Wie Pflaster abrütteln an Stellen ohne Einfassung?

  • Ersteller Alletmussmerselbermache!
  • Erstellt am
Diskutiere Wie Pflaster abrütteln an Stellen ohne Einfassung? im Pflaster und Wege Forum im Bereich Der Aussenbereich; Hallo an alle, ich habe nach Rohrarbeiten nun zum ersten mal mit Pflasterarbeiten zu tun. Untergrund (Beton, Schotter verdichtet, Splitt) hat...

Alletmussmerselbermache!

Neuer Benutzer
Dabei seit
23.06.2020
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo an alle,

ich habe nach Rohrarbeiten nun zum ersten mal mit Pflasterarbeiten zu tun. Untergrund (Beton, Schotter verdichtet, Splitt) hat soweit gut geklappt. Jetzt habe ich folgendes Problem: An den Abläufen geht es nicht ganz auf, da möchte ich später mit Beton beiarbeiten. das gleiche an der Mauer entlang.
Wenn ich aber so wie es jetzt ist mit dem Rüttler drüber fahre, verrutschen mir doch bestimmt die Steine.
Wie macht man sowas? Vorher war das auch schon so, muss also irgendwie gehen. Die Randsteine und z.B. das Quadrat um den Ablauf an der Wasserstelle mit z.B. Dachlatten stützen? Also ins quadrat nen rahmen und zur Wand hin Holzstücke oder Schotterstücke zwischen Wand und Pflaster klemmen?

Würd mich über Ideen freuen.
LG
Jens
 

Anhänge

  • 2020-06-22 20.55.44.jpg
    2020-06-22 20.55.44.jpg
    640,7 KB · Aufrufe: 200
  • 2020-06-22 20.55.58.jpg
    2020-06-22 20.55.58.jpg
    597,5 KB · Aufrufe: 244
  • 2020-06-22 20.57.04.jpg
    2020-06-22 20.57.04.jpg
    528,4 KB · Aufrufe: 207
  • 2020-06-22 21.49.54.jpg
    2020-06-22 21.49.54.jpg
    393,3 KB · Aufrufe: 222

Meister4711

Benutzer
Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
45
Zustimmungen
15
Ort
Koblenz
Moin,
je nach Breite kannst du an der Wand ein Brett oder Kantholz reinstecken und mit Holzkeilen fixieren. Dort wo kein Widerlager zum fixieren vorhanden ist ein Kantholz nehmen, am Plaster anlegen und mit Schnurnägeln/Erdnägeln fixieren.


Grüße
 

Alletmussmerselbermache!

Neuer Benutzer
Dabei seit
23.06.2020
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Am ganzen Rest vom Hof/Garage ist es auch mit Beton abgeschlossen, auch an den anderen Abläufen. Da ich momentan ja nur wegen eines Abflussrohres offenhatte und ausbessere, mach ich hier nicht mehr Aufriss als notwendig. Das ist eine Reparatur auf Zeit. Auf der anderen Seite des rotbraunen Randsteines geht dann der Garten los, da wird dann alles gleich vernünftig gemacht. Im Hof bleib ich dann momentan beim corporate Design des Vorgängers ;-)
Achja, was man hier nicht sieht: das KG-Rohr geht vom Abflusskasten aus nur wenige (vl3 oder so) cm unterhalb des Splittes weg (Bogen direkt nach unten). Mir ist dann ein zusammenhängendes Betonstück zur Lastverteilung lieber, als halb ins KG-Rohr gedrückte Pflastersteine.
 
Thema:

Wie Pflaster abrütteln an Stellen ohne Einfassung?

Wie Pflaster abrütteln an Stellen ohne Einfassung? - Ähnliche Themen

Kreis aus Granitsteinen pflastern, Fragen zur Vorgehensweise: Hallo Ich habe mich für meine Frage(n) extra hier angemeldet. Ich bin dabei unseren Außenbereich und Garten nach und nach komplett umzugestalten...
Oben