wurdet Ihr diesen Bohrersatz für den abundzu Anwendungsbereich empfehlen

Diskutiere wurdet Ihr diesen Bohrersatz für den abundzu Anwendungsbereich empfehlen im Elektrisches Werkzeug und dessen Zubehör Forum im Bereich Werkzeug; hay ich hab mir bei ibäh ein gebrauchten Akkubohrer mit 12V von der Marke Metabo geholt, dazu wollte ich mir evtl. diesen Artikel zulegen , aber...

  1. #1 calotchro, 14.06.2018
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.06.2018
    calotchro

    calotchro Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    hay

    ich hab mir bei ibäh ein gebrauchten Akkubohrer mit 12V von der Marke Metabo geholt, dazu wollte ich mir evtl. diesen Artikel zulegen , aber erst fragen ob sich die Investetion lohnt?


    http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=499c3e-1528934831.jpg

    Mod-Edit:
    Auktion entlinkt
     
  2. Anzeige

  3. #2 Egon Zweihand, 14.06.2018
    Egon Zweihand

    Egon Zweihand Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    15
    Erfahrungsgemäss sind die Holzbohrer aus solchen Sets brauchbar. Auch billiger Stahl ist da ausreichend.

    Mit Metallbohrern aus so Sets habe ich viel schlechte Erfahrungen gemacht. Das Set kann gut sein - ich kenne das Produkt an sich nicht, sondern spreche nur allgemein über solche Sets. Bei Metallbohrern kaufe ich einzelne Bohrer aus Kobalt-Legierungen. Die sind zwar teuer, aber halten dafür auch eine Weile und werden nicht beim ersten Loch in echtem Stahl stumpf, weil der Stahl des Werkstücks härter ist als der Bohrer.

    Hartmetallbohrer sind spröde und brechen leicht, aber noch härter und teurer. Aber besser als sich mit stumpfen Bohrern quälen und das Werkstück verhunzen.

    Kurz: Das Holzbohrer Set würde ich kaufen (auch wenn ich nichts weiter darüber weiss) das Metallboherer Set nur, wenn ich sicher bin, dass die Bohrer aus einem sehr guten Stahl sind.
     
    calotchro gefällt das.
  4. #3 123harry, 15.06.2018
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    249
    Der Hersteller der Bohrer wird von Festool übernommen.Was das zu Bedeuten hat,keine Ahnung.Meine Meinung,wenn eine Firma Qualität produziert,muss sie nicht übernommen werden.Sie kann allein ihr Zeug verkaufen.
    Ich würde die Finger davon lassen.
     
    calotchro gefällt das.
Thema:

wurdet Ihr diesen Bohrersatz für den abundzu Anwendungsbereich empfehlen

Die Seite wird geladen...

wurdet Ihr diesen Bohrersatz für den abundzu Anwendungsbereich empfehlen - Ähnliche Themen

  1. Heizkörperlack - Empfehlungen

    Heizkörperlack - Empfehlungen: Ich wollte hier mal nach euren Erfahrungen machen. Persönlich habe ich mit Lacken auf Wasserbasis sehr schlechte Erfahrungen gemacht. Acryllacke...
  2. Empfehlungen für Schwingschleifer mit Staubsaugeranschluss gesucht

    Empfehlungen für Schwingschleifer mit Staubsaugeranschluss gesucht: Da mein alter Schwinschleifer leider das zeitliche gesegnet hat, suche ich zeitnah Ersatz. Ich brauche das Gerät recht selten für Türen und...
  3. Empfehlung: Holzfarbe auf Wasserbasis für Türen

    Empfehlung: Holzfarbe auf Wasserbasis für Türen: Früher habe ich immer mit Acryl-Lacken für den Türanstrich gearbeitet, aber bei der letzten Renovierung aus Umweltschutzgründen Farben auf...
  4. Empfehlung: Türen Abschleifen (mit wenig Staub) - Gerät?

    Empfehlung: Türen Abschleifen (mit wenig Staub) - Gerät?: Die letzten Male habe ich die Türen jeweils mit Schwingschleifer gemacht (es geht primär darum den Lack anzuschleifen). Leider staubt es immer...
  5. Empfehlung für Geschirrspüler erbeten

    Empfehlung für Geschirrspüler erbeten: Hallo, ich repariere meine Küchengeräte meist selbst. Daher stelle ich die Frage bewusst in dieses Forum, da ich um eine Empfehlung von...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden