Wohnzimmer, bitte keine Tapete mehr, verputzen aber wie?

Diskutiere Wohnzimmer, bitte keine Tapete mehr, verputzen aber wie? im Estrich, Mauer, Putz und Stuck Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo zusammen, dies ist mein erster Beitrag in diesem Forum, ich bin mir sicher in den nächsten Monaten werden noch einige folgen. Ich habe vor...
  • Wohnzimmer, bitte keine Tapete mehr, verputzen aber wie? Beitrag #1

csidi90

Benutzer
Dabei seit
27.07.2022
Beiträge
31
Zustimmungen
0
Hallo zusammen,

dies ist mein erster Beitrag in diesem Forum, ich bin mir sicher in den nächsten Monaten werden noch einige folgen. Ich habe vor kurzem eine Immobilie gekauft (60er Baujahr). Das Haus hat viel Holz an den Decken und teilweise auch an den Wänden was mir optisch überhaupt nicht zusagt. Meine erste Frage gilt nun dem Wohnzimmer welches an jeder Wand alte Tapete hat. Unter der Tapete ist alter Putz vorhanden.
Ich würde gerne komplett auf Tapete in dem Haus verzichten und alles nur verputzen und dann den Putz streichen.
Welchen Putz sollte man für ein Wohnzimmer nehmen? Ich bevorzuge glatte Oberflächen ohne Struktur.

Es gibt so viele verschiedene Putzarten, ich bin mir nicht sicher welche nun wirklich die beste ist. Handwerklich habe ich selbst noch nicht all zu viel getan, traue mir die Verputzung mithilfe von Putzprofilen allerdings selbst zu. Ich habe keinen Zeitdruck das Haus fertigzubekommen und kann mich daher selbst versuchen alles zu sanieren.
 
  • Wohnzimmer, bitte keine Tapete mehr, verputzen aber wie? Beitrag #2

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
6.580
Zustimmungen
1.744
Ort
NRW
Hallo,
Unter der Tapete ist alter Putz vorhanden.
dann braucht man doch nicht neu zu verputzen .......... dann doch eher alles glatt spachteln ......

Gruß,
 
  • Wohnzimmer, bitte keine Tapete mehr, verputzen aber wie? Beitrag #3

paddylg

Neuer Benutzer
Dabei seit
01.09.2020
Beiträge
27
Zustimmungen
8
Sehe ich genau so. Wenn der Putz in Ordnung ist, tragfähig ist (klopf mal überall mit dem Fingerrücken gegen die Wand. Wenn es hohl klingt, ist darunter der Putz nicht mit dem Mauerwerk verbunden) und nicht zu sehr sandet (Altputze werden mit den Jahren "bröselig"), würde ich die Tapeten entfernen, grundieren und dann mit Feinspachtel glätten.
Aber mach dir da bitte keine Illusionen, ansehnliches Spachteln ist Übungssache, ansonsten schleifst du dich wund, um alle Riefen wegzubekommen.

Viel Erfolg!

Aso: Beim Spachteln lohnt es sich meiner Erfahrung nach unbedingt, hochwertige Spachtelmassen und Werkzeuge zu benutzen.
Ich war sehr erstaunt, als ich den Unterschied in Handhabbarkeit und Ergebnis erlebt habe. Sparen ist hier Blödsinn, meiner Meinung nach. Außer man neigt zur Selbstkasteiung.
 
  • Wohnzimmer, bitte keine Tapete mehr, verputzen aber wie? Beitrag #4
pinne

pinne

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.02.2012
Beiträge
8.560
Zustimmungen
1.789
Ort
Ostholstein
Eigentum ? = da sollte man nicht direkt auf den Kalkmörtelputz streichen !
Raufaser oder Glattvlies als Anstrichträger ist besser !
 
  • Wohnzimmer, bitte keine Tapete mehr, verputzen aber wie? Beitrag #5

paddylg

Neuer Benutzer
Dabei seit
01.09.2020
Beiträge
27
Zustimmungen
8
Im Ernst?!
Habe ich nicht gewusst, warum ist das so?
 
  • Wohnzimmer, bitte keine Tapete mehr, verputzen aber wie? Beitrag #7

xeno

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.04.2016
Beiträge
7.014
Zustimmungen
2.166
Ort
RLP
Ich würde auch Glattvlies empfehlen und nicht direkt den Putz streichen. Vorher muss natürlich eine ordentliche Wandoberfläche hergestellt werden (Spacheln, Grundieren usw.).
Das Glattvlies kannst du dann gestalten wie du willst, z.B. auch mit einem Dekoputz oder Rollputz.
 
Thema:

Wohnzimmer, bitte keine Tapete mehr, verputzen aber wie?

Wohnzimmer, bitte keine Tapete mehr, verputzen aber wie? - Ähnliche Themen

Putz bröckelt, Tapete löst sich, Feuchtigkeit?: Liebe Handwerker, vor ca. 7 Jahren wurde bei meinen Eltern im Haus einiges unter der Gesamtplanung einer Architektin gemacht: Treppenhaus...
"Fake-Fachwerk" von innen an die Außenwand: Hallo zusammen, das ist mein erster Post hier, nachdem ich schon den ein oder anderen wertvollen Tip als Mitleser ergattern konnte. Wir kaufen...
Wand verputzen / Altbau / mit Hindernissen: Schönen guten Tag , Mein Name ist Markus und ich habe mich heute frisch in diesem angemeldet. In der letzten Zeit durfte ich schon viel...
Ladenlokal verputzen: Hallo liebe Heimwerker, ich bin momentan im Begriff ein Ladenlokal anzumieten. Mein Vermieter saniert das Geschäft komplett und lässt mich...
Fachwerkwand innen-Putz: Hallo allseits Ich bin gerade am Haus (innen) sanieren und ich habe ein paar Fragen. Erst wollte ich die Wände mit Gipskartonplatten verkleiden...
Oben