Welches Akku-System? Bosch oder Makita

Diskutiere Welches Akku-System? Bosch oder Makita im Werkzeuge im Test Forum im Bereich Werkzeug; Hallo zusammen, für den Hausbau und die Zeit danach (als Hobby / Nebenerwerb habe ich eine kleine Landwirtschaft) wollte ich mich nun mit...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Crimson_Sabbath, 20.11.2017
    Crimson_Sabbath

    Crimson_Sabbath Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    für den Hausbau und die Zeit danach (als Hobby / Nebenerwerb habe ich eine kleine Landwirtschaft) wollte ich mich nun mit ordentlichem Werkzeug ausstatten (bisher ging das von Vattern^^).

    Da ich gerne zukunftssicher arbeite, würde ich gerne auf ein Akku-System setzen.

    Große eigene Erfahrungen habe ich zwar nicht, aber dem lesen und Hörensagen nach sind zwischen Bosch (grün) und Makita keine großen Unterschiede. Ist dies so korrekt?

    Und welches System ist das "bessere"?
    Mir geht es vor allem um Haltbarkeit, Akkulaufzeit (und Lebensdauer).
    Ich gehe mal stark davon aus dass die Produktpaletten identisch sind mit den möglichen WErkzeugen (auch wenn ich bei Bosch noch keinen Akku-Magazinschrauber gesehen habe^^
     
  2. Anzeige

  3. #2 Schnulli, 21.11.2017
    Schnulli

    Schnulli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    6.401
    Zustimmungen:
    1.167
    Darauf gibt es leider keine passende Antwort. Das ist wie mit der Religion :D denn jeder ist von seinem System überzeugt, das er gerade verwendet. Aber auch hier bin ich Atheist und hab daher nur nen einfachen Akkuschrauber. :) Alles Andere hat bei mir ein Kabel.

    Auf jeden Fall denke ich, du bist in der 18V-Klasse gut aufgehoben, da es hier die meisten Möglichkeiten gibt.

    Und hier nun zu den Heiligen Schriften der Religionen:

    https://www.metabo.com/de/de/maschinen/akku-systeme/
    http://www.makita.de/produkte/systemkit/
    https://www.bosch-do-it.de/de/de/bosch-elektrowerkzeuge/werkzeuge/akku-geraete-199875.jsp
     
    Casper71 gefällt das.
  4. #3 Mr.Ditschy, 22.11.2017
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    4.434
    Zustimmungen:
    551
    Wo hast du bitte diesen Schmarn gelesen oder überhaupt recherchiert???
     
  5. #4 Roland.P, 22.11.2017
    Roland.P

    Roland.P Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2017
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    88
    Ich möchte Schnullis Beitrag deutlich unterstreichen. Das ist auch meine Meinung. Und ein Schmarren ist Deine Anfrage bestimmt nicht. Das erkennst Du leicht daran, dass zumindest wir sie ernst nehmen.
     
    Casper71 gefällt das.
  6. #5 Schnulli, 22.11.2017
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.2017
    Schnulli

    Schnulli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    6.401
    Zustimmungen:
    1.167
    Und da ist schon der Erste Hohepriester der Heiligen Makita ;)
    @Mr.Ditschy es mag ja sein, das es eventuell nicht richtig ist, was der Fragesteller schreibt oder gehört haben mag. Aber dann schreib bitte nicht einfach nur, es wäre "Schmarren" sondern bleib bitte sachlich und sag, was Plan ist.
     
    Casper71 und Scowersels gefällt das.
  7. #6 Scowersels, 25.11.2017
    Scowersels

    Scowersels Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2017
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    3
    Auch ich muss Schnulli zustimmen, manche nutzen das eine manche das andere.
    Große Unterschiede konnte ich nie wirklich feststellen.
    Ich selbst nutze zwar fast ausschließlich Makita Produkte, das liegt aber eher daran das mir bei jeder Gelegenheit neues Equipment von dieser Firma Geschenkt wird.;)
    Ich bin aber auch sehr zufrieden mit meiner Bosch Schlagbohrmaschine.

    Gruß Scowersels

    (Edit: Ich kriege natürlich keine Produkte direkt von Makita geschenkt, sondern bekomme einfach Makita Produkte von Freunden und Familien Mitgliedern. o_O)
     
  8. #7 Mr.Ditschy, 25.11.2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.11.2017
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    4.434
    Zustimmungen:
    551
    Ok, aber ob "Schmarrn" oder "stimmt nicht" ist ja gleich gemeint, aber gern nehme ich den "Schmarrn" wieder zurück. :)

    Doch da @Crimson_Sabbath die Behauptung aufstellt, dass es zwichen Bosch-grün und Makita vom hörensagen und lesen kaum unterschiede gibt, sollte er dies doch bitte erstmals genauers darlegen ... also in welcher Hinsicht er dies eigentlich meint.
     
  9. eli

    eli
    Moderator

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    3.785
    Zustimmungen:
    1.283
    Lese doch einfach 2-3 dieser tollen TestSeiten.. Dann siehst du das es keine Unterschiede gibt.. ;)

    Wir haben Makita, Bosch, Hilti, Millwaukee, Fein,Würth , Metabo, Festool als Akku Geräte in div Versionen.

    Einige Schrauber sind auf den Papier identisch, aber da hört es denn auch auf

    Wer ab u an mal schraubt damit, der wird i.d.r keine Unterschiede bemerken bis auf Handling/Gewicht
    Die die damit täglich arbeiten bemerken dann wie schnell die Akkus leer werden od auch nicht, ob das Gerät oft in den Grenzbereich kommt und langsam abraucht usw. Das das ganze dann noch abhängig vom Einsatzfeld und der Person abhängig ist sowie vom Zubehör wie Sägeblätter od Bohrer usw ist dann noch ein weiteres Thema
     
    Scowersels gefällt das.
  10. #9 asconav6, 25.11.2017
    asconav6

    asconav6 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    148
    Ich kann eli da nur zustimmen. Benutzen hauptsächlich Hilti Geräte. Da stimmt zu 99% einfach alles. Benutzen aber auch Bosch blau und Makita 18V Schrauber. Der Makita ist mir einfach zu schwer vom Gewicht her. Kraftmäßig aber 1A. Und der Akku hält auch lange. Bosch blau ist auch absolut zu empfehlen. Aber es geht nichts über die Hilti Schrauber
     
  11. #10 Mr.Ditschy, 25.11.2017
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    4.434
    Zustimmungen:
    551
    Das Gewicht liegt eher nur an der Art des Akkuschraubers ... hat also mit der Marke wenig zu tun.

    Aber der TE sollte sich erstmals melden, ob er seine Anfrage auch wirklich ernst meint! ;)
     
  12. gg0815

    gg0815 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Ich war etwa 18 jahrelang als Elektriker auf den Baustellen Deutschlands unterwegs. Hilti Bohrhammer, Makita Schrauber und Flex Fräsen waren die wichtigsten Markenwerkzeuge. Alles Andere was die Chefs für die gleichen Aufgabenstellungen anschleppten wurde von den Arbeitern und Anforderungen binnen kürzester Zeit tot gefahren.
    Nur noch privat und 22 Jahre später hab ich mich inzwischen auf Makita eingefahren.
     
  13. eli

    eli
    Moderator

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    3.785
    Zustimmungen:
    1.283
    @gg0815
    Bitte nicht zu tief graben ;)
     
    Spaxoderwas gefällt das.
  14. gg0815

    gg0815 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Gegraben haben die Baggerfahrer. Ich habe dann immer die Gießharzmuffen setzen dürfen wenn mal wieder ups ein Kabel im Boden im Weg gewesen war.

    Ich kenne ja so Sprüche wie Morgens unter Strom aufstehen .. Abends an die Dose langen und eine gewischt kriegen. Aber Graben was hat s damit auf sich ?
     
  15. eli

    eli
    Moderator

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    3.785
    Zustimmungen:
    1.283
    Das Thema ist von 2017
     
  16. gg0815

    gg0815 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Ups :oops: ich glaub ich muss mal studieren wie man die Ansicht einstellt damit so alte Sachen nicht soweit oben stehen. :)
     
  17. dirk11

    dirk11 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2018
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    78
    UPS liefert auch unterirdisch?
     
  18. gg0815

    gg0815 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    oh ja aber keineswegs nur ups
     
  19. eli

    eli
    Moderator

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    3.785
    Zustimmungen:
    1.283
    Closed..
    Es wurde wohl alles gesagt
     
Thema: Welches Akku-System? Bosch oder Makita
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. makita oder bosch

    ,
  2. bosch oder makita

    ,
  3. bosch vs makita 18v

    ,
  4. akku system vergleich,
  5. makita vs bosch,
  6. bosch oder makita akku system,
  7. bosch blau oder makita,
  8. bosch vs makita,
  9. bestes akku system,
  10. Makita Akkusystem,
  11. akku systeme vergleich,
  12. makita oder bosch blau,
  13. makita vs bosch blau,
  14. bosch professionalnodet makita,
  15. bosch blau vs makita,
  16. 18v bosch vs makita,
  17. Bosch Akku systeme vergleich,
  18. makita forum deutsch,
  19. 18v Akkusysteme im test,
  20. bosch makita,
  21. bosch oder makita 18v,
  22. makita-akku in bosch,
  23. makita 18v vs bosch,
  24. makita oder Bosch blau Akkusystem,
  25. bestes 18v System
Die Seite wird geladen...

Welches Akku-System? Bosch oder Makita - Ähnliche Themen

  1. UniversalChain 18 Akku-Kettensäge - Watt?

    UniversalChain 18 Akku-Kettensäge - Watt?: Hi, ich habe mir letztens die UniversalChain 18 Akku-Kettensäge gekaut. Jetzt hab ich mir alles so zurecht gelötet das ich die auch mit nem...
  2. Akku Schlagbohrschrauber / Bohrhammer Beratung

    Akku Schlagbohrschrauber / Bohrhammer Beratung: Hi alle zusammen, Ich brauch mal eure Hilfe. Ich bin auf der Suche nach einen Akku schlagbohrschrauber oder Akku Bohrhammer, von Makita da ich...
  3. Bosch akku Heckenschere AdvancedHedgecut 36 solo

    Bosch akku Heckenschere AdvancedHedgecut 36 solo: Hallo, Ich bin zwar neu hier, würde euch aber gerne die Bosch Akku Heckenschere AdvancedHedgecut 36 Solo verkaufen. Die Heckenschere wurde noch...
  4. Neues Akku-System oder bei Worx bleiben

    Neues Akku-System oder bei Worx bleiben: Hallo zusammen, ich habe mir vor einer ganzen weile meinen alten Ryobi Akkuschrauber durch einen Worx WX175 ersetzt. Und ich bin auch echt...
  5. 54 Volt Akku System von DeWalt

    54 Volt Akku System von DeWalt: Hat schon jemand von Euch Erfahrung mit dem neuen 54 Volt System von DeWalt ? Hört sich eigentlich nicht schlecht an zumal die Akkus anscheinend...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.