Welches Werkzeug für Bangkirai-Holz?

Diskutiere Welches Werkzeug für Bangkirai-Holz? im Sonstiges Werkzeug und Zubehör Forum im Bereich Werkzeug; Hallo zusammen, ich muss eine Stelle an unserem Eingangstor, welches wir aus Bangkirai-Holz bauen lassen haben, ca. 2 - 3 mm "abschleifen / -sägen...

  1. #1 joerg4sabine, 08.10.2012
    joerg4sabine

    joerg4sabine Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, ich muss eine Stelle an unserem Eingangstor, welches wir aus Bangkirai-Holz bauen lassen haben, ca. 2 - 3 mm "abschleifen / -sägen / - ?????", weil es nach Regentagen so aufgequollen ist, dass es an einer über 10 cm langen Stelle klemmt und also nicht mehr schließt. Habe mit einer normalen Feile versucht, das hinzukriegen, da feile ich mir ja einen Wolf..... Was für ein Werkzeug könnte ich denn dafür benutzen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Toffi87, 08.10.2012
    Toffi87

    Toffi87 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    1
    Hi

    Versuch es mal mit einem Hobel, wenn vorhanden geht auch die elektrische Ausführung.

    Allerdings würde ich gleich die Ursache beheben und nicht nur das Problem. Wahrscheinlich regnet es die ganze Zeit auf das Hirnholz, welches sich dann schnell aufquillt. Ein Edelstahl- oder Alu- U-Profil auf das Hirnholz schrauben sollte helfen.



    Grüße
     
  4. #3 howie67, 08.10.2012
    howie67

    howie67 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    Ein Hobel sollte gehen, aber auch nur wenn Du mit der faser hobeln kannst. Quer zur Faser geht das nicht, da machst Du Dich zum A...
    Oder du machst es mit einer e-Fräse.
    Wer hat den das Tor gebaut? Den guten evtl. darauf mal ansprechen?
    Zeig uns mal ein Bild von dem Tor
     
  5. #4 joerg4sabine, 08.10.2012
    joerg4sabine

    joerg4sabine Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Tipps....

    der, der das Tor gebaut hat, ist nicht mehr "in unseren Diensten". Ich habe mal zwei Bilder angehängt, hoffe sie sind nicht zu klein geworden. Nur unten, wo der Pfosten im Metallschuh steht, krieg ich die Tür nicht zu.
     

    Anhänge:

  6. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.437
    Zustimmungen:
    205
    Mini - Flex = bosch GWS 6 - 115 , mit Schleifteller und 24er Schleifscheibe ! Nicht zu sehr drücken ! ! !
     
  7. #6 harekrishnaharerama, 08.10.2012
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    88
    Das ist doch Holz, mit ein paar dünnen Strichen von 'nem Hobel und dann mit Schleifpapier, zum Schluß neu lasieren ;)
     
  8. #7 howie67, 08.10.2012
    howie67

    howie67 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    Würde das auch mit der Schleifscheibe machen.
    Hobel wird nichts, da unten das holz gezapft ist und man dort gegen die Faser hobeln müsste.
    Das Scharnier ist ja leider auch nicht verstellbar, sonst hätte man da schnell was machen können.

    Oder wenn Du es nicht selber machen willst, Tor aushängen und zum Tischler fahren, der braucht da 10 min...
     
  9. #8 Toffi87, 08.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 08.10.2012
    Toffi87

    Toffi87 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    1
    Ach iwo...natürlich geht das mim Hobel. Voraussetzung ist natürlich dass das Eisen scharf ist. Und hier wird von außen nach innen gehobelt, sonst platzt das holz außen aus. aber schleifen ist natürlich besser...

    ist oben die selbe bügelzapfenverbindung oder was anderes?
    unten ist auch noch ne tropfkante da hätte ich keine offene verbindung gemacht. ein abgesetzter blinder zapfen, so wie oben drüber wäre besser gewesen. das aufquellen wird ja bestimmt wieder passieren. da muss man konstruktiv was machen, sonst ist nach einigen jahren keine ecke mehr da...

    grüße
     
Thema: Welches Werkzeug für Bangkirai-Holz?
Die Seite wird geladen...

Welches Werkzeug für Bangkirai-Holz? - Ähnliche Themen

  1. Rohöl für das Holz

    Rohöl für das Holz: Moin, wie sieht das aus die Holzfassade in Rohöl einzulegen um deren Haltbarkeit von 10 auf X Jahre zu erhöhen? Gegen das Vergammeln. MfG
  2. Rolladen Holz-Fassung herausgebrochen

    Rolladen Holz-Fassung herausgebrochen: Liebes Forum, Ich bin neu in einer Wohnung und habe vom Vormieter einen unbefestigten Gurtwickler geerbt. Das Problem ist dass in der Aushöhlung...
  3. Holz an Wand befestigen

    Holz an Wand befestigen: Liebe Community. Leider bin ich alles was mit Handwerk zu tun hat ziemlich ungeschickt und habe 2 linke Hände. Für meinen Balkon habe ich etwas...
  4. Wozu dient dieses Zubehör für Holz-Her 2352 Kantenfräse?

    Wozu dient dieses Zubehör für Holz-Her 2352 Kantenfräse?: Hallo zusammen, Dies ist mein erster Beitrag in eurem Forum. Deshalb erstmal: Hallo an alle!! Ich hoffe ihr könnt bei einer Frage helfen. Ich...
  5. Alten Tisch restaurieren- wir Furnier und Lack ab? Welches Holz?

    Alten Tisch restaurieren- wir Furnier und Lack ab? Welches Holz?: Hallo ihr Restaurier-Kenner und Profis! Vielleicht könnt ihr mir eine Entscheidungshilfe geben. Da bei uns der Mann im Haus fehlt restauriere ich...