Wieviel Licht braucht ein Raum?

Dieses Thema im Forum "Elektroinstallation und Elektrotechnik" wurde erstellt von o0Pascal0o, 17.07.2009.

  1. #1 o0Pascal0o, 17.07.2009
    o0Pascal0o

    o0Pascal0o Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wieviel Licht benötigt ein Wohnzimmer? Es befindet sich im Keller und hat nur 2 kleiner Lichtschächte wo Licht hineinkommt. Der Raum muß nicht so sehr hell sein - gemütlich etwas dunkler ist völlig o.k. Wieviel Licht benötigt der Raum? - außerdem kann es ja auch Nacht werden Wink
    Also in Watt wäre gut, weil ja vergleichbar mit den Glühbirnenaufschriften.

    Raummaße:
    5,3m² Länge
    4,5m² Breite
    2,2m² Höhe

    =23,85m²
    =52,47m³

    Danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Der-Heimwerker, 07.09.2009
    Der-Heimwerker

    Der-Heimwerker Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    In welcher Farbe ist der Raum denn gestrichen? Gibt es vielleicht Spiegel, die den Beleuchtungseffekt verstärken?

    Generell, nimm eher zu viel Lichtstärke aber dimmbar. Dann kannst du nicht viel verkehrt machen.

    Viele Grüße
     
  4. #3 DerFräser, 07.09.2009
    DerFräser

    DerFräser Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    40 Watt per m². :D

    Ich denke man kann das nicht so einfach sagen. (Habe das in einem Forum schon mal gelesen, oder täusche ich mich da?)

    Ich habe mal gelesen: jeder Mensch empfindet Licht anders, was bem einen Genügt ist dem anderen zuviel.
     
  5. #4 o0Pascal0o, 07.09.2009
    o0Pascal0o

    o0Pascal0o Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Nein du irrst dich nicht. Der Raum ist verholzt. Und tatsächlich, kann man es nicht genau sagen.
     
  6. #5 Pawelzik, 08.09.2009
    Pawelzik

    Pawelzik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2008
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt, auch die Lichtart (Kalt-/Warm-/Tagesähnliches Licht) wird von jedem anders empfunden. Hinzu kommt der persönliche Geschmack des Ausleuchtens von Gegenständen wie z.B. Bilder o.ä.

    Trotzdem ein Vorschlag meinerseits, da ich einen ähnlich großen Raum und den so ausgeleuchtet habe
    - an 3 von 4 Wänden 3 x 20 W 12 V Halogenspots, deren Licht die Wand entlang streift für gemütliches indirektes Licht. 4te Wand hat die Tür in der Mitte, weshalb ich hier auf Licht verzichtet habe.
    - von der Decke 2 x 60 W 220 V für die Zimmermitte.

    Die Lichtkreise sind voneinander getrennt schaltbar, auf das Dimmen habe ich verzichtet, da das Streiflicht mir angenehm genug abgedunkelt ist.
    LG Martin
     
  7. #6 der mit dem ..., 12.09.2009
    der mit dem ...

    der mit dem ... Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    es gibt so einige tabellen im internet, auch bestimmte vorschriften wie stark ein einzelner raum ausgeläuchtet werden muss, is aber eher in industriebauten zu finden.

    es kommt drauf an:

    - wie groß ist der raum?
    - in welchen farben sind die wände gehalten (auch decke)
    - welcher bodenbelag?
    - position und ausrichtung der lampen (auch der abstand zu wänden ist relevant)
    - art der leuchtmittel (einfach so in watt anzugeben ist eher primitiv)
    - lichtfarbe und beleutungsstärke der leuchtmittel
    - usw.

    es gibt noch viele sachen die berücksichtigt werden sollten, zb. spiegel, wie schon angesprochen.

    in erster linie kommt es natürlich auf die persönlichen vorlieben an.

    dimmen wäre hier ne sehr gute idee, aber bei energiesparlampen drauf achten dass sie auch dimmbar sind, sonst flackerst unschön.

    hoffe ich konnte dem ein oder anderen damit weitergeholfen zu haben.

    mfg
     
Thema: Wieviel Licht braucht ein Raum?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wieviel lumen pro m2

    ,
  2. wieviel watt licht pro m2

    ,
  3. wieviel lumen pro qm

    ,
  4. wieviel licht pro quadratmeter,
  5. wieviel lumen pro quadratmeter,
  6. wieviel lumen für welchen raum,
  7. wieviel lumen im wohnzimmer,
  8. wieviel watt pro m2 licht,
  9. wieviel lumen braucht ein raum,
  10. wieviel lumen braucht man,
  11. lumen pro raum,
  12. lumen pro m2,
  13. Wieviel licht pro qm,
  14. licht wieviel watt pro m2,
  15. wieviel licht im wohnzimmer,
  16. wieviel watt licht pro quadratmeter,
  17. wieviel lux pro qm,
  18. Wieviel Lumen je Quadratmeter,
  19. licht wieviel watt pro qm,
  20. wieviel watt pro quadratmeter licht,
  21. beleuchtung wieviel watt pro qm,
  22. wieviel watt für 20 qm,
  23. wieviel licht braucht ein raum,
  24. wieviel watt pro qm licht,
  25. wieviel lumen zimmer
Die Seite wird geladen...

Wieviel Licht braucht ein Raum? - Ähnliche Themen

  1. Wie lange braucht man, um eine Eibe-Hecke zu schneiden?

    Wie lange braucht man, um eine Eibe-Hecke zu schneiden?: Hallo, mich würde interessieren, wie lange man für eine Eibe-Hecke mit den folgenden Daten[ATTACH] zum Schneiden braucht, um einschätzen zu...
  2. bräuchte dringend Hilfe..... Styropor Lackieren...

    bräuchte dringend Hilfe..... Styropor Lackieren...: Hallo. Ich arbeite momentan an einem Projekt. ( Decken-Panel) aus Styropor. Ich habe mir aus EPS Dämmplatten meine Formen geschnitten so gut es...
  3. Hörmann Gtd 55 Licht immer an !

    Hörmann Gtd 55 Licht immer an !: Haben seit ca 1992 einen Hörmann gtd55 Antrieb lief bis jetzt immer tadellos ! Jetzt das Problem ! Die Glühlampe an der Stirnseite des Antriebes...
  4. Licht flackert im ganzen Haus

    Licht flackert im ganzen Haus: Hallo, @eli, ich bin gerade ziemlich ratlos. Seit einiger Zeit kommt es vor, dass bei uns im Haus das Licht flackert. Und zwar immer dann, wenn...
  5. Kontroll-Licht für Tür: auf oder zu ?

    Kontroll-Licht für Tür: auf oder zu ?: Hallo, könnt ihr mir dabei helfen so eine Installation zu bauen? Ich möchte im Haus sehen können ob das Garagentor auf oder zu ist, am besten...