Wie nah lassen sich Heizungsrohre an der Decke verlegen?

Diskutiere Wie nah lassen sich Heizungsrohre an der Decke verlegen? im Sanitärtechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, wir haben eine abgehangene Zimmerdecke im Keller/Gästezimmer. Auf dieser Decke wurden nachträglich noch Heizungsrohre verlegt, so dass...

kiesel24

Benutzer
Dabei seit
06.02.2014
Beiträge
82
Zustimmungen
5
Hallo,

wir haben eine abgehangene Zimmerdecke im Keller/Gästezimmer. Auf dieser Decke wurden nachträglich noch Heizungsrohre verlegt, so dass diese jetzt sichtbar sind, was nicht wirklich ordentlich aussieht.

Der Raum soll demnächst renoviert werden. Dabei würde ich auch eine neue, abgehangene Decke einsetzen (Rigips). Jetzt frage ich mich, ob man die Heizungsrohre zwischen Betondecke und abgehangener Decke verlegen kann. Wieviel Platz müsste dazwischen bleiben? Ich möchte möglichst wenig Raumhöhe verlieren. Die Verlegung würde ich aber eh vom Sanitärfachmann machen lassen. Wollte mich nur vorab schon einmal informieren.

Gruß!
 
MacFrog

MacFrog

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.08.2006
Beiträge
5.300
Zustimmungen
261
Ort
Schüttorf
Das liegt an der Menge der Heizkörper , die daran angeschlossen werden! Will man vernünftig dämmen (100%) sind bei einem 15mm Kupferrohr schon etwa 55mm nötig im duchmesser (Dämmschichtdicke 20mm bis 20mm Rohrinnendurchmesser) , bei größeren Rohrdimensionen sinds gleich mind. 30mm Dämmschichtdicke . Das ganze ist dann im Durchmesser natürlich x2 zu nehmen , also bei 15mm Rohr : 15mm (Rohr) + 2x20mm (Dämmstoffdicke)
 

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
6.158
Zustimmungen
1.522
Ort
NRW
Hallo!
" Jetzt frage ich mich, ob man die Heizungsrohre zwischen Betondecke und abgehangener Decke verlegen kann."

Ja kann man, Platz brauchst Du soviel wie die Rohre Isoliert werden dann noch etwas Luft 1-2cm und gut soll es sein.

sep
 

kiesel24

Benutzer
Dabei seit
06.02.2014
Beiträge
82
Zustimmungen
5
Noch eine Frage hierzu.

Kann man die vorhandenen Kupferrohre eigentlich weiterhin benutzen, wenn man sie neu (in dem Fall also ca. 10cm) höher verlegen will?
Außerdem sollen noch zwei angeschlossene Heizkörper entfernt bzw. versetzt werden. Geht das?
Oder brauche ich hier komplett neue Rohre?

Wir haben ein Angebot von unseren Installateur erhalten. Der will für das ganze Projekt 5 TEUR haben. Das finde ich viel zu viel!!
 
Thema:

Wie nah lassen sich Heizungsrohre an der Decke verlegen?

Sucheingaben

heizungsrohre an der decke verlegen

,

heizungsrohre unter der decke verlegen

,

heizungsrohre unter decke verlegen

,
heizungsrohre in decke verlegen
, heizungsrohre verlegen abgehängte kellerdecke, heizungsrohre in der decke verlegen, heizungsrohre an decke verlegen, heizungsrohre in abgehängter decke verlegen, heizungsrohre über decke verlegen, heizleitung in der decke verlegen?, heizungsrohre an der Decke, Wie weit von der Decke heizungsrohre verlegen, rohre unter decke verkleiden, heizungsrohre nachträglich verlegen, heizungsrohr durch decke, heizung C-stahl verlegen abstan zur decke , heizungsrohre verlegen zwischendecke, Heizungsrohre an der Decke verlegen?, Heizungsrohre verlegen nachträglich, heizungsrohr abstand decke, können heizungsrohr undicht werden bei durchbohren einer kellerdecke, gutachten über durchbohrung kellerdecke, kann rohrleitung undicht werden wenn eine durchbohrung der kellerdecke stattfindet, heizrohr durch die decke, heizungsrohre auch bei decke
Oben