Wie Dachboden richtig verkleiden bei Massa Haus?

Diskutiere Wie Dachboden richtig verkleiden bei Massa Haus? im Isolierung und Dämmung Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, wohne in einem Massa Fertigteilhaus Baujahr 1999. Darin habe ich vor den Dachboden zu verkleiden um eine ordentliche Abstellmöglichkeit...

  1. #1 ronnystritzke, 23.02.2013
    ronnystritzke

    ronnystritzke Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, wohne in einem Massa Fertigteilhaus Baujahr 1999. Darin habe ich vor den Dachboden zu verkleiden um eine ordentliche Abstellmöglichkeit herzustellen. Zur Zeit ist zwischen den Sparen die Rockwoll Dämmwolle drin und dann nix weiter, also in den Schrägen und in der Zwischendecke zum Obergeschoß. Zur Zeit liegen lose OSB rum damit man sich etwas bewegen kann.
    Nun wollte ich nach der Wolle an den Schrägen Dampfsperrfolie anbringen und danach OSB Platten, auch so auf den Fussboden.

    Kann man das so machen oder besteht irgendwie Gefahr des Schimmels oder so? Desweiteren ist im Dachboden der Schornstein und eine Schornsteinfegerlucke aus PVC Glas, kein gedämmtes.


    Ich hoffe mir kann jmd was genaueres dazu sagen, eventuell auch welche Folie benötigt wird.


    mfg ronny
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeetrinker, 23.02.2013
    Kaffeetrinker

    Kaffeetrinker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    52
    vieleicht auch noch strom nach oben für eine steckdose?
     
  4. #3 ronnystritzke, 23.02.2013
    ronnystritzke

    ronnystritzke Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    1
    wie strom, was meinst du damit? Natürlich liegt im Dachboden Strom an, 2 Steckdosen eine für den Multischalter und Beleuchtung ist auch vorhanden.
     
  5. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Sollte normalerweise kein Problem sein die Folie drauf bekommt man auch im gut sortierten Baumark
    dort gibt es auch Material in Tuben womit man die Folie an den Wänden dicht verklebt, würde aber
    auf der Folie nochmals eine Konterlattung drauf machen (gibt auch Platz für Kabel) eh Du dann da
    die Plattenverkleidung drauf Schraubst.
    Wäre natürlich zu Überlegen das Dachfenster gegen eins mit Doppelverglasung zu Tauschen wenn ich schon
    alles richtig Isoliere.

    sep
     
  6. #5 ronnystritzke, 26.02.2013
    ronnystritzke

    ronnystritzke Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    1
    welche stärke sollte bei rauhspund für den boden genommen werden, ist nicht 23,5 mm ein bisschen stark, stell ja keine möbel drauf.

    mfg ronny
     
  7. #6 howie67, 28.02.2013
    howie67

    howie67 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Würde den Fußboden auch mit OSB machen, 20mm.
    Rauspund 23mm geht aber auch. Macht aber auch mehr arbeit, und ob es günstiger ist?
    Ich hab auf dem Spitzboden als Fußboden diese V100 Verlegeplatten verlegt.
     
Thema: Wie Dachboden richtig verkleiden bei Massa Haus?
Die Seite wird geladen...

Wie Dachboden richtig verkleiden bei Massa Haus? - Ähnliche Themen

  1. Trinkwasserverordnung TrinkwV2001 Richtig?

    Trinkwasserverordnung TrinkwV2001 Richtig?: Was haltet Ihr von der Trinkwasserverordnung TrinkwV2001? Diese ist jetzt geltend ab dem 10. April 2017, und macht die installation von falschen...
  2. Ringdrainage um Haus mit gefälle oder ohne?

    Ringdrainage um Haus mit gefälle oder ohne?: Hallo, ich Dichte grad meinen Keller ab und im Zuge der Abdichtung kommt eine Ringdrainage ums haus. Insgesamt habe ich 50m Wand zu bearbeiten. 12...
  3. Abflussrohr vom Haus zur Kanalisation

    Abflussrohr vom Haus zur Kanalisation: Hallo, ich hab da eine Frage: Das Abflussrohr vom Haus was zur Kanalisation geht, ist auf mein Grundstück abgesunken. Das Rohr liegt in eine tiefe...
  4. Welcher Bodenbelag ist der richtige?

    Welcher Bodenbelag ist der richtige?: Hallo zusammen, wir möchten in unserer Küche einen neuen Bodenbelag verlegen. Der ehemalige Besitzer hatte den Boden gefliest, die Fliesen sind...
  5. Verkleidung?

    Verkleidung?: Hallo liebe Heimwerker, Wir haben einen Garten gepachtet. Der ist ziemlich verwildert und es muss viel gemacht werden. An unserer Laube war ein...