Welches Thermostat für alte Heizung?

Diskutiere Welches Thermostat für alte Heizung? im Heizung und Klima Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo liebe Heimwerker, ich bräuchte bitte mal kurz eure Hilfe: Welcher Thermostatkopf paßt auf diesen Anschluß? Die Heizungen sind ca. 25-30...

  1. Pollox

    Pollox Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Heimwerker,

    ich bräuchte bitte mal kurz eure Hilfe: Welcher Thermostatkopf paßt auf diesen Anschluß? Die Heizungen sind ca. 25-30 Jahre alt und wurden bisher mit einer Gas-Etagenheizung von Vaillant beheizt. Jetzt wurde unser Haus allerdings umgestellt auf Zentralheizung, ohne die Heizkörper oder Rohre zu erneuern. Nun habe ich das Problem, daß ich die Raumtemperatur überhaupt nicht richtig regeln kann.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Gibt es für solche alten Heizungen überhaupt noch Thermostate?

    Bin für jeden Hinweis wirklich dankbar, da ich von der ganzen Sache leider überhaupt keine Ahnung habe.

    Vielen Dank und liebe Grüße
    Pollox
     
  2. Anzeige

  3. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.704
    Zustimmungen:
    32
    Hallo!
    Ja auch dafür gibt es Thermostatventile wie z.B. Heimeier, es wird dann das komplette Unterteil ausgetauscht.

    Noch etwas, wohnst Du da zu Miete, dann ist soviel ich weiß der Hauseigentümer dazu Verpflichtet solche Thermostate ein zu bauen.
     
  4. #3 MacFrog, 17.12.2009
    MacFrog

    MacFrog Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    255
    sieht auch stark nach angelötetem ventil aus , mal schnell tauschen ist da nicht .Wenn Mietwohnung hast du , wie mein vorredner geschrieben hat, sogar nen recht auf TH-ventile
     
  5. #4 DanielArnold, 30.10.2013
    DanielArnold

    DanielArnold Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Bei uns hat jetzt auch ein ähnliches Ventil an einer schwer zugänglichen nicht genutzten Heizung den Geist aufgegeben, bzw heizt nun durch.
    Diese Regler funktionieren doch anscheinend anders als heute (in den letzten 30 Jahren?) übliche.

    Einfache Frage: Wie reguliert man sie? Nicht in die eine Richtung bis zum Anschlag für größte Heizleistung und in die andere zum abschalten?
    Anders als bei mir bekannten Thermostaten kann ich dieses auch mehrere male vollständig drehen - dabei wird das Rauschen auch lauter und leiser, die Heizung wird aber nicht kalt.

    Schwierigere Frage: Wie tauscht man es denn aus? Einfach abschrauben geht ja anscheinend nicht.

    Vielen Dank im Voraus!
    Ich bin neu hier, und weiß daher auch nicht, ob es günstiger ist, auf dieses Thema zu antworten oder eine neues zu beginnen.
     
  6. #5 MacFrog, 30.10.2013
    MacFrog

    MacFrog Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    255
    Das sind keine Thermostate , sondern einfache Ventile , wie am Wasserhahn. Kompletttausch mit Ventilunterteil steht an. Nach der leiben ENEV (Energieeinsparverordnung) müssen die eh raus. Meues Ventil mit Kopf liegt bei etwa 20€
     
  7. mauzii

    mauzii Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    7
    vor jahren gab es mal umrüstsätze für die . aber das ist schon lange her .
    dabei muste man nur das ventiloberteil gegen das thermostatoberteil tauschen.

    allerdings ..wirklich rentabel waren die teile für den hersteller nicht.
    weil die grundkörper meist schon so hinüber waren und der austauscht nicht mehr möglich war.
    daher kann ich mir nicht vorstellen ,das es die noch gibt.

    aber mal fix ein neues baue ist ja jetzt nicht so schwer.
     
Thema: Welches Thermostat für alte Heizung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. alte Thermostatköpfe

    ,
  2. thermostatkopf alt

    ,
  3. alte thermostatventile

    ,
  4. thermostat passt nicht,
  5. thermostatventil alt,
  6. thermostat alt,
  7. thermostatkopf passt nicht,
  8. Alte Thermostate,
  9. thermostatkopf kurz,
  10. altes thermostatventil,
  11. altes thermostat ,
  12. alte thermostatventile austauschen,
  13. alte thermostatkopf,
  14. Zentralheizung Thermostat,
  15. www.dasheimwerkerforum.de,
  16. alte thermostat,
  17. thermostatventil erkennen,
  18. thermostatventile austauschen,
  19. thermostatkopf welcher,
  20. thermostat passt nicht auf ventil,
  21. alte zentralheizung,
  22. thermostatventil kurz,
  23. thermostatventil passt nicht,
  24. altes thermostat wechseln,
  25. heizung thermostat anschluss
Die Seite wird geladen...

Welches Thermostat für alte Heizung? - Ähnliche Themen

  1. Alte Feuchtigkeitsflecke auf Wand problematisch?

    Alte Feuchtigkeitsflecke auf Wand problematisch?: Hallo zusammen, ich habe mir ein kleines Häuschen zugelegt, wo ich nun mit kleinen Renovierungsarbeiten begonnen habe. Beim Abreißen der Tapete,...
  2. Heizung Rücklaufventil undicht?

    Heizung Rücklaufventil undicht?: Hmm Hallo zusammen, Wir haben die Heizung in der Küche wechseln lassen und nun haben wir bemerkt das es am Rücklaufventil etwas tropft. Das...
  3. Welche Heizung für ein Tiny House?

    Welche Heizung für ein Tiny House?: Ein schönes Wochenende allseits, als kleines Gästehaus habe ich vor kurzem ein Tiny House Selbstbausatz zusammengezimmert. Dabei handelt es sich...
  4. Ersatzteil für ältere Gardina Jalousin

    Ersatzteil für ältere Gardina Jalousin: Ich suche für eine ältere (nicht mehr im Sortiment) Gardina Jalousin ein Ersatzteil. Und zwar "das Ding", wo die Schnur durchgeführt und ggf....
  5. Luft oder kein Wasser in der Heizung hilfe bitte.

    Luft oder kein Wasser in der Heizung hilfe bitte.: Liebe Fories mal zur verständnis,ich wohne in einen großen Wohnblock mit 4 Etagen und 36 Wohnungen. Mein Wohnzimmer hat 2 Heizungen,wohne...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden