Wie dämme ich richtig mit Climapor?

Diskutiere Wie dämme ich richtig mit Climapor? im Fenster und Eingangstüren Forum im Bereich Der Aussenbereich; Hallo! Ich habe in meinem Haus, Baujahr 1955 gestern angefangen die Tapete-oder eher die Tapetenschichten- abzumachen( im 1.Obergeschoss)Es...

  1. #1 Diablita1980, 30.09.2013
    Diablita1980

    Diablita1980 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich habe in meinem Haus, Baujahr 1955 gestern angefangen die Tapete-oder eher die Tapetenschichten- abzumachen( im 1.Obergeschoss)Es befinden sich einige tiefe Risse an den Ecken wo mal ein Kamin war und an der Schräge ebenfalls.
    Ich habe mich entschieden mit climapor die Decke,Schräge und Wände zu dämmen. Wie gehe ich am besten vor? Habe einige Materialien bereits gekauft, will aber alles richtig machen;-)Climaporplatten für die Decke,an die Wände sollen Platten von Climapor .Macht es Sinn Rigadur Platten unter die Dämmplatten anzubringen um Schadstoffe aus der Luft zu filtern ??
    Vielen Dank schonmal im vorraus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 01.10.2013
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    91
    Willkommen im Forum :)

    Welche Luft soll gefiltert werden? Die Schadstoffe aus der Wand?

    Wenn der Untergrund eben ist, sodaß der Kleber die leichten Unebenheiten überbrücken kann, sollte es keine Probleme geben ;)
     
  4. #3 Diablita1980, 02.10.2013
    Diablita1980

    Diablita1980 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort!
    Ich meinte die Innenraumluft;-)
    Also muss ich einfach nur Styroporkleber auf die Wand aufbringen, dann die Dämmplatten? Evtl. kommt dann noch Streichputz oder Tapete drüber.
     
  5. #4 harekrishnaharerama, 02.10.2013
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    91
    So wird das gemacht, die Oberfläche des Dämmsystems bestimmt meist auch die Auswahl der abschließenden Oberfläche, nicht alle Oberflächen lassen sich mit normalen mineralischen Putz verschließen, dafür gibt es dann meist welche auf Kunstharzbasis - einfach mal vorher erkundigen, was da rauf kan ;)
     
Thema: Wie dämme ich richtig mit Climapor?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. climapor dämmplatte war tapeziert jetzt putz

    ,
  2. climapor im Badezimmer

    ,
  3. dielenboden dämmen obergeschoss

    ,
  4. climapor anbringen,
  5. climapor aussen anbringen
Die Seite wird geladen...

Wie dämme ich richtig mit Climapor? - Ähnliche Themen

  1. Welcher ist der richtige Pfostenträger?

    Welcher ist der richtige Pfostenträger?: Hallo, mein derzeitiger Holt-Sichtschutzzaun (s.Bild, ca. 180x180 je Element) ist zur Zeit mit 1x Bodenhülse (90mmx90mm) für den Zaunpfosten und...
  2. Dachstuhl Dämmen, Decke abhängen und verkleiden

    Dachstuhl Dämmen, Decke abhängen und verkleiden: Hallo Liebe Forengemeinde, Meine Satteldachgauben sind Ende der Woche fertig erstellt dann geht es mit dem Innenausbau los, dazu hätte ich gerne...
  3. Dach gegen Kälte und Hitze dämmen

    Dach gegen Kälte und Hitze dämmen: Hallo, Bin gerade dabei das Dach neu zu machen. Ich hab mich für eine Zwischensparren und Untersparrendämmung entschieden. Welche Dämmung würdet...
  4. Lacke oder Lasur ... was ist richtig im Aussenbereich?

    Lacke oder Lasur ... was ist richtig im Aussenbereich?: Hallo, ich habe ein Haus gekauft und auf der Terrasse ist ein Sichtschutz montiert der leider etwas angegriffen aussieht. Ich hänge mal ein paar...
  5. Podestbau richtig gemacht

    Podestbau richtig gemacht: Hallo liebe Heimwerker. Dies ist mein erster Beitrag hier im Forum und wahrscheinlich auch nicht mein Letzter. Ich baue mir im Kellerraum derzeit...