Wie bekomme ich die Fliesen wieder sauber?

Dieses Thema im Forum "Fliesen und Kacheln" wurde erstellt von Vielzutun, 16.08.2016.

  1. #1 Vielzutun, 16.08.2016
    Vielzutun

    Vielzutun Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.08.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    wir ziehen um und wir bekommen die Fliesen in der Dusche einfach nicht sauber.
    Sämtliche Sanitärreinger, Badreiniger haben bis jetzt versagt.
    Oder werden die einfach nicht mehr sauber?

    Hat jemand einen Tipp, was man noch versuchen könnte?

    Vielen lieben Dank für Eure Hilfe,

    Caro
     

    Anhänge:

    • Bad.JPG
      Bad.JPG
      Dateigröße:
      317,8 KB
      Aufrufe:
      74
    • Bad1.JPG
      Bad1.JPG
      Dateigröße:
      295,8 KB
      Aufrufe:
      67
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    2.180
    Zustimmungen:
    200
    Man kann leider nicht wirklich erkennen ob es Dreck ist oder ob die Glasur beschädigt ist.
    So ein Stahlschwämmchen habt ihr evtl. in der Küche? Sonst bekommt man die für paar Cent beim Rewe zu kaufen. Probier es damit mal an einer kleinen Fliese. Wenns klappt dann knöpf Dir alle vor. Evtl. mit bisschen Scheuermilch von VIS oder ähnlich.
    http://images.google.de/imgres?imgu...ved=0ahUKEwid9I7H7MXOAhVCPhQKHXdgCfEQ9QEIMzAA
     
  4. #3 Vielzutun, 16.08.2016
    Vielzutun

    Vielzutun Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.08.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Maggy,
    Ich denke das es Dreck ist. Habe schon mit der Wurzelbürste geschrubbt aber hat absolut nichts geholfen. :-(
    Aber das kann ich ja nochmal versuchen... danke Dir
     
  5. #4 Bankknecht, 16.08.2016
    Bankknecht

    Bankknecht Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    54
    Das sieht wie ein Zementschleier aus, der wird mit Zementschleierentferner oder Essig entfernt.
    Vorsichtshalber an einer kleinen Stelle ausprobieren.
     
  6. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    2.180
    Zustimmungen:
    200
    Zementschleier? Dann müßte das ja von Anfang an da gewesen sein. Wo soll das her kommen? Hat man ja eher selten am Körper beim Duschen.;)

    @Vielzutun - Die Borsten einer Wurzelbürste werden in Verbindung mit Wasser meist weicher. Zu weich. Die Stahlschwämmchen nehme ich ab und an auch für meine Töpfe, unten drunter.
     
  7. #6 Bankknecht, 16.08.2016
    Bankknecht

    Bankknecht Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    54
    Der Zementschleier muss nicht von Anfang an da gewesen sein, wenn der Fugenmörtel vor dem ersten Duschen nicht richtig ausgehärtet war (das kann 14 Tage dauern) werden die Fugen ausgespült und der Zementschleier ist da. Ich habe auch noch nie einen so widerstandsfähigen Schmutz an meinem Körper gehabt das ich mich mit einem Stahlschwämmchen abschruppen musste.;)
     
    HolyHell und Maggy gefällt das.
  8. #7 Elektrofuzzi, 19.08.2016
    Elektrofuzzi

    Elektrofuzzi Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    27
    Noch nie Bitumen oder PU-Schaum/Kleber an den Händen gehabt?
     
  9. #8 Bankknecht, 19.08.2016
    Bankknecht

    Bankknecht Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    54
    Der vorausschauende Heimwerker benutzt Handschuhe wenn solche Materialien eingesetzt werden, das hat auch noch einen weiteren Grund es gelangen über die Haut keine Chemikalien in den Körper.
    Eine Packung Einmalhandschuhe in der Werkstatt hat sich bei mir gut bewährt.
     
    xeno gefällt das.
  10. qmb-hh

    qmb-hh Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte auch mal undefinierbaren Schmutz auf hellen Badfliesen und habe diesen Tipp im Internet versucht:
    In eine Sprühflasche (z.B. für Blumen) einen Geschirrspüler-Tab reinlegen, mit heißem Wasser aus der Leitung auffüllen, abwarten bis der Tab sich aufgelöst hat , Fliesen einsprühen, mit der grünen Seite eines Putzschwamms nachreiben - fertig. Alles wurde blitzeblank!!.
     
  11. #10 Qwertzuiop2, 24.08.2016
    Qwertzuiop2

    Qwertzuiop2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2016
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    93
    Bitumen und alles Öl-basierte (Lasur etc.) geht super mit feuchten Babytüchern von den Fingern. Besser als waschen mit Seife und grüner Tante...

    Gesendet von meinem E5823 mit Tapatalk
     
  12. #11 Schnubbi, 25.08.2016
    Schnubbi

    Schnubbi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Das sieht mir nicht nach einer all zu starken verschmutzung aus. Essig und diese Fließenschwämmchen sollten gut gehen.
     
  13. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    2.180
    Zustimmungen:
    200
    Schade. TE @Vielzutun hat scheinbar viel zu tun. Eine kurze Info ob irgendwas geklappt hat wäre doch nett.
     
Thema:

Wie bekomme ich die Fliesen wieder sauber?

Die Seite wird geladen...

Wie bekomme ich die Fliesen wieder sauber? - Ähnliche Themen

  1. Warmen Bodenbelag, Fliesen ersetzen was nehmen.

    Warmen Bodenbelag, Fliesen ersetzen was nehmen.: Hallo Leute, zu meinem Vorhaben. Meine Tochter (14jahre) hat in ihrem Zimmer Weise fließen, früher war das mal eine Küche. Es ist ein Eigentum...
  2. Mosaik aus Bruchmarmor zwischen bestehende Fliesen

    Mosaik aus Bruchmarmor zwischen bestehende Fliesen: Hallo Forum, hallo liebe Handwerker, bevor ich zu meiner eigentlich Frage komme, stelle ich mich kurz vor: Mein Name ist Dirk, ich bin 46 Jahre...
  3. Große Fliesen verlegen

    Große Fliesen verlegen: Hallo liebe Mitglieder, nun hab ich mich doch hier angemeldet... lese schon einige Zeit immer mal mit... Wir haben unser Badezimmer mit 1m x...
  4. Decken glatt bekommen

    Decken glatt bekommen: Hallo, bin gerade ziemlich verzweifelt. Habe mein WZ+Esszimmer (zusammen ca. 45qm) mit Rigips abgehängt und die Nähte auch einigermaßen gut...
  5. Ich bekomme die Kanüle (Spritze) nicht heraus

    Ich bekomme die Kanüle (Spritze) nicht heraus: Hallo ich habe eine kleine Kunststoffflasche in der ist eine Kanüle (durch Luft) hineingepresst worden. Jetzt bekomme ich die Kanüle (Spritze)...