Wieso Rostflecken,"Rostpunkte" nach dem neu streichen

Diskutiere Wieso Rostflecken,"Rostpunkte" nach dem neu streichen im Farben und Lacke Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo werte Handwerkerkollegen, ich möchte vorab sagen das ich nicht der talentierteste Handwerker bin und nun schon auf ein Problem, beim...

  1. #1 Saschan1979, 23.02.2012
    Saschan1979

    Saschan1979 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo werte Handwerkerkollegen,

    ich möchte vorab sagen das ich nicht der talentierteste Handwerker bin und nun schon auf ein Problem, beim einfachen streichen eines Metallregals gestossen bin.
    Ich habe von einem Bekannten ein sehr stabiles Metallregal geschenkt bekommen was schon etwas älter ist aber halt sehr schön robust und gut auch für schwere Lasten ausgelegt. Dies würde ich gerne verwenden da ich dachte, ein wenig neue Farbe ran und fertig, das muss ja nicht ins Wohnzimmer sonder nur in die Garage. So ein stabiles Regal neu zu kaufen, ist ja auch sehr teuer.

    Nun bin ich wie folgt vorgegangen.
    - Ich habe es so weit wie möglich in Einzelteile zerlegt.
    - Danach habe ich alle Teilen gründlich mit einen Drahtbürstenaufsatz für die Bohrmaschine gereinigt und den Rostaufsatz entfernt. Jedoch sieht man optisch das noch Rost da ist. Diesen bekommt man jedoch nicht weg, selbst wenn man 1min auf einer Stelle immer wieder und wieder die Maschine laufen läst. Denke mal das bekommt man nur mit Sandstrahlen oder ähnlichen weg, ansonsten Sehen alle Metallteile aber sehr ordentlich aus bis auf diesen leichten Rostbraun ton.
    Beim reinigen hat es auch ordentlich gestaubt, also wurde ordentlich Rost auf der Oberfläche entfernt. Fährt man mit der Hand drüber „spürt“ man auch nur noch Metall.
    - der Nächste Schrit war alle Teile gründliche abzufegen und mit einem Lappen abzuwischen um einen sauberen Untergrund zum streichen zu haben.
    - Dann ging es auch an den Anstrich mit einem mittleren Pinsel, die Rostschutzfarbe in grau denke ich ist eine gute, hat im Baumarkt 17,-€ für 0,5 L gekostet.

    Nun zum eigentlichen Problem:
    Ca. 1Stunde nach dem Streichen konnte man den Rost wieder durch den Lack hindurchsehen?
    Bzw. bildeten sich „Rostpunkte“ die durch den Rostschutrz durchkammen? Nach 3 Stunden waren meine Metallsschienen braun gepunktet vom Rost. Da sieht man fast mehr Rost als nach dem Abschleifen?
    Das ist mir jetzt ein echtes Rätsel wie das kommen soll? Ich bin der Meinung das ich es wirklich gut vorbereitet und abgeschliffen habe und laut dem Rostschutzlack kann man ja sogar direkt auf den Rost streichen. Nun will ich das mal trockenen lassen und morgen noch mal überstreichen, ich kann mir aber schlecht vorstellen das es dann besser wird.

    Kann mir das jemand erklären wie so was passiert? Bzw versteh ich das auch nicht vom physikalischen her. Wie kann sich so schnell „neuer Rost“ bilden.
    Vielleicht hab ich ja auch einen Denkfehler, was muss ich anders machen?

    Dann bedanke ich mich herzlich wer sich durch den langen Text gelesen hat und hoffe auf Aufklärung-

    Mit freundlichen Grüßen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MacFrog, 23.02.2012
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    206
    hi hast du die flächen auch entfettet mit Silikonentferner o.ä,?
    Es reicht auch schon wenn sich der Roststaub nach dem Lackieren auf die Farbe legt , dann rostet das leider. warscheinlich hast du auch im selben raum entrostet und lackiert oder?
     
  4. buniq

    buniq Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.07.2011
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    1
    mit was hast du abgewischt...?
    nitro - terpentin - ect.

    und damit fängt das übel schon an...(echt stolzer preis)
    bevor ich auch nur einen cent für den dreck ausgebe...den ich im baumarkt bekomme...renn ich lieber zum fachhandel oder zu einem malerfachbetrieb...und hole mir dort das material...
    da weiss ich dann wenigstens was ich habe...
     
  5. #4 MacFrog, 23.02.2012
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    206
    solche sachen streich ich immer mit Hammerite , das reicht im normalfall. Allerdings sollte man die werbung mit dem : Direkt auf rost streichen , nicht so ernst nehmen ^^
     
  6. #5 howie67, 29.02.2012
    howie67

    howie67 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    Ich hätte das auch mit nitro abgewischt.

    Dann sag doch mal den Leuten hier welche Farbe von welchem Hersteller für sowas gut ist.
    Nicht jeder hat nen Farbenfachhandel oder Malerfachbetrieb gleich um die ecke, aber 3 verschiedene Baumärkte...
     
  7. buniq

    buniq Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.07.2011
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    1
    das habe ich hier schon mehr als genug geschrieben...was für hersteller man nehmen kann...
    einfach mal meine beiträge durch suchen...und schon wird man fündig...

    einen malerfachbetrieb...gibt es fast an jeder ecke...
    die sprießen doch wie die pilze aus den boden...
     
Thema: Wieso Rostflecken,"Rostpunkte" nach dem neu streichen
Die Seite wird geladen...

Wieso Rostflecken,"Rostpunkte" nach dem neu streichen - Ähnliche Themen

  1. Länger Kratzer im neuen Parkett, wie wird es repariert?

    Länger Kratzer im neuen Parkett, wie wird es repariert?: [ATTACH] Ich bin in einen Neubau gezogen mit neuen Böden, leider ist die Küche nicht gefliest, sondern es ist Parkett (soweit ich weiß...
  2. Streichen von Plastikwänden (Schwimmbad Trennwand)

    Streichen von Plastikwänden (Schwimmbad Trennwand): Hallo Ihr Maler, ich möchte gerne in einem Massage- und Saunabereich alte Trennwände streichen, welche den Klassischen Trennwänden aus...
  3. Keine Verwendung für diverse Fräsköpfe, teilweise neu und unbenutzt!

    Keine Verwendung für diverse Fräsköpfe, teilweise neu und unbenutzt!: Leider kann ich den Link hier nicht posten, weil ich noch zu neu bin. Ihr findet sie bei ebay-Kleinanzeigen unter folgender Überschrift: Diverse...
  4. Schiefer streichen

    Schiefer streichen: Hallo, kann man Schiefer streichen? Wenn ja mit welcher Farbe? Danke [IMG] Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  5. Fenster ausbessern oder neu?

    Fenster ausbessern oder neu?: Hallo, als neuer Benutzer wende ich mich gleich mal mit einer Frage an euch. Das Haus, in dem ich wohne ist Baujahr 1978 und hat...