Windfang für Kellersanierung untergraben oder abreißen

Diskutiere Windfang für Kellersanierung untergraben oder abreißen im Isolierung und Dämmung Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, ich lege ja gerade mein Haus Stück für stück frei und habe dazu eine Frage: Vor dem Haus gibt es einen Windfang, der auf 60cm tiefen...

  1. #1 jMeister, 09.04.2017
    jMeister

    jMeister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2016
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,
    ich lege ja gerade mein Haus Stück für stück frei und habe dazu eine Frage:
    Vor dem Haus gibt es einen Windfang, der auf 60cm tiefen Fundamenten steht. (3m lang, 1,5m breit, 3m+Fundament hoch) Ich muss aber 2m Kellerwand freilegen um sie abzudichten und sie zu isolieren.
    Anfangs hab ich ganz naiv gedacht das Fundament geht auch auf 2m runter und mir keine Gedanken gemacht.
    Nun stehe ich vor der Frage das Ding abzureißen (schön ist es ja auch nicht) und durch einen Holzvorbau zu ersetzen oder es zu untergraben.
    Bei letzterer Alternative ist die Frage wie ich die erde da drunter wieder fest bekomme bzw innerhalb der Fundamente aufgebaut kriege.

    Was würdet Ihr machen?

    Nils
     
  2. Anzeige

  3. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    4.770
    Zustimmungen:
    591
    Abreißen.

    Ehm, Du scheppst ja nicht rundum auf einmal auf, oder?
     
  4. #3 jMeister, 10.04.2017
    jMeister

    jMeister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2016
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    3
    Guten Morgen,
    nein, letztes Jahr habe ich eine Seite gemacht um ein Gefühl für die Arbeit und den Verbrauch zu bekommen.

    Jetzt mache ich gerade die übrigen Seiten indem ich zB Vorderseite und Hinterseite gleichzeitig ausbuddel.

    Die Dritte und letzte Seite wird nur mittig ausgegraben, ich lasse an jeder Ecke dieser Wamd 2m stehen um genug druck auf den Ecken zu haben. Wenn die Vorder und hinterseite fertig und verfüllt sind lege ich diese dann auch frei. Ich muss mir aufgrund des Motorschadens meines Baggers jetzt einen Mieten und da kann ich nicht mehr häppchenweise vorgehen, da an und abfahrt teuer sind.
    Also quasi Seite für Seite.
    Ist ein altes Walmdach Nordmark Haus mit Holzständerwerk.

    Gruß
    Nils
     
  5. #4 MacFrog, 10.04.2017
    MacFrog

    MacFrog Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    255
    NIE bei alten Häusern eine ganze Seite aufeinmal freilegen! Das kann ruckzuck absacken , wäre nicht das erste mal!
     
  6. #5 jMeister, 10.04.2017
    jMeister

    jMeister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2016
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    3
    Die Frage ist ja der Windfang.
     
  7. #6 MacFrog, 10.04.2017
    MacFrog

    MacFrog Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    255
    Ja du isolierst doch das ganze Haus oder nicht? ;) Nur Windfang ist egal :)
     
  8. #7 jMeister, 10.04.2017
    jMeister

    jMeister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2016
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    3
    Isoliert wird nur die Kellerwand, bis ca 50cm über dem ERdboden, das müsste ich da ja dann auslassen.

    Darum frage ich ja, ich müsste natürlich die 60cm unter der Erde wo das Fundament des Windfangs an die Hausmauer anschließt vernünftig abdichten, bzw. das Fundament vom Windfang rundum abdichten und gegebenenfalls isolieren um eine Wärmebrücke zu vermeiden.

    Hauptfrage ist aber ist das machbar den zu untergraben, und wieder so zu verfüllen, dass er sicher steht und wenn es machbar wäre ob sich der Aufwand lohnt.

    Nils
     
Thema:

Windfang für Kellersanierung untergraben oder abreißen

Die Seite wird geladen...

Windfang für Kellersanierung untergraben oder abreißen - Ähnliche Themen

  1. Kellersanierung

    Kellersanierung: Hallo, ich habe ein Haus aus den 50er Jahren, was ich die letzten 10 annähernd kernsaniert habe. Für das nächste Frühjahr plane ich den Keller zu...
  2. Fugenrand auffüllen / Kellersanierung

    Fugenrand auffüllen / Kellersanierung: Hallo zusammen, nutze die strengen Wintertage um meinen Keller zu sanieren. Der Keller ist trocken (GsD) und komplett mittelfachmännisch gefliest....
  3. Windfang

    Windfang: Hallo, bei Uns im Windfang ist so eine Vertiefung, ich nehme an für eine Roste. Der Vorbesitzer hat 2 Sperrholzplatten da reingelegt die aber...
  4. Kellersanierung Teil 3: Der Innenraum

    Kellersanierung Teil 3: Der Innenraum: Halli Hallo, mein kleiner ausflug in die kreierenden Künste mit dem Hirnholztisch ist fertig und ich widme mich nach der Kelleraussensanierung vom...
  5. Garage aus Stahlebeton abreißen oder versetzen?

    Garage aus Stahlebeton abreißen oder versetzen?: Hallo liebe Heimwerker! Wir haben ein Grundstück gekauft, auf dem eine Stahlbetongarage am sonnigsten Platz steht. Die Garage hat einige undichte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden