Zaunpfostenträger

Dieses Thema im Forum "Schrauben, Dübel, Haken, Ösen" wurde erstellt von happa, 17.10.2012.

  1. happa

    happa Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe Zaunpfostenhalter ( aufgeschraubt)
    für sog. verdeckte Anbringung der Pfosten gesehen.

    Sind die für einen Vorgartenzaun von ca. 6m
    Länge, ca 90 cm Pfostenhöhe, die im Abstand
    von ca 1,30m gesetzt werden, geeignet?
    (Stabilität!?)

    Danke für die Antwort

    happa

    pfostenhalter1.jpg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 17.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 17.10.2012
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    86
    Willkommen Happa :)

    Ich würde lieber Einschlaghülsen benutzen, da spart man sich unter Umständen sogar das Fundamentgießen und die halten - je nach Untergrund natürlich - ziemlich gut. Merkt man beim Einschlagen, ob man nochmal verdichten muß:

    https://www.google.de/webhp?sourcei...509ddfa7&bpcl=35277026&ion=1&biw=1680&bih=987

    Es gibt diese auch zum Aufschrauben, wenn man einen festen Untergrund hat, in der einfachen Version nennt sich das dann Pfostenanker, Aufschraubhülse oder Pfostenschuh ;)
     
  4. happa

    happa Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Pfostenhalter

    Danke für die Antwort.

    Ich dachte nur, die Dinger
    hätte schon jemand benutzt.

    Der Zaun soll auf einem flachen
    Sockel( 12 cm ) stehen.

    MfG happa
     
  5. #4 harekrishnaharerama, 18.10.2012
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    86
    Kenne ich nicht und würde ich auch nicht benutzen, da der Schuh viel mehr Halt bietet. Solche Schrauben brechen gerne mal raus ;)
     
  6. #5 howie67, 19.10.2012
    howie67

    howie67 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    Den Sockel gibt es schon oder ist der noch zu machen? Und den dran das man am besten immer so ca. 5cm platz lässt bis zum rand wenn man in solch einen Sockel reinbohrt und da was mit Dübeln befestigen will (ausbruchgefahr!)


    Mir sehen die von Dir eingefügten Pfostenhalter auch nicht sehr stabil aus...
    Welche abmessung hat der den, und welchen Durchmesser und länge die Schraube auf die der Pfosten geschraubt wird?
     
Thema: Zaunpfostenträger
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zaunpfostenhalter

    ,
  2. zaunpfostenträger

    ,
  3. zaunpfostenträger zum aufschrauben

    ,
  4. aufschraubhülsen pfostenhöhe,
  5. welche schrauben benutze ich bei einem Zaunpfostenträger,
  6. zaunpfostenhalter zum schrauben,
  7. zaunpfostentraeger,
  8. zaunpostenhalter,
  9. schrauben mit oesen für metallpfosten