Wie lange muss Rotband vor dem Tapezieren durchtrocknen

Dieses Thema im Forum "Tapeten und Wandbeläge" wurde erstellt von pixelgrafik, 11.05.2011.

  1. #1 pixelgrafik, 11.05.2011
    pixelgrafik

    pixelgrafik Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Reicht es fürs Tapezieren, wenn eine frisch verputzte wand 30 Stunden getrocknet ist? Ich meine im Kern ist der Putz je nach Dicke dann sicher nicht getrocknet, macht das was? Kann die Tapete dadurch irgendwie wellig werden oder so? Ich wollte auch noch mit Dispersionsfarbe grundieren.

    Danke für jeden Hinweis,
    PixelGrafik
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Der Putz sollte schon ganz Trocken sein eh man darauf weiter Arbeitet, Trocken (Putz ganz hell) oder noch nass (Putz dunkel).
    An einer festen Trockenzeit kann man das so nicht genau bestimmen.
     
  4. tiktak

    tiktak Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.12.2011
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Hey leute,
    was genau und wofür ist rotband.
    Ich hab es hier, in verbindung mit tapezieren öffters gelesen, und ich bin kurz vorm tapezieren.

    Gruß
    Tik

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
     
  5. #4 Schnulli, 11.01.2012
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    191
    Hallo,

    das ist der Markenname des Haftputzgips von der Firma Knauf. Haftputzgips ist so ziemlich universell einsetzbar vom Verspachteln kleiner Löcher und Dellen bis hin zum Verputzen ganzer Wände geeignet. Er ist auch relativ einfach zu glätten.

    Gruß
    Thomas
     
  6. #5 xsunshineromanx, 30.10.2013
    xsunshineromanx

    xsunshineromanx Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    grad mal angemeldet. bin ein Rotband Fan. Das zeug ist echt super und einfach anzuwenden. Ich wohne in einem altem Haus, wo viel mit Lehm und so ein *** gearbeitet wurde. Das Ergebnis waren muffig riechende Wände, abbröckelnder Putz und Schimmel.
    Nach einer Grundsanierung habe ich die meisten Wände mit Putz und Mauermörtel verputzt, allerdings nur, um Unebenheiten zu bereinigen und die Wand wieder stabil zu machen. Danach hab ich Rotband aufgebracht, als dickere oder dünnere Schicht, je nach vorherigen Zustand. Diesen hab ich mit einer einfachen Lackierrolle " abgezogen" nach dem Auftragen. Er sollte da noch feucht sein, notfalls mit ner Sprühflasche nachhelfen. Dadurch ergibt sich ein Muster, was total unterschiedlich ist. Ich lasse Rotband ca. 1 -2 Tage dann durchtrocknen. Danach mit einer Glättkelle mit der Kante davon über den trockenen Putz aus Rotband gehen, um spitze Kanten ect zu glätten. Danach hab ich das ganze mit einer Quaste einfach gemalert und das Ergebnis find ich super. Keine Tapeten, kein Leim anrühren ect. . Werde in Zukunft nur noch mit Rotband Wände verkleiden, spart viel Geld letztendlich, wenn man bedenkt, das man aller paar Jahre alte Tapeten ab, neue rauf und so.... ich malere notfalls neu und die Sache ist erledigt.
    Wobei ich Dekowachse nach dem Malern aufbringe, das bringt mir viele Jahre Ruhe vor dem Renovieren.
    Um zum Thema Trockenzeit zu kommen, bei PM oder ZM sagt man, je 1 cm Dicke 1 Tag, bei Rotband geht es , meines Erachtens etwas schneller. Würde sagen, man kann Rotband bereits nach 2 Tagen ohne Probleme überstreichen oder glätten, je nach Wunsch.
     
  7. #6 harekrishnaharerama, 31.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 31.10.2013
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    86
    Willkommen xsunshineromanx :)

    Nebenbei wenn Du so ein Fan davon bist: Gibt je nach Körnung auch noch Gelb und Grünband, die man auf 0mm glattziehen kann
    Von Knauf gibt es auch andere tolle Putzmischungen auf Kalk- und Lehmbasis - ist halt immer auch eine Frage, wie man das ganze angeht


    Ja, zwei Tage sollten genügen, für Tapeten auf jeden Fall noch Makulatur verwenden, um die Haftung auf der groben Oberfläche zu verbessern, oder den Leim direkt auf die Wand und die Tapeten in der Badewanne vorziehen, dann abtropfen lassen und direkt auf der Wand in den Leim kleben ;)
     
  8. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    hast ja lang nichts mehr von deinem schlauen Halbwissen hier verbreitet.

    sep
     
Thema: Wie lange muss Rotband vor dem Tapezieren durchtrocknen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rotband trockenzeit

    ,
  2. rotband trocknungszeit

    ,
  3. wie lange muss rotband trocknen

    ,
  4. wie lange trocknet rotband,
  5. wie lange braucht rotband zum trocknen,
  6. rotband putz trockenzeit,
  7. rotband haftputz trocknungszeit,
  8. trockenzeit rotband,
  9. trocknungszeit rotband,
  10. rotband putz wie lange trocknen,
  11. tapezieren auf rotband,
  12. rotband tapezieren,
  13. wie lange muss gipsputz trocknen,
  14. trocknungszeit rotband putz,
  15. haftputzgips trockenzeit,
  16. rotband trocknet nicht,
  17. trocknungszeit gipsputz,
  18. rotband wie lange trocknen,
  19. auf rotband tapezieren,
  20. rotband haftputz trockenzeit,
  21. rotband trocknen,
  22. wie lange braucht putz zum trocknen,
  23. trockenzeit rotband beschleunigen,
  24. rotband putz tapezieren,
  25. rotband flächenspachtel trocknungszeit
Die Seite wird geladen...

Wie lange muss Rotband vor dem Tapezieren durchtrocknen - Ähnliche Themen

  1. Wie lange braucht man, um eine Eibe-Hecke zu schneiden?

    Wie lange braucht man, um eine Eibe-Hecke zu schneiden?: Hallo, mich würde interessieren, wie lange man für eine Eibe-Hecke mit den folgenden Daten[ATTACH] zum Schneiden braucht, um einschätzen zu...
  2. Haftputzgips (Rotband) ohne Grundierung

    Haftputzgips (Rotband) ohne Grundierung: Hallo Leute, wir renovieren gerade und müssen vom OG in den Keller eine Wand ausgleichen. Diese haben wir jetzt mit Rotband Haftputzgips...
  3. Betonstahl minimale Länge Sturz und Ringanker

    Betonstahl minimale Länge Sturz und Ringanker: Hallo. Werde demnächst für meine Garage den Sturz ( 6m über Mittelpfosten ) und den Rinanker 6x7m bewehren. Transportmäßig könnte ich Max 3m...
  4. Duschglaswand - wie lange?

    Duschglaswand - wie lange?: Hallo Ihr Lieben, wir möchten unser Bad renovieren... In das neue Bad soll eine 1m lange Plexiglas / Glaswand rein. Denkt Ihr das reicht von der...
  5. Rotkalk auf Rotband bzw alten Putz

    Rotkalk auf Rotband bzw alten Putz: Hey Leute, ich bin gerade dabei unseren Altbau zusanieren und habe jetzt eine Grundlegende Frage, ich habe damals 15 Sack Rotkalk Glätte günstig...