wenig Wasser - geberit Toilettenspülkasten

Diskutiere wenig Wasser - geberit Toilettenspülkasten im Hausgeräte Forum im Bereich Möbel und Maschinen; Hallo, ich habe einen unterputz Spülkasten von geberit. Das Problem, es kommt nur noch ein paar Tropfen Wasser wenn die Spülung betätigt....

  1. ck329

    ck329 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe einen unterputz Spülkasten von geberit.

    Das Problem, es kommt nur noch ein paar Tropfen Wasser wenn die Spülung betätigt.

    [​IMG]

    Ich komme bei dem Problem schon am Anfang nicht weiter, habe versucht den Drücker nach oben zu drücken und dabei nach vorne zu klappen aber da rührt sich nichts. Möchte jetzt auch nicht mit Gewalt da ran gehen.

    Wie bekomme ich das Teil ab und wie muss ich dann vorgehen? nach dem schwimmer schauen oder so?

    Gruß,
    ck329
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 29.07.2012
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    88
  4. ck329

    ck329 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    diese "Beschreibung" habe ich noch gefunden

    [​IMG]

    Es ist keine besonders gute Qualität, aber es sieht so aus als ob das nach unten dücken müsste und nach vorne aufklappen um das Teil wieder ab zu bekommen?
     
  5. ck329

    ck329 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    ok, ab ist es - jetzt kommt der schwierige part ... xD
     
  6. #5 MacFrog, 29.07.2012
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.145
    Zustimmungen:
    206
    ach die alten Geberit,da ist wenigstens noch Platz! bei den neuen brauchst schon Gynikologenfinger und 20 Gelenke extra :D

    Drücker hast ja schon ab (einfach von unten hochschieben und dann oben nach vorne klappen)
    (meist) schwarze abdeckung abschrauben
    Wasser abstellen (geht im Kasten , ist nen Eckventil)
    Schwimmerventil ausbauen
    VORSICHTIG Wasser wieder öffnen und schauen ob genug Wasserdruck kommt :)
    Schwimmerventil reinigen , ggf ersetzen (sind nicht soo teuer , und dann füllt er wieder schneller, möglichst KEIN Nachbauschwimmer nehmen!,lieber 10€ mehr für Original)
    Umgekehrte Reihenfolge wieder zusammen :)

    Gemein wirds erst wenn die olle Glockendichtung unten nicht mehr dichthält , dann kannst bis zur Schulter in den Kasten kriechen :D (Dichtfläche reinigen)
     
  7. ck329

    ck329 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich bin jetzt erst dazu gekommen weiter zu machen. Also habe in der Zeit einen neuen Schwimmer besorgt und bis da hin auseinandergenommen:
    Download: 2012-08-13_13.49.35.jpg | xup.in

    Der alte schwimmer ist raus
    Download: 2012-08-13_13.50.09.jpg | xup.in

    und der neue ist dieser:
    Download: 2012-08-13_13.52.41(1).jpg | xup.in

    Ich habe beim kauf 2 neue Gummiringe bekommen (s. Bild v. neuen Schwimmer) und vermute das diese an dem Stab (Glocke?), zum verschließen des Wasserablablaufs?. Download: 2012-08-13_13.49.35.jpg | xup.in
    Wenn ich disen herausziehen möchte ist er aber fest, wie geht dieser heraus, oder muss ich den gar nicht herausnehmen und einfach dem Schwimmer ersetzen/neu einbauen?

    Danke schonmal für eure Hilfe.
     
  8. #7 MacFrog, 13.08.2012
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.145
    Zustimmungen:
    206
    Die Gummidichtung unten würde ich nur erneuern,wenn sie auch undicht ist (Rinnsaal im Wc) , es kann schonmal fummelig werden , dieses wieder dicht zu bekommen.

    Zum Ausbau :

    Das weiße Plastikding mit dem Pinn etwas auseinanderbiegen und herausziehen .
    Schwimmerventil Raus
    Dann kann die Heberglocke raus (Also der "Stopfen")
    Dichtung erneuern.
    Andersrum zusammenbauen.

    Unter der "Heberglocke" ist noch eine Bassindichtung , hierzu mit den Arm rein in den Kasten , dann fühlst du da so ein Plastik"Becher" , den man je nach bj des Kastens mit einer leichten linksdrehung herausdrehen kann ,hier ist auch noch eine Dichtung vorhanden. Das Ding aber bitte nur ausbauen,wenn die Heberglockendichtung keine besserung bewirkt (Rinnsaaaaal) ,da man diesen "Becher" auch manchesmal nur sehr bescheiden dicht bekommt! Ich hab schon einige mit Teichfolienkleber eingeklebt , aber wenn dann was ist,muss der Stemmhammer raus.
     
Thema: wenig Wasser - geberit Toilettenspülkasten
Die Seite wird geladen...

wenig Wasser - geberit Toilettenspülkasten - Ähnliche Themen

  1. Putz mit warmen Wasser (60°) angesetzt. Folgen?

    Putz mit warmen Wasser (60°) angesetzt. Folgen?: Hallo, heute haben meine Verputzer die Putzmaschine versehentlich mit warmen Wasser (60°C) betrieben. Hat das ausser auf meine Gasrechnung...
  2. Geberit vollständig tauschen, ja oder nein.

    Geberit vollständig tauschen, ja oder nein.: Hallo zusammen, ich hoffe ich darf Euer Wissen hier ein wenig anzapfen. Ich plane derzeit das Bad meiner Eigentumswohnung zu renovieren. (ca 25...
  3. Neues Siphon gekauft wasser läuft nur noch seeeehr langsam ab.

    Neues Siphon gekauft wasser läuft nur noch seeeehr langsam ab.: Ich wende mich hier an euch nachdem ich sonst keine weitere ahnung mehr habe. Ich habe heute im Obi ein neuen Siphon mit so einem schlauch gekauft...
  4. HWW zu wenig Druck

    HWW zu wenig Druck: Hallo miteinander. Ich hoffe ich bin hier richtig. Mein altes HWW hatte keine Lust mehr und somit musste ein neues her. Mein altes HWW hatte eine...
  5. Wasser im Waschbecken vom Gäste-WC fließt schlecht ab

    Wasser im Waschbecken vom Gäste-WC fließt schlecht ab: Eigentlich sagt die Überschrift schon alles. Das geht jetzt schon 2-3 Wochen. Der Syphon ist sauber. Was soll da auch sein? Da werden nur die...