Welcher Geschirrspüler mit gutem Preis-Leistungsverhältnis?

Diskutiere Welcher Geschirrspüler mit gutem Preis-Leistungsverhältnis? im Sanitärtechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, nun wohne ich alleine in einer kleinen Wohnung und bin es jetzt schon leid immer alles von Hand abzuwaschen und denke auch, dass ein...

fatal06

Neuer Benutzer
Dabei seit
05.01.2014
Beiträge
16
Zustimmungen
0
Hallo,

nun wohne ich alleine in einer kleinen Wohnung und bin es jetzt schon leid immer alles von Hand abzuwaschen und denke auch, dass ein Geschirrspüler weniger Energie verbrauchen kann. Leider bin ich noch armer Student und kann mir die ganz teuren Teile nicht leisten.
Worauf sollte ich achten, wenn meine Preisgrenze bei 450 Euro liegt? Ich möchte den Geschirrspüler auch wieder mitnehmen, wenn ich wieder ausziehe. Gibt es einen Geschirrspüler, der qualitativ hochwertig ist bei dem Preis und der auch weit nach der Garantiezeit noch funktioniert?

Bin für alle Vorschläge offen.
 
MacFrog

MacFrog

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.08.2006
Beiträge
5.300
Zustimmungen
261
Ort
Schüttorf
Also 450€ ist nicht wenig , da bekommst du schon gute Ware von Siemens , Bosch oder Miele! Beiden Markenherstellern braucht man sich MEIST nicht immer soo die Sorgen machen , das sie nicht lange halten , aber auch hier schwächelt die qualität die letzten jahre....

Brauchst du den normale Baubreite (60cm) , Integriert oder Freistehend? oder sogar eine Singlemaschine?
 

fatal06

Neuer Benutzer
Dabei seit
05.01.2014
Beiträge
16
Zustimmungen
0
Ja, ich habe auch schon gehört, dass man auch bei Bosch und Co. nicht mehr das bekommt, was es früher mal war.

Ich brauche die normale Breite, den ich einfach unter die Arbeitsplatte schiebe ohne Integration. Es würde zwar jetzt auch ein kleiner reichen, aber ich wollte schon für die Zukunft vorsorgen, wenn es mehr Teller werden ;)
 
MacFrog

MacFrog

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.08.2006
Beiträge
5.300
Zustimmungen
261
Ort
Schüttorf
die normalgröße ist auch nicht so teuer wie die Sondergrößen.
>>ICH<< würde mir ne gebrauchte holen aus Wohnungsauflösung (keinesfalls von nem trödelhändler , die kommen meist vom Sperrmüll, sondern direkt aus der WOhnung) , da bekommt man gute maschinen für nen hunni die noch viele Jahre laufen. Wenn man sich später eine neue Küche bestellt , sind die Geräte eh dabei.
 

fatal06

Neuer Benutzer
Dabei seit
05.01.2014
Beiträge
16
Zustimmungen
0
Da ist es aber wieder nicht so komfortabel mit dem abholen. Aber vielleicht schaue ich auch mal auf dem schwarzen Brett.

Also einen speziellen Geschirrspüler gibt es jetzt nicht zu empfehlen?
 
MacFrog

MacFrog

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.08.2006
Beiträge
5.300
Zustimmungen
261
Ort
Schüttorf
Da die meisten Hersteller heute eh so bauen , das die dinger 2 Stunden nach Garantieablauf auseinanderfallen kann ich nichtmal mehr ruhigen Gewissens zu bestimmten Modellen raten. Sollte aber Markenhersteller sien , da dort die Ersatzteilversorgung besser ist!
 
Thema:

Welcher Geschirrspüler mit gutem Preis-Leistungsverhältnis?

Sucheingaben

welcher geschirrspüler ist zu empfehlen

Oben