Wie kann man als bei Firmenlieferanten einkaufen ohne ein Unternehmer zu sein?

Diskutiere Wie kann man als bei Firmenlieferanten einkaufen ohne ein Unternehmer zu sein? im Baumärkte Forum im Bereich Sonstiges rund ums Heimwerken; Hallo :) Ich würde gerne bei Mercateo einkaufen. Leider muß man dafür ein Unternehmer sein. Gibt es eine Möglichkeit dort trotzdem einzukaufen...
harekrishnaharerama

harekrishnaharerama

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
24.05.2011
Beiträge
5.877
Zustimmungen
106
Ort
Salzwedel
Hallo :)

Ich würde gerne bei Mercateo einkaufen. Leider muß man dafür ein Unternehmer sein.
Gibt es eine Möglichkeit dort trotzdem einzukaufen - eine Kooperative oder so ähnlich?

Freundliche Grüße
:)
 
howie67

howie67

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
19.10.2011
Beiträge
1.010
Zustimmungen
2
Ort
Nordsachsen
Als Privatperson gar nicht.
Kennst Du niemanden der einen Gewerbeschein oder so was hat?

ansonsten wüßte ich es nicht.
 
harekrishnaharerama

harekrishnaharerama

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
24.05.2011
Beiträge
5.877
Zustimmungen
106
Ort
Salzwedel
Wie heißt denn der Gewerbeschein? Muß das ein spezieller sein :confused:
 

Schnulli

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.07.2008
Beiträge
6.878
Zustimmungen
1.461
Hallo,

du musst jemanden kennen/finden, der eine Firma/ein Gewerbe hat und der sich dort dann selber anmeldet und somit die Sachen für dich einkauft.

Ich denke, das wird umständlich....

Gruß
Thomas
 
howie67

howie67

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
19.10.2011
Beiträge
1.010
Zustimmungen
2
Ort
Nordsachsen
jeder der eine firma hat oder etwas verkauft usw braucht einen gwerbeschein. Den bekommt man so viel ich weiß auf dem Gemeindeamt. Aber nicht kostenlos.
 

Schnulli

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.07.2008
Beiträge
6.878
Zustimmungen
1.461
Und in Ergänzung dazu: Achte mal auf die Mindestmengen bei Mercateo. Ich denke nicht, dass du die Mengen (wenn es um den von dir erwähnten Schiebetürbeschlag geht) für deinen Schrank benötigst, oder? ;)

Gruß
Thomas
 
harekrishnaharerama

harekrishnaharerama

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
24.05.2011
Beiträge
5.877
Zustimmungen
106
Ort
Salzwedel
Ja, man muß Mindestmengen abnehmen, wäre aber OK
Welchen Gewerbeschein muss man haben??
 

Schnulli

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.07.2008
Beiträge
6.878
Zustimmungen
1.461
Hallo,

das ist egal. du musst nur eine Firma sein. Oder Händler. Und mal eben spaßhalber irgendein Gewerbe anmelden geht auch nicht ohne weiteres. Du musst schon gewisse Angaben auf der Anmeldung machen, dann kommen IHK und Finanzamt und Berufsgenossenschaften und wollen alle irgendwas von dir :cool:

Gruß
Thomas
 

Schnulli

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.07.2008
Beiträge
6.878
Zustimmungen
1.461
Hallo,

Ich denke mal leise vor mich hin:

Ein Gewerbe ist in wenigen Augenblicken angemeldet (Handel mit "Irgendwas"...), den Gewerbeschein kann man gleich mitnehmen, nachdem man die Gebühr bezahlt hat. Und dieser Schein reicht oftmals schon um sich irgendwo als Gewerbekunde registrieren zu können.
Ein Gewerbe ist übrigens genauso schnell abgemeldet wie angemeldet......


Gruß
Thomas
 

Schnulli

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.07.2008
Beiträge
6.878
Zustimmungen
1.461
... wer nichts verkauft macht auch keine Umsätze also auch nix abzuführen.:rolleyes:

Im Übrigen kann man auf den Unterlagen, die man dann vom Finanzamt bekommt, einen Haken machen, der erklärt, dass man die "Kleinunternehmerregelung" in Anspruch nehmen möchte. Damit ist man von der Umsatzsteuergeschichte befreit, darf aber auch selbige vom Vorlieferanten weder abziehen (und beim FA geltend machen) noch auf eigenen Rechnungen separat ausweisen (und muss sie somit auch nicht abführen).

Hilft aber nicht weiter, da ich nicht denke, dass harekrishnaharerama ernsthaft vor hat, etwas zu verkaufen. Wahrscheinlich wäre das Gewerbe schneller abgemeldet als die Unterlagen vom Finanzamt da sind :rolleyes:

Gruß
Thomas
 

Schnulli

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.07.2008
Beiträge
6.878
Zustimmungen
1.461
....ich finde das als User-Login auch nicht gerade trivial...

*wegduck* :D

Gruß
Thomas
 
Thema:

Wie kann man als bei Firmenlieferanten einkaufen ohne ein Unternehmer zu sein?

Wie kann man als bei Firmenlieferanten einkaufen ohne ein Unternehmer zu sein? - Ähnliche Themen

Motten in alten Holzbalken mit Dampfreiniger abtöten?: Hallo, Ihr Lieben, wir wohnen in einem weit mehr als 100 Jahre altem Haus, das wohl mehrmals wieder aufgebaut wurde. Jedenfalls hat es nur noch...
McCulloch Rasenmäher Bowdenzug: Hallo Leute, Der Gas-Bowdenzug hat sich leider vom Motor gelöst als er sich an einem Haken verfangen hat. Wie kann man diesen wieder anschließen...
Latexfarbe überspachteln: Guten Tag Community, in meinem Haus haben die Vorbesitzer das EG mit Styropor Eckleisten versehen. Diese wurden entfernt, weil meine Frau diese...
Acryl auf Alu Dibond Platte: Kann man das sägen?: Moin! Klingt nach einer seltsamen Frage, ist wohl auch eine: Ich habe ein "Gemälde" gekauft, Acrylfarbe auf Alu Dibond, 140x90cm. Leider hat es...
Wandarmatur mit GAV: Hi, ich habe in der neuen Wohnung in der Küche eine ganz alte Wandarmatur mit Geräteanschluss für die Spülmaschine. Ich würde gerne ein moderneres...

Sucheingaben

gewerbe anmelden einkauf firmenlieferanten

,

mercateo mitarbeiter

,

mercateo gewerbeschein

,
mercateo mehrere sachen bei einem lieferanten einkaufen
Oben