Welche Wasserleizung vom Technikraum zum Nebenraum am Carport

Diskutiere Welche Wasserleizung vom Technikraum zum Nebenraum am Carport im Sanitärtechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo zusammen, von meinem Technikraum am Haus habe ich beim Bau 4 stk. Leerrohre 110mm zum Parkplatz verlegt. Dort steht jetzt das Carport mit...

  1. wolyvo

    wolyvo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    von meinem Technikraum am Haus habe ich beim Bau 4 stk. Leerrohre 110mm zum Parkplatz verlegt. Dort steht jetzt das Carport mit einem Anbau. In diesem kommen die Leerrohre raus. Länge ca. 12 Meter.
    Ich fange mal mit den Wasserleitung an. Im Technikraum habe ich Bypässe für Warm- und Kaltwasser.

    Welches Isolierte Mehrschichtverbundrohr sollte ich verwenden?

    26x3 / 6mm Isolierung, 26x3 / 10mm Isolierung, 20x2 / 6mm Isolierung, oder 20x2 /10mm Isolierung??

    Im Raum sind geplant 1 Waschbecken mit Warm- Kaltwasser und ein Aussenwasserhahn 1/2"

    Gruß Wolle
     
  2. Anzeige

  3. #2 Sulzknie, 18.09.2019
    Sulzknie

    Sulzknie Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2014
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    52
    In welcher Tiefe wurden die Rohre verlegt?
    Welches Verbundrohr ergibt sich schon aus der Frage welches Werkzeug dafür zur Verfügung steht und kannst du den Raum auch frostfrei halten?:eek:
     
  4. wolyvo

    wolyvo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Schon mal vielen Dank für deine Antwort.

    Der Boden besteht aus Pflastersteinen. Darauf wird eine Isolierung kommen und eventuell ein PVC, oder Vinyl. Welche Heizung weiß ich noch nicht, das wird dann die nächste Baustelle. Eins nach dem anderen ;-) Auf jeden Fall soll der Raum mit entsprechender Heizung Frostfrei sein.

    Nun habe ich mal gemessen. Das Abwasserrohr hat von Oberkante Pflastersteinen bis zum Bogen im Boden eine Tiefe von ca. 120cm. Die verlegten Versorungsrohre haben am Carport eine Tiefe von ca. 135cm. Der Zugang der Rohre unter dem Haus dürfte somit bei ca. 120cm liegen. Ich möchte auf jeden Fall auf der sicheren Seite sein. Deswegen, welcher Durchmesser der Wasserleitung? 20 oder 26mm? Vermutlich werde ich die 10mm Isolierung wählen!
     
  5. #4 Sulzknie, 19.09.2019
    Sulzknie

    Sulzknie Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2014
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    52
    Die Versorgungsleitungen dürften von der Tiefe her dann frostfrei verlegt sein.
    20 er Rohrdimensionierung sind mehr als ausreichend ,es sei denn du willst damit einen Großbrand löschen können.
    Vermutlich sind Warm und Kalt gemeinsam in einem Versorgungsrohr ,deshalb würd ich beide Leitungen so gut wie möglich
    Isolieren. Absperrungen im Haus würd ich auch dringend empfehlen.
    Sollte im Winter die Heizung ausfallen ,kannst dann wenigstens absperren ,entleeren wird wohl nicht möglich sein.
    Die Temperatur in dem Räumchen läßt sich auch noch ganz einfach mit einem Thermostat als Warnkontakt ins Haus übertragen.
    Da gibt es ja heutzutage unendliche Möglichkeiten.
     
  6. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    2.892
    Zustimmungen:
    619
    Muss da wirklich Warmwasser hin gelegt werden? Ich würde wegen dem Energieverlust eher nur Kaltwasser hin legen und ggf. am Waschbecken einen kleinen Durchlauferhitzer. Wenn doch, dann die Leitung mit der dicksten Isolierung und evtl. nochmal zusätzlich isolieren.
    Wegen der Stagnation bei einem wenig genutzten Raum am besten eine Ringleitung mit hin- und Rücklauf.
     
Thema:

Welche Wasserleizung vom Technikraum zum Nebenraum am Carport

Die Seite wird geladen...

Welche Wasserleizung vom Technikraum zum Nebenraum am Carport - Ähnliche Themen

  1. Beleuchtung/Schaltung in Nebenraum erweitern

    Beleuchtung/Schaltung in Nebenraum erweitern: Hallo, ich habe folgende Situation wo ich nicht recht weiterkomme, bzw mir unsicher bin ob meine Überlegung technisch in ordnung ist. Wir haben...
  2. Garage/Carport in Holzständerbauweise

    Garage/Carport in Holzständerbauweise: Moin, wir planen bei uns eine Garage in Holzständerbauweise. Grundgerüst vergleichbar mit dem eines Carports. Also Pfosten (10x10) auf H-Anker in...
  3. Carport über zwei Garagen

    Carport über zwei Garagen: Hallo zusammen, in unserer Neubauanlage gibt es eine Reihe mit etwa 25 Stellplätzen. Jeder Eigentümer besitzt zwei. Viele haben sich auf beide...
  4. Garage/Carport neu decken mit EPDM

    Garage/Carport neu decken mit EPDM: Hallo zusammen, ich habe ine Garage und ein Carport und auf beiden liegen 18 Jahre alte Bitumenbahnen welche so langsam durchlässig werden. Nach...
  5. Carport Seitenwände

    Carport Seitenwände: Hi, ich will meinen Carport verkleiden. Hierzu habe ich vor, erst eine Schicht OSB-Platten und dadrauf Fassadenprofile. Die Frage ist, ob...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden