Wie Ecken und schrägen tapezieren

Diskutiere Wie Ecken und schrägen tapezieren im Tapeten und Wandbeläge Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo Forum! wir sind gerade soweit, dass unsere Ri-Gips Wände in Neubau tapeziert werden müssen. Es ist bereits alles mit Tiefgrund (der...

  1. gixmo

    gixmo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.12.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum!

    wir sind gerade soweit, dass unsere Ri-Gips Wände in Neubau tapeziert werden müssen.
    Es ist bereits alles mit Tiefgrund (der blaue von Saint Gobain) gestrichen. Auch die Decken sind bereits tapeziert.
    Und dafür das wir noch nie vorher tapeziert haben ist es gut geworden finde ich.

    Jetzt kommt aber der der für mich schwerste Teil: Die Schrägen an den Fenster Seiten !

    Ich habe die drei Flächen die mir Kopfzerbrechen machen mal rot markiert.
    Wie soll ich am besten den Übergang von 1 zu 3 tapezieren ? einfach von der Schräge oben bis nach unten durchziehen, oder die Fläche 1 separat an der unteren Kante zum geraden aufhören und Fläche 3 dann wieder neu ansetzen?

    Wie gehe ich am besten mit der blöden schrägen Kante um von Fläche 1 zu 2 ? über die Kante Tapezieren oder genau an der Kante beider Flächen Tapete mit Spachtel abreissen und das von beiden seiten und später beide Tapeten Kanten auf der Eisen Kante zusammen laufen lassen?.

    ...für jeglichen guten Tipp wäre ich sehr dankbar !!!


    IMG_3146.jpg IMG_3145.jpg
     
  2. Anzeige

  3. ikke

    ikke Guest

    Schrägen

    Als Gast kann man hier die Fotos nicht sehen !

    Im Baustoff- oder Malerfachhandel gibt es PVC-Eckschutzkanten im Stück oder von der Rolle ( wird dann geknickt. )
    Die werden passend über die Ecken geklebt.Dadurch ist die Eckkante super gerade ! Nun senkrecht tapezieren und an der Kante abtrennen; beim tapezieren der schrägen normal von der einen zur anderen Wand tapezieren und an der Gaube wie vor abtrennen. Dadurch entfallen die Wülste beim Überkleben und es ist ein Kantenschutz wenn man mal dagegen stößt.
     
  4. gixmo

    gixmo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.12.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ...hier nochmal das Bild der zu tapezierenden Ecken

    [​IMG]
     
  5. goofy

    goofy Guest

    Hallo!
    "oder die Fläche 1 separat an der unteren Kante zum geraden aufhören und Fläche 3 dann wieder neu ansetzen?"

    JA!

    "Wie gehe ich am besten mit der blöden schrägen Kante um von Fläche 1 zu 2 ? über die Kante Tapezieren oder genau an der Kante beider Flächen Tapete mit Spachtel abreissen und das von beiden seiten und später beide Tapeten Kanten auf der Eisen Kante zusammen laufen lassen?."

    Ja, sieh Antwort ikke.

    Um was für eine Tapete geht es denn gegeben falls muss man beim Ansetzen bei der Ecke in der Schrägen 1=3 etwas aufs Muster Achten.

    goofy
     
  6. Ronni

    Ronni Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2012
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    13
    Ich hasse tapezieren!
    Aber manchmal muss gemacht werden, was gemacht werden muss.

    In deinem Fall würde ich einfach an den Schrägen von oben nach unten ganz normal tapezieren.
    Am Fenster würde ich die letzte Bahn auslassen und die Laibung zuerst machen.
    Dabei würde ich zur Schrägen hin etwa 2cm an der Kante umbiegen.

    Dann kann man die letzte Bahn an der Schrägen bis zur Kante zuschneiden und ankleben,
    wobei auch die 2cm von der Laibung bedeckt wären und man eine saubere Eckkante hat.
     
  7. ikke

    ikke Guest

    Schrägen

    Dank für das Bild.
    Erst die Flächen hinter den Heizkörpern streichen. Dann die oben erwähnten Eckschutzschienen in der Gaube einbauen und anspachteln. Linke Senkrecht tapezieren, dabei an der Laibung etwa 1 - 2 cm in die Laibung kleben. An der Schräge ebenso verfahren, max. 1 cm lassen. Dann die Schräge von oben bis in den Knick, durchtrennen und neu ansetzen. Am Besten von der Gaube in die Ecke. Nur noch das Dreieck vom Fenster in den Raum , bis zur Eckschiene und abtrennen. In der Fensternische die geklebte Kante anschleifen, damit es keine markante Kant gibt, die passenden Streifen links - rechts tapezieren und oben in Musterrichtung die Kurzen.
    Die Fußleisten erst montieren und den Spalt zur Wand dicht machen, dann die Tapeten genau passend in der Ecke abtrennen.

    Viel Erfolg
     
  8. gixmo

    gixmo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.12.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ...schonmal vielen Dank für eure Antworten.

    @ ikke

    Diese Eckschutzkanten hat der Trockenbauer schon auf alle Kanten gesetzt und auch schon eingespachtelt, sieht mann auf dem Foto nicht so gut,
    ist aber eine schöne gerade (ich glaube) Alu Schiene / Kante.

    Also tapeziere ich dann erst Fläche 1 bis zur rechten Kante/Eckschiene und reisse die Rauhfaser mit dem Spachtel längs der Eckschutzschiene ab.
    Dann tapeziere ich Fläche 3 genau so und anschliessend Fläche 2 normal gerade von oben nach unten, wobei ich dann an der Eckschiene zu Fläche 1 wieder mit dem Spachtel abreisse so dass die beiden Tapeten Enden von 1+2 / 3+2 auf der Eckschiene sich treffen.

    ...so richtig ?
     
  9. ikke

    ikke Guest

    Tapezieren

    Ja, ich meine das meine Lehreinheit Früchte getragen hat. Dann nur noch ordentlich auf Stoß arbeiten und mit der Tapezierrolle gleichmäßig anpressen. Ausgedrückten Kleister mit Schwamm wegwischen !
     
Thema: Wie Ecken und schrägen tapezieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schräge tapezieren

    ,
  2. schrägen tapezieren

    ,
  3. DAchschräge tapezieren

    ,
  4. schräge wände tapezieren,
  5. gauben tapezieren,
  6. dachschrägen tapezieren,
  7. gaube tapezieren,
  8. schräge tapezieren tipps,
  9. wie tapeziert man schrägen,
  10. schräge wand tapezieren,
  11. dachfenster schräge tapezieren,
  12. dachschraege tapezieren,
  13. dachgaube tapezieren,
  14. dachboden tapezieren,
  15. übergang decke dachschräge tapezieren,
  16. dachgeschoss tapezieren,
  17. dachschräge mit dachfenster tapezieren,
  18. tapezieren von schrägen wänden,
  19. dachgauben tapezieren,
  20. tapezieren schräge,
  21. schräge ecken tapezieren,
  22. spitzboden tapezieren,
  23. tapezieren gaube,
  24. wandschräge tapezieren,
  25. tapezieren von schrägen
Die Seite wird geladen...

Wie Ecken und schrägen tapezieren - Ähnliche Themen

  1. Wegplatten defekt, Ecken ausgebrochen

    Wegplatten defekt, Ecken ausgebrochen: Hallo, Ich habe im letzten Herbst Eingangsfließen verlegt. Nach dem Winter sehen diese aus, wie auf den Bildern zu sehen. Bruchstellen an den...
  2. Rigips Alu-Kantenschutz Ecke komplett spachteln?

    Rigips Alu-Kantenschutz Ecke komplett spachteln?: Hallo Ihr, Für manche erscheint diese Frage sicherlich sehr komisch, aber ich probiere mich das erste Mal mit Trockenbau aus und habe folgendes...
  3. Estrich an Ecken gebrochen

    Estrich an Ecken gebrochen: Hallo zusammen, nachdem wir unseren Korkboden und den darunter liegenden hartnäckigen Kleber entfernt haben, ist uns aufgefallen, dass in manchen...
  4. Wie am besten die Ecke einer Platte abrunden?

    Wie am besten die Ecke einer Platte abrunden?: Hallo Zusammen, ich habe gelegentlich das Problem, das ich an einer Platte eine Rundung einarbeiten möchte, bspw. soll die eine Ecke rund sein...
  5. Fugen vor dem tapezieren verschließen

    Fugen vor dem tapezieren verschließen: Hallo zusammen, in der Hoffnung, dass mir hier jemand weiterhelfen kann: Funktioniert es, die Kellenschnitte vom Verputzer (an allen Ecken +...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden