfsperrfolie (aber gut an allen seiten befestigen), dann Querlattung, und darauf dann Gipskarton (12,5)
Und schon hast Du einen super Raum umter dem Dach. Hast du Dachfenster drin? Wenn Du welche machen willst würde ich dur nur dazu raten diese nicht auf die SÜD oder West Seite zu machen da die dann sehr viel wärme reinlassen im Sommer. Oder nur in kombination mit Aussenrolladen.
 
Thema:

Zimmerdecke nachträglich dämmen - bis hoch unter Gieben ohne Zwischendecke

Zimmerdecke nachträglich dämmen - bis hoch unter Gieben ohne Zwischendecke - Ähnliche Themen

Raum im Dachgeschoss neu dämmen: Hallo an alle, wir haben uns in einem der Dachgeschosszimmer ein Velux Panorama Fenster einbauen lassen. Dafür musste ein Großteil der...
Holzbalkendecke wird mit rigips abgehängt - zusätzlich gleich dämmen?: hi zusammen! ich hab ein häuschen gekauft - überall holzdecken - arghhhh also alles runter... die holzdecke ist auf eine holzverschaltung mit...

Sucheingaben

decke nachträglich dämmen

,

zimmerdecke schalldämmung nachträglich

,

zwischendecke nachträglich dämmen

,
zimmerdecke aus holz isolieren
, holzdecken ohne daemung, Zwischendecke isolieren, holzdecke nachträglich dämmen, zimmerdecke zu hoch, dachausstiegsfenster nachträglich dämmen, dachfenster nachträglich isolieren, isolierung der zimmerdecke, kann ich meine zwischendecke isolieren, dachausstieg fenster nachträglich dämmen, Schalldämmung zwischen den Sparren als Decke, dachflächenfenster nachträglich dämmen, zimmerdecke mit holz isolieren, zwischendecke dämmen erdgeschoss, Schalldämmung holzdecke, im nachhinein zimmerdecke dämmen, folie unter holzdecke, holzbalkendecke zwischen sparren dämmen, holzdecke wie isolieren, zwischendecke dämmen mit was am besten, deckeuntersparrenverschalen, raum nachträglich schallisolieren
Oben