Welche Vorbereitungen sind bei Klick-Fliesen auf dem Balkon notwendig?

Diskutiere Welche Vorbereitungen sind bei Klick-Fliesen auf dem Balkon notwendig? im Fliesen und Kacheln Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo zusammen, für den Sommer wollen wir unsere hässlichen Fliesen auf dem Balkon mit Klick-Fliesen aus Holz überdecken. Muss ich hierbei...

maxwebbi

Benutzer
Dabei seit
20.09.2019
Beiträge
38
Zustimmungen
0
Hallo zusammen,

für den Sommer wollen wir unsere hässlichen Fliesen auf dem Balkon mit Klick-Fliesen aus Holz überdecken.
Muss ich hierbei irgendwas besonderes beachten? Irgendeinen Untergrund legen? Oder kann ich einfach direkt loslegen und die Fliesen verlegen? Natürlich vorher den Boden gründlichen reinigen.. :D
 

Holzwurm50189

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
12.05.2017
Beiträge
1.921
Zustimmungen
672
Ort
50189 Elsdorf
Wahrscheinlich kannst direkt loslegen ... wenn der Untergrund gerade ist. Ansonsten gibts möglicherweise ne Verlegeempfehlung ...
 

Rallo

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.08.2019
Beiträge
1.515
Zustimmungen
627
Ort
30853
k-0001.JPG
Meinst Du sowas?
Da kannst Du direkt loslegen.
Allerdings möchte ich zu bedenken geben, dass das Holz nach bereits einem Jahr ziemlich unansehnlich und grau wird, und ein paar Jahre später ist es auch hin.
Wir haben inzwischen ähnliches verlegt. Ist aus Kunststoff, Verlegung identisch mit den Holzdingern, sogar eher einfacher, zumindest, wenn man was ausschneiden muß, leichter zu reinigen, Farbecht und sieht immer noch so aus, wie am ersten Tag.
Schau mal nach "Balkon Fliesen Kunststoff"
 

Holzwurm50189

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
12.05.2017
Beiträge
1.921
Zustimmungen
672
Ort
50189 Elsdorf
Anhang anzeigen 17191
Wir haben inzwischen ähnliches verlegt. Ist aus Kunststoff, Verlegung identisch mit den Holzdingern, sogar eher einfacher, zumindest, wenn man was ausschneiden muß, leichter zu reinigen, Farbecht und sieht immer noch so aus, wie am ersten Tag.
Schau mal nach "Balkon Fliesen Kunststoff"

Das ist WPC und im Billigbereich Schrott. Hoffentlich hält es länger als die Holzfliese ... Oder eben Portemonnaie weit aufmachen ...
 

Holzwurm50189

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
12.05.2017
Beiträge
1.921
Zustimmungen
672
Ort
50189 Elsdorf
@Rallo dann habe ich das Missverstanden. Ich kenne auf diesen Gitterträgern Holz, WPC, Stein. Der Begriff "Kunststoff" hat mich da wohl fehlgeleitet. Ich lerne gerne neues dazu, denn ich verkaufe auch Kunststoffe :D. Da wo es Sinn macht und bei einer vernünftigen Qualität/Haltbarkeit ist da ja auch nix gegen einzuwenden. Um auf das WPC zurück zu kommen ... für Mitleser ... das ist im unteren Preisbereich Schrott ... Hab ich alles ausprobiert ... Kannst du von deinem Produkt mal ein Foto machen oder mir mehr Input geben ?
 

bendo

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.05.2016
Beiträge
190
Zustimmungen
32
Hallo, wie sieht es bezüglich Untelrage aus: Angenommen es ginge um einen Balkon, an dessen Rändern Wasser nicht abfließen kann, d.h. ein Wasserabfluss über einen Ablauf irgendwo im Flächenbereich des Balkons erfolgt. Sind Klickfließen über die Fugen wasserdurchlässig? und darunter: Lässt der Unterbau der Fliesen einen Wasserfluss ungehindert zu? Oder sollte dann noch eine Drainageunterlage verwendet werden?

Gruß, bendo
 

Rallo

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.08.2019
Beiträge
1.515
Zustimmungen
627
Ort
30853
@Holzwurm50189 und Maggy:
Frei nach Heidi Klum: Heute habe ich Für Dich ein Foto.
Genaugenommen sogar zwei:
k-20180419_183708.jpg k-20180419_183723.jpg
Man sieht die beiden Farben, die damals erhältlich waren. Da wir uns für keine entscheiden konnten, haben wir ersteinmal je einen Karton genommen.
Dunkel gefiel uns besser, aber der andere Karton war ja nun geöffnet, und konnte nicht zurückgegeben werden. Also habe ich 7 der 9 Fliesen integriert.
Die Fliesen sind aus einem Stück, also nicht so wie die Holzdinger, und lassen sich natürlich auch kreuz und quer aneinander legen.
Wenn ich nicht irre, sind die sogar von IKEA, Maggy.
 

Rallo

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.08.2019
Beiträge
1.515
Zustimmungen
627
Ort
30853
Hallo, wie sieht es bezüglich Untelrage aus: Angenommen es ginge um einen Balkon, an dessen Rändern Wasser nicht abfließen kann, d.h. ein Wasserabfluss über einen Ablauf irgendwo im Flächenbereich des Balkons erfolgt. Sind Klickfließen über die Fugen wasserdurchlässig? und darunter: Lässt der Unterbau der Fliesen einen Wasserfluss ungehindert zu? Oder sollte dann noch eine Drainageunterlage verwendet werden?

Gruß, bendo
Der Wasserfluß unter den Fliesen ist kein Problem, genau dafür sind sie konstruiert.
 
Thema:

Welche Vorbereitungen sind bei Klick-Fliesen auf dem Balkon notwendig?

Welche Vorbereitungen sind bei Klick-Fliesen auf dem Balkon notwendig? - Ähnliche Themen

Klick-Vinyl im Haus-Flur auf Fliesen-Boden verlegen: Hallo, wir möchten unseren Flur mit einem neuen Bodenbelag ausstatten und würden dabei gerne einen Klick-Vinyl schwimmend verlegen. Heute ist...
Fliesen im Altbau auf Balkenlagen-Decke: Hallo liebe Leute. Ich bin neu hier in Forum und beginne mal mit einem herzlichen "Gude"! Ich bin gerade dabei, einen Altbau (1959) zu sanieren...
WPC-Fliesen auf Balkon: Hallo zusammen, als kleines Heimhandwerkerprojekt für den Frühling möchte ich WPC-Fliesen mit Klicksystem auf unserem Balkon verlegen. Momentan...
Flure fliesen mit Problemstellen: Hallo zusammen, ähnlich wie xeno damals, steht bei mir als nächstes Projekt, das Fliesen von 2 Fluren an, einer im EG und einer im OG. Von den...
WPC Dielen auf Balkon verlegen: Hallo werte Heimwerker, ich habe ein Projekt vor mir, dass meine (bescheidenen) handwerklichen Fähigkeiten und mein Wissen z.Zt. etwas...
Oben