wie beim Fliesen die Außeneck-Leisten verarbeiten

Diskutiere wie beim Fliesen die Außeneck-Leisten verarbeiten im Fliesen und Kacheln Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, wie verarbeitet man die Kunststoff-Leisten für Außenecken beim Fliesen? In den fechten Kleber einlegen, danach die Fliesen drüber? Oder...

  1. swara

    swara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2014
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    99
    Hallo,

    wie verarbeitet man die Kunststoff-Leisten für Außenecken beim Fliesen? In den fechten Kleber einlegen, danach die Fliesen drüber? Oder erst die Fliesen in den Kleber, und danach die Leiste einschieben? Oder gar die Leisten zuerst trocken anschrauben?

    Werden beide Seiten gefliest, solange der Kleber noch feucht ist, oder die zweite Seite erst dann, wenn der Kleber auf der ersten Seite (und damit die Leiste) fest ist?

    Zwischen Leiste und Fliesen nach beiden Seiten wird eine Fuge gelassen, die später mit Fugenmasse gefüllt wird?

    Danke,
    swara
     
  2. Anzeige

  3. #2 Mr.Ditschy, 22.12.2014
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    4.397
    Zustimmungen:
    545
    Hab nur an den waagrechten Ecken Leisten verwendet und diese immer zuerst mit Fliesenkleber angeklebt, nach der Trocknung dann die Fliesen... war für mich einfacher, ein Profi macht es aber sicher eventuell auf einmal.

    Die Fliesen an den senkrechten Ecken und über Fenster hab ich auf Gehrung geflext, schaut einfach schöner aus... dabei die Seiten auf ca. 45° bis kurz vor die Glasur abschleifen (lieber etwas stehen lassen, sonst platzt schnell die Glasur ab).



    Genau, selber Abstand wie bei den Fliesen.
     
  4. #3 BauFlex, 22.12.2014
    BauFlex

    BauFlex Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Kleber aufkämmen, Schiene eindrücken, Fliesen drauf. 1 Arbeitsgang ohne Schnickschnack. Das auf Gährung schneiden haben wir früher auch, aber das ist veraltet, machen wir nur noch bei Sockelaussenecken. Die Dinger heißen ja nicht umssonst EckSCHUTZschienen. Am liebsten haben die Kunden Edelstahl Quadec gebürstet.
     
  5. #4 Mr.Ditschy, 22.12.2014
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    4.397
    Zustimmungen:
    545
    Solche Leisten könnte man sich beim Tapezieren dann auch mal einfallen lassen.
     
  6. #5 MacFrog, 23.12.2014
    MacFrog

    MacFrog Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    256
    Solche leisten GIBT es auch für Tapete :)
     
  7. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.844
    Zustimmungen:
    646
    Dölken in Weimar vertreibt die . 260 cm / Stück = ~ 1, 80 € . Das ist ja fast um die Ecke für ditschy .
     
  8. #7 Mr.Ditschy, 30.12.2014
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    4.397
    Zustimmungen:
    545
    Weimar... das ist schon noch ne Ecke weg. :D


    Wie wäre es mal mit einem Link zum Produkt!?
     
  9. #8 MacFrog, 31.12.2014
    MacFrog

    MacFrog Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    256
    GIbt es doch in jeden Baumarkt.... Entweder als Kantenschutz zum anspachteln und Tapezieren oder auch transparente Eckschutzschienen.....
     
  10. #9 Mr.Ditschy, 31.12.2014
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    4.397
    Zustimmungen:
    545
    Meinst du die Putzschienen / Metallschienen, die kommen ja aber unter die Tapete.

    Kunststoffschienen kenne ich nur die weiße (die an der Kante etwas erhaben ist), jedoch dessen Anbringung/Anwendung mehr Aufwand als nutzen bringt.
    Sonst kenne ich keinen Kanntenleisten für Tapeten, die es evtl. in Messing, Gold/Silber usw. wie es bei Fliesen gibt.... man könnte wenn einen Winkel danach auf die Tapete kleben, aber dies meinte ich nicht.

    Im Netz hab ich auch nichts gefunden... daher die Nachfrage.
     
  11. swara

    swara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2014
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    99
    Danke für den Tip. Für die Nachwelt eine Verfeinerung, die bei mir auch ohne viel Übung ganz gute Ergebnisse erzielt hat:

    Erste Wandseite ohne Schiene fliesen, dabei die Fliesen ca. 3mm überstehen lassen. Später für die zweite Wandseite wie oben: Kleber drauf, Schiene drauf, Fliesen drauf, fertig.
     
  12. #11 BauFlex, 14.01.2015
    BauFlex

    BauFlex Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Bis auf die drei mm überstehen lassen alles richtig.....☺
     
  13. #12 Mr.Ditschy, 14.01.2015
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    4.397
    Zustimmungen:
    545
    Wenn dann die Fuge mit z.B 3mm übrig lassen ... finde aber, von der Schiene weg arbeiten wird es genauer.

    Aber jeder arbeitet anders ...
     
Thema: wie beim Fliesen die Außeneck-Leisten verarbeiten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie macht man die fugen bei den Leisten schön

    ,
  2. Fliesen mit Schiene verarbeiten

    ,
  3. fliesen mit leisten verarbeiten

    ,
  4. wie tapeziere ich ein ausseneck,
  5. www.Verarbeiten von Viertelkreisprofilen beim Fliesen.de,
  6. wie werden indien fliesen verarbeitet
Die Seite wird geladen...

wie beim Fliesen die Außeneck-Leisten verarbeiten - Ähnliche Themen

  1. Außenecken reparieren

    Außenecken reparieren: Hallo Zusammen, in meiner neuen Wohnung habe ich einige Außenecken, die definitiv repariert werden sollten. Was wäre hier die beste Lösung, um es...
  2. Suche Bezeichnung für eine Leiste unten am Fenster (innen)

    Suche Bezeichnung für eine Leiste unten am Fenster (innen): Guten Morgen, mir ist auf der Innenseite von einem unserer Fenster eine Leiste abgebrochen (siehe Bild 1 und 2) . Ich will die jetzt komplett...
  3. Verlegte Fliesen schneiden

    Verlegte Fliesen schneiden: Hallo Wie kann ich bereits verlegte Fliesen am besten schneiden ? Dachte mir mit einer Diamant Scheibe , allerdings würde ich so keine schöne...
  4. Probleme beim Thermostat Wechsel

    Probleme beim Thermostat Wechsel: Hallo zusammen, zuerst: Ich bin absoluter Laie, bitte um Gnade :-D ich wollte einen Thermostat gegen ein Fritz Smart Home DECT Thermostat...
  5. Feuchtigkeit, teils dünner Wasserfilm in der Raumecke, auf Fliesen

    Feuchtigkeit, teils dünner Wasserfilm in der Raumecke, auf Fliesen: Guten Abend Sportsfreunde, in einem ca. 2,5 m2 grossen Raum bei mir habe ich emense Feuchtigkeitsbildung auf dem Boden/ in dem Teil des Raumes,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden