Wie diesen 230 V Motor anschließen?

Diskutiere Wie diesen 230 V Motor anschließen? im Elektroinstallation und Elektrotechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo Leute, ich habe eine kurze Frage: wie kann ich diesen Motor an den Strom anschließen, also was benötige ich dafür? Ich bin wirklich für...

  1. #1 papillon121, 27.03.2017
    papillon121

    papillon121 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich habe eine kurze Frage:

    wie kann ich diesen Motor an den Strom anschließen, also was benötige ich dafür?

    Ich bin wirklich für jede Hilfe oder jeden Vorschlag dankbar!

    Getriebemotor-230V-50Hz-Langsamlaufer-Elektromotor-Drehteller-Spiegelkugelmotor[​IMG]

    Grüße!
     
  2. Anzeige

  3. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    3.289
    Zustimmungen:
    738
    Wo soll er denn angeschlossen werden? Gibts da eine Steckdose? Gefällt mir nicht, wenn Laien bei sowas rumbasteln ohne Plan. Such dir besser jemanden der sich auskennt mit Elektrik... Der Motor ist wohl für den Einbau in ein Gehäuse vorgesehen, der ist aus Metall aber es gibt keinen Schutzleiter.. Sicher dass der Motor für 230VAC ist? Rote und schwarze Adern sind eher bei Kleinspannung üblich.
     
  4. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    3.196
    Zustimmungen:
    1.026
    Bei 230V AC ist es egal welche Ader Außenleiter ( L oder auch Phase genannt ) oder Neutralleiter ( N ) ist

    Wo wird er denn eingebaut ?

    So mit 230V betreiben wäre nicht zulässig
    - Basis isolierte strippen
    - Kein Schutzleiteranschluss

    der muss zumindest in ein Gehäuse und mit dem Schutzleiter Verbunden werden da man davon ausgehen muss das die Welle sicher leitet über das Gehäuse/Getriebe

    fehlende Zulassungen kann man nur vermuten bei 2-5€ stk preis

    ah, @xeno hat die schnelleren Finger :D
    Junge hüpfer :p
     
  5. #4 papillon121, 27.03.2017
    papillon121

    papillon121 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    danke für deine Antwort! ich möchte damit nur ein Epoxidharzgemisch umrühren, also im Prinzip kommt da nur ein Stab dran.

    Ich muss täglich oft umrühren und denke das es damit einfacher geht.

    ich muss nur wissen wie ich den Motor am einfachsten in Betrieb nehmen kann. Es muss auch nicht der sein, wenn es ein fertiges Set gibt würde ich auch das kaufen.

    hat irgendwer eine Idee oder einen Tipp?
     
  6. #5 papillon121, 27.03.2017
    papillon121

    papillon121 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0

    so dinger gibt's bei

    ebay.de/itm/Getriebemotor-230V-50Hz-5-6-33upm-Langsamlaufer-Elektromotor-Spiegelkugelmotor-/131201751596?var=&hash=item1e8c3bda2c:m:mwBJhHtHkZbp7TIBCkLVbJA

    Ich würde auch etwas anderes nehmen, aber mir fällt nichts ein, ich brauche etwas, damit ich Epoxidharz vermischen kann, dafür brauchts ca. 80-12 Umdrehungen pro Minute.

    Wenn ihr einen anderen Tipp habt, immer gerne, würde auch etwas mehr Geld ausgeben, ich finde nur nichts anderes
     
  7. #6 papillon121, 28.03.2017
    papillon121

    papillon121 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ich kauf mir einen lego Technik Motor, Thema kann geschlossen werden
     
  8. #7 Schnulli, 28.03.2017
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    6.281
    Zustimmungen:
    1.109
    Was für Mengen willst du da mischen?
     
  9. #8 Mr.Ditschy, 28.03.2017
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    4.424
    Zustimmungen:
    549
    Haben solche Motoren eigentlich genügend Kraft um Epoxy homogen zu verrühren?
    Warum keine Bohrmaschine, die in einen Ständer gebaut ....
     
  10. #9 MacFrog, 28.03.2017
    MacFrog

    MacFrog Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    257
    Der Motor ist doch nur für Discokugeln , denke nicht , das der genug drehmoment hat (+den schon genannten Sicherheitsbedenken)
    Ich würde dafür auch eine einfache Bohrmaschine (10€ Baumarkt) nehmen plus nen Bohrständer , hier kann dann auch der Pott eingespannt werden. (und du bekommst keine Schlag , wenn da mal Spannung an der falschen stelle anliegt.....)

    Selbst viele der Billig-Hausmarkenbohrmaschinen haben schon regelbare Drehzahl , zudem manche sogar 2 Stufen (Kraft) . Alternativ ne gebrauchte Markenmaschine.
     
  11. #10 papillon121, 28.03.2017
    papillon121

    papillon121 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    es ist sehr flüssiges Epoxid im Anfangsstadium, da brauche ich ca. 30 Umdrehungen pro Minute, damit keine Luftblasen erscheinen.

    meint ihr wirklich eine Bohrmaschine aus dem Baumarkt für 10 € schafft 30 Umdrehungen pro Minute? ich hab noch nie so eine langsame Bohrmaschine gesehen, ich glaub der lego Technik Motor mit trafo macht das besser. ich brauche die Geschwindigkeit ja auch stetig und will nicht ständig irgendwas gedrückt halten müssen.
     
  12. #11 MacFrog, 28.03.2017
    MacFrog

    MacFrog Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    257
    ok auf 30 u/min runter wird knapp , mein alter Black&Decker Akkuschrauber schafft das wohl Lego Technikmotor wäre wirklich besser ;) Außer du hast da einen 20l Eimer.... D:
     
  13. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    3.196
    Zustimmungen:
    1.026
    nimmste von z.B Polin nen DC Getriebemotor mit 12V die ab 5€ losgehen, dazu ein entsprechendes 12DC Netzteil
    Oder alternativ nen Wischermotor vom Schrottplatz

    Dazu nen PWM, z.B Komo M195 für die Drezhalregelung

    Mit nem Wischermotor und den Kemo fahre ich z.B ein 400Kg Gewicht durch die gegend
     
Thema: Wie diesen 230 V Motor anschließen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 230v motor anschließen

    ,
  2. Getriebemotor 230V anschließen

    ,
  3. discokugel motor anschließen

    ,
  4. motor anschließen 230v,
  5. spiegelkugelmotor anschließen
Die Seite wird geladen...

Wie diesen 230 V Motor anschließen? - Ähnliche Themen

  1. 230 V auf Schutzkontakt

    230 V auf Schutzkontakt: Hallo Leute, Ihr wisst meine Elektrik ist noch größer Murks. Daher will ich so gut es geht erstmal damit klar kommen. Leider habe ich dank des...
  2. Bosch Schwingschleifer PSS 230 - Aufnahme Schleifblatt

    Bosch Schwingschleifer PSS 230 - Aufnahme Schleifblatt: Hallo, ich habe ein Problem mit meiner alten PSS 230: Die Schleifblätter lösen sich an der vorderen Seite. Hier ist nur der Metall-Klemmbügel. An...
  3. 12 Volt auf 230 Volt tranformieren

    12 Volt auf 230 Volt tranformieren: Hallo liebe Stromexperten, ich habe mal eine vielleicht ziemlich bescheuerte Frage... Folgender Sachverhalt: Ich habe unsere Küche komplett...
  4. 230/12V Minikühl-u.Wärmebox heizt nur noch,warum?

    230/12V Minikühl-u.Wärmebox heizt nur noch,warum?: Hallo zusammen, Ich habe eine Frage zu einem Minikülschrank. Eben so einem in dem gerade mal 6 Dosen Bier reinpassen. Aufschriften: Excellent...
  5. Hochstrom Maschinenschalter FB4-12/2 BD für TWS 230 u.ä Winkelschleifer

    Hochstrom Maschinenschalter FB4-12/2 BD für TWS 230 u.ä Winkelschleifer: Hi All, habe hier mal eine Skizze und Funktionserklärung incl. Bestellnummer. Falls es jemand mit der Selbstreparatur des Schalters versuchen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden