Wie verputze ich diesen Kellerraum? Bilder anhängend

Dieses Thema im Forum "Estrich, Mauer und Putz" wurde erstellt von MuellimHirn, 15.08.2013.

  1. #1 MuellimHirn, 15.08.2013
    MuellimHirn

    MuellimHirn Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Hi zusammen, ich habe einen alten Heizungskeller, welchen ich gerne verputzen würde. Die Wände (sehen zwar nicht wirklich so aus^^) sind trocken, Fenster habe ich mittlerweile ausgetauscht und den losen Putz abgeschlagen und mit ner Drahtbürste gesäubert. Der rumliegende Müll und der Stahlschrank sind auch schonmal weg.

    An den Innenwänden ist noch alter Putz an der Wand vorhanden, auf der Außenseite nicht. Ich habe auch noch 10-12 Säcke Knauf Maschinenputz 75l übrig. Weiß, dass das nicht wirklich empfehlenswert ist, aber die sind noch aus der Wohnungsrenovierung über. Würde die zumindest für die Innenwände nutzen wollen...

    Was genau sollte ich hierbei beachten? Schönheitspreise will ich für den Keller nicht, aber ich würde gerne eine glatte Wandoberfläche erhalten. Und der alte Putz ist auch nicht wirklich einfach abzuschlagen, würde am liebsten drüberputzen? Jemand Vorschläge?

    Reicht die Standardausführung wie: Eckschienen, Tiefengrund, Unterputz, Oberputz, Spachteln, Streichen...
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 123harry, 15.08.2013
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    65
    Ich würde einen ganz normalen Kalkputz machen.Die Wände,sind die gerade?Meist ist doch im Keller nicht so acht gegeben wurden.
    Den alten Putz wenn er locker ist abschlagen,wenn er fest ist einen geraden Abschluß und Anputzen.
     
  4. #3 MuellimHirn, 15.08.2013
    MuellimHirn

    MuellimHirn Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Also ganz gerade sind die natürlich nicht, aber sie sollen anschließend auch nicht wirklich gerade werden. Mir würde vollkommen reichen, wenn die Optik besser werden würde.
     
  5. #4 123harry, 15.08.2013
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    65
    Wenn du den Mörtel nur aufziehst,großflächichig verreiben,bekommst du das auch ordentlich hin.Nach her Kalken,sieht aus wie neu.
     
Thema:

Wie verputze ich diesen Kellerraum? Bilder anhängend

Die Seite wird geladen...

Wie verputze ich diesen Kellerraum? Bilder anhängend - Ähnliche Themen

  1. Nur drei von vier Wänden verputzen

    Nur drei von vier Wänden verputzen: Hallo zusammen, ist es möglich in einen Raum erst mal nur drei Wände statt gleich den ganzen Raum zu verputzen? Hintergrund ist der, dass wir...
  2. Perimeterdämmung/Dämmplatten verputzen, Anschluss Pflaster/Boden

    Perimeterdämmung/Dämmplatten verputzen, Anschluss Pflaster/Boden: Hallöchen, ich würde vor dem Winter gerne noch die aus dem Erdreich ragende Perimeterdämmung verputzen. Mir ist aber unklar, wie der Anschluss an...
  3. Wand verputzen

    Wand verputzen: Moin, das ich meinen Flur neu Tapezieren will kam beim entfernen der alten Tapete der Putz mit runter. Nicht die ganze Wand aber schon ein gutes...
  4. Quasi trockener Kellerraum: Ziegelboden ausgleichen, wie?

    Quasi trockener Kellerraum: Ziegelboden ausgleichen, wie?: Hallo, wir wohnen in einem Reihenmittelhaus (Bauj. ca. 1922) und wollen unseren Keller etwas "optimieren". Das Haus ist insofern speziell, als...
  5. Stahlzargen bündig verputzen

    Stahlzargen bündig verputzen: Hallo, ich bin gerade bei der Sanierung meines Elternhauses. Vor folgendem Problem stehe ich momentan: Im ganzen Haus sind Stahlzargen verbaut...