Wunschbild auf Wandpaneel

Dieses Thema im Forum "Tapeten und Wandbeläge" wurde erstellt von Singularity24, 21.04.2012.

  1. #1 Singularity24, 21.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 21.04.2012
    Singularity24

    Singularity24 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag!

    Ich möchte meine TV Wand etwas umgestallten und plane eine 100cm * 250cm und darüber eine 34cm * 250cm Holzwand montieren und darauf dann irgend ein Wandtattoo oder Tapete oder was sich halt am besten dafür eignet.

    Das Ganze sollte dann in etwa so aussehn. (Achtet bitte nicht auf die Geräte. Hab einfach eine Textur drüber gelegt und nicht alles bis ins Detail modelliert:eek: )

    [​IMG]

    Nur weiß ich nicht genau wie man soetwas am besten macht. Soll ich einfach ein paar MDF Platten zusammen schraunen und die Schrauben und schlitze verspachteln. Oder mit Rigips, oder mit OSB Platten... :/ Also worauf lässt sich denn am besten so ein Bild kleben?

    Desweitern such ich einen guten Shop der mir die Tapette genau nach meinen Wünschen fertigt. Bisher nur einen gefunden der aus einem Wunschbild nur ein Leinwandbild macht. Kennt jemand einen guten Onlineshop?

    Und sollte das Bild dann auf einer normalen Tapete oder auf so einer selbstklebenden Folie sein?

    EDIT:
    Achja und weiß jemand wie groß ein Bild in etwa sein sollte damit der Druck dann auch gut aussieht (für 100cm * 250cm und 34cm * 250cm) ?
    Das schwarze Streifenbild hat eine größe von 2560x1600 Pixel.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 21.04.2012
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Willkommen im Forum :)

    Ganz klar mdf-Platte. Die saugt aber Wasser - also mit Plastik furniert, vorher mit Spachtel und Lack dichten oder einen entsprechenden Kleber verwenden.

    Darf das Board abstehen, oder soll es bündig auf der Wand sitzen? Soll es sich nur selber tragen oder auch noch ein paar Boxen oder ähnliches?
     
  4. #3 Singularity24, 21.04.2012
    Singularity24

    Singularity24 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort.

    Ok dann weiß ich schonmal, dass ich MDF Platten nehme.

    Nein muss nicht unbedingt an der Wand anliegen. Heißt doch, dass man einen Unterbau aus Latten machen soll damit es hinter der Wand nicht anfängt zu schimmeln.
    Ich hätte das Paneel einfach mit ein paar Hölzern, die in Gehrung geschnitten wurden, an die Wand gehangen. An der unterseite des Paneel's, dann noch eine Leiste damit sie nicht nach innen kippt.
    (ganz schnell und einfach gezeichnet) (weiß = mauer, braun = keile und latte, grau = Paneel)
    [​IMG]

    Zur 2. Frage:
    Nein das ganze wird dann in etwa so wie auf dem ersten Bild. Vom Board muss nur der Fernseher und das ein oder andere Regal getragen werden.
    Hinter dem Fernseher hätte ich dazu eine ca. 40cm * 40cm große MDF Platte direkt an die Wand geschraubt. Darüber dann das Board und die Wandhalterung für den Fernseher wird dann durch die erste MDF Platte hindurch, mit der dahinterliegenden verschraubt.

    Hoffentlich hab ich das verständlich erklärt:confused:
     
  5. #4 harekrishnaharerama, 21.04.2012
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Dann mach' das doch so wie ein Bild. Wenn Du jemanden hast, der Dir Dein Foto auf eine Leinwand macht, dann kannst Du doch auch die Leinwand wie ein Bild über den Rahmen spannen ? Und dann suchst Du Dir eine entsprechende Bildhalterung aus. Das wäre sehr viel weniger aufwändig.
     
  6. #5 Singularity24, 21.04.2012
    Singularity24

    Singularity24 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich dich richtig verstanden habe, dann sollte ich die MDF Platten komplett weglassen und stattdessen einen Bilderrahmen in gewünschter größe bastel und diesen dann bespann?
    Wäre bestimmt weniger Aufwand :/
    Dennoch bin ich davon jetzt nicht soo begeistert.

    Einerseits haben Leinwände ja auch eine gewisse "Eigenoptik" und sind nicht glatt. Andererseits brauch es auch 10 helfende Hände um die Leinwand schön, glatt zu spannen.
    Hinzu kommt, dass ich in die Leinwand nicht einfach mit einem Lochkreisbohrer ein Loch für die Kabel bohren kann.
     
  7. #6 harekrishnaharerama, 21.04.2012
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    und wenn Du das Bild über die Boards aufhängst? Bespannen tut man von einer zur anderen Seite - das kriegt man auch alleine hin ;)
     
  8. #7 Singularity24, 21.04.2012
    Singularity24

    Singularity24 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ja, klar, das ginge schon.
    Ich hab Leinwände nur etwas rau und löchrig im Kopf. Zumindest solche Maler Leinwände. Solche für Beamer sind ja auch "glatt".

    Dass man es von einer, zur anderen Seite spannt hab ich mir fast gedacht:rolleyes:

    Vor kurzem hab ich ein feines Gitter über einen großen Holzrahmen gespannt. Und solche Gitter Wölben sich ja dann an allen möglichen Stellen -.-.
    Sowas möcht ich dann natürlich nicht an meiner Wand haben^^.

    Aber vielleicht überleg ich mir das nochmal mit der Leinwand. Dann hab ich wenigstens ein Nahtloses Bild.
     
  9. #8 harekrishnaharerama, 21.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 21.04.2012
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Ich beschäftige mich zur Zeit mit Tadelakt. Das ist ein Kalkputz mit dem man auch Holz veredeln kann. Was für ein "Bild" soll das denn werden? Nur eine gleichmässige Struktur? Dann ist vielleicht auch eine Mal- oder Verputztechnik gut?

    Schau Dir mal die Videos an, vielleicht inspiriert Dich das auch ;)

    [video=youtube;Wvf2UGMnjuE]http://www.youtube.com/watch?v=Wvf2UGMnjuE&feature=related[/video]

    [video=vimeo;40663632]http://vimeo.com/40663632[/video]
     
  10. #9 harekrishnaharerama, 23.04.2012
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Oder so'ne Pinseltechnik?
    [video=youtube;SLWf4U7tgQk]http://www.youtube.com/watch?v=SLWf4U7tgQk&feature=related[/video]
     
  11. #10 harekrishnaharerama, 25.05.2012
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Im Fernsehen gerade eine Handwerker-Doku gesehen, wo sie u.A. eine TV-Wand basteln:
    [video]http://www.dmax.de/video/die-wendes-episode-9-1/[/video]
     
  12. #11 harekrishnaharerama, 30.05.2012
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Wie ist der Stand?

    Hier nochmal ein Video, wie man einen Keilrahmen mit einem Foto bespannt:

    [video=youtube;ndQw_h_N3Ws]http://www.youtube.com/watch?v=ndQw_h_N3Ws[/video]
     
Thema: Wunschbild auf Wandpaneel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. paneele bilder

    ,
  2. wandpaneelen bilder

    ,
  3. TV Wand Stein

    ,
  4. wandpaneele foto,
  5. rigips wandpaneel,
  6. wohnzimmer vorbauwand,
  7. wandpaneele bilder,
  8. wandpaneele steinoptik,
  9. steinoptik tv wandpaneele,
  10. wandpaneele bild,
  11. metallpaneele bilder,
  12. verspachtelte rigipswände bilder,
  13. wandpaneel foto,
  14. stein tv wand ,
  15. bilder stein tv wand,
  16. feuchtraumpaneele für vorbauwand,
  17. rigips auf wandpaneele,
  18. panelwände mit steinoptik,
  19. wandpaneel aus rigipsplatten,
  20. wandpaneele aus rigips,
  21. wandpaneel für bilder,
  22. tapeten paneelen bilder,
  23. tv wand in steinoptik,
  24. fernseher wand in steinoptik,
  25. wandpanelle mit foto
Die Seite wird geladen...

Wunschbild auf Wandpaneel - Ähnliche Themen

  1. Styropor Wandpaneele perfektionieren

    Styropor Wandpaneele perfektionieren: Moin an alle Mitglieder des Heimwerker Forums! Ich habe meine Wohnwand neulich aufpoliert (siehe Bilder), indem ich die komplette Wand mit...
  2. Wandpaneele für das Bett?

    Wandpaneele für das Bett?: Hallo Leute, ich hoffe, dass ich das richtige Forum erwischt habe. Demnächst wird mein neues Wasserbett geliefert, allerdings hat dieses keinen...
  3. Erfahrung zu Wandpaneel Steinoptik

    Erfahrung zu Wandpaneel Steinoptik: Hi Leute, es gibt da ja so eine Wandverkleidung in Steinoptik. Die sieht nicht nur nach Stein aus, sondern hat auch diese Struktur. Ich würde...
  4. welche Farbe hält auf plastikbeschichteten Wandpaneelen???

    welche Farbe hält auf plastikbeschichteten Wandpaneelen???: Hallo zusammen! Ich würde gerne 2 Fragen stellen in Bezug auf Überstreichbarkeit von: 1. wunderhübsche Plastik Deckenpaneele in brauner...