Zement -Laubgemisch

Diskutiere Zement -Laubgemisch im Eure Projekte und Anleitungen Forum im Bereich Sonstiges rund ums Heimwerken; Hallo liebe Selbstgestalter und Heimwerker. Möchte mal was neues vorstellen. In unseren parkähnlichen Garten-nähe Horgau)Bayern fallen...
Zementguru

Zementguru

Benutzer
Dabei seit
11.11.2012
Beiträge
88
Zustimmungen
0
Ort
Bayern
Hallo liebe Selbstgestalter und Heimwerker.
Möchte mal was neues vorstellen. In unseren parkähnlichen Garten-nähe Horgau)Bayern fallen sprichwörtlich Mengen von
Laub an. Buchenlaub,Haselnußlaub und Birkenlaub ,jetzt versuchen wir dieses Laub in einem verhältniss mit Zement zu
mischen. Dazu werden in eine vorgefertigte Bauform aus Holz diese Mischungen eingefüllt und nach 3 Tagen aus der Form entnommen. Ich muss gestehen das es unser erste Versuch mit diesen Materialien ist,kleinversuche haben ergeben das
diese Materialien nach der Trockenzeit leicht und fest sind,ausreichend um einen Materialschuppen zu bauen .
Dieses P beton-laubgemisch.pngrojekt(ab 2013) wird ab Beginn dokumentarisch festgehalten.
 
#
schau mal hier: Zement -Laubgemisch. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Zementguru

Zementguru

Benutzer
Dabei seit
11.11.2012
Beiträge
88
Zustimmungen
0
Ort
Bayern
in der Größe einer Laube-Schuppen ca. 2x3m mit einem normalem Schrägdach dürfte es keine Probleme geben.Aber wie bereits geschrieben kommt erst im Frühjahr 2013 auf,ich sehe das ganz Positiv:eek:
 
howie67

howie67

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
19.10.2011
Beiträge
1.010
Zustimmungen
2
Ort
Nordsachsen
Ich auch.
Spätestens wenn Du in 1-2 Jahren mal rein gehst und das Ding fällt zusammen, sieht das Deine Frau bestimmt auch so...

Das Du da auch ne ganz schöne Menge an Beton brauchst ist Dir aber auch klar?
 
Zementguru

Zementguru

Benutzer
Dabei seit
11.11.2012
Beiträge
88
Zustimmungen
0
Ort
Bayern
ich gehe davon aus das Holzspäne mit Zement gemischt das gleiche ergeben-also genauso haltbar.
ist ja nur ein Feldversuch um in diesem Fall das Laub mal anders loszuwerden.
Und wenns geht wird gejubelt!
Klar kann auch in die Hose gehen aber der Sack Zement ist da das kleinere finanzielle Übel.
:)
 
howie67

howie67

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
19.10.2011
Beiträge
1.010
Zustimmungen
2
Ort
Nordsachsen
Bei der Plattenmenge die Du brauchst um deinen Schuppen damit zu bauen brauchst Du aber viele Säcke Zement und Sand. Deine Blätter sind ja fast "nichts" wenn sie erst mal nass sind...
 
Zementguru

Zementguru

Benutzer
Dabei seit
11.11.2012
Beiträge
88
Zustimmungen
0
Ort
Bayern
Bei der Plattenmenge die Du brauchst um deinen Schuppen damit zu bauen brauchst Du aber viele Säcke Zement und Sand. Deine Blätter sind ja fast "nichts" wenn sie erst mal nass sind...

ich werde noch zusätzlich Hobelspäne von der Tischlerei beifügen.Möchte eigentlich nur ganz leichtes Baumaterial
in Eigenregie herstellen....und anschließend die Einweihung ,das haut doch den stolzesten Heimwerker vom Sockel...
 
howie67

howie67

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
19.10.2011
Beiträge
1.010
Zustimmungen
2
Ort
Nordsachsen
Denk aber daran das es auch Dein Dach tragen muss. Und das Holz (Späne + Blätter) nehmen gut Wasser auf, ich wäre da skeptisch...
 
Zementguru

Zementguru

Benutzer
Dabei seit
11.11.2012
Beiträge
88
Zustimmungen
0
Ort
Bayern
soll ja verputzt werden-sogar von mir!!!sogenannter Wildputz:)
 
123harry

123harry

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
03.11.2012
Beiträge
1.998
Zustimmungen
253
Ort
Dresden
und dafür brauchst MÄUSE:
lass dich nicht verrückt machen,ist vieleicht dein erste Million in € und die ist immer am schwersten.
 
Thema:

Zement -Laubgemisch

Zement -Laubgemisch - Ähnliche Themen

Anleitung zum Verfugen: Nachfolgend eine Anleitung zum Verfugen. Hoffentlich nützlich für einige Leser. Achtung: keine Garantie, daß das das offizielle oder von der...
Oben