Welche Leuchten passen zu meiner Wohnung?

Diskutiere Welche Leuchten passen zu meiner Wohnung? im Elektroinstallation und Elektrotechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo zusammen, ich lebe in einer 55m² großen Wohnung und bräuchte im Wohnbereich, der Diele sowie im Schlafzimmer noch Deckenleuchten. Im...
  • Welche Leuchten passen zu meiner Wohnung? Beitrag #1

Nrwbasti

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.06.2020
Beiträge
135
Zustimmungen
7
Hallo zusammen,
ich lebe in einer 55m² großen Wohnung und bräuchte im Wohnbereich, der Diele sowie im Schlafzimmer noch Deckenleuchten. Im Wohnbereich zusätzlich noch eine Arbeitsleuchte an der Decke.

Ich habe eine Wohnungsskizze beigefügt.

Wir sprechen beim Wohnbereich für Fernsehen und Essen von etwa 25m², dem Arbeitsbereich von 4,5m², dem Schlafzimmer von 14m² und der Diele sowie Küche von jeweils 5,5m².

Ich habe mich auch schon viel umgeschaut und lernte, dass (basierend auf den Größenangaben)

* ich im Arbeitsbereich etwa 1600 bis 1800 Lumen haben sollte (stärkere Beleuchtung)
* im Wohnbereich um die 2500 bis 3000 Lumen
* im Schlafbereich um die 2500 Lumen
* im Dielenbereich um die 1200 Lumen
* in der Küche um die 1200 bis 1600 Lumen

haben sollte.

Auch eine Dimmbarkeit und das Einstellen von weißem und warmen Licht wichtig wäre. Nutze ein Google Nesthub 2.0. Wenn das eine Lampe unterstützt, dann gerne, ist aber kein Muss.
Bin auch prima mit Lichtschaltern und Fernbedienungen zufrieden.

1) Bei Obi & Co. wird einem im Grunde nur die Philips Hue Produkte empfohlen, die nun mal auch etwas hochpreisiger sind.
Wenn Ihr aber meint, dass es diese Preisklasse sein muss und die Produkte wirklich gut sind, ist das auch ein Statement.

2) Jetzt weiß ich durchaus, dass Amazon Bewertungen mit Vorsicht zu genießen sind. Da gibt es aber durchaus Produkte, die teilweise hunderte, manchmal auch bis zu 2000 Bewertungen haben und über 4 Sternen liegen. Preislich immer so jeweils zwischen 40 und 60 Euro pro Lampe. Klar sind das (Ausnahme Briloner Leuchten) alles chinesische Produkte, aber so was wie Huawei und Xiaomi sind ja auch Marken mit sehr preisleistungsstarken Produkten.

Trifft das auch auf so was wie Lampen der Marken Anten & Co. zu?

Selbst wenn die Produkte jetzt z.B. nur halb so lang haltbar sind wie die Philips, so sind sie aber auch 60 bis 75% günstiger.

3) Hier mal vier recherchierte Beispiele:


Bieten alles, was ich doch benötige und 25 000 bis 30 000 Lebensstunden ist auch okay. Bei der Energieklasse haben auch die Philips leider nicht besseres als Stufe F.

Hoffe, dass Ihr mir ein wenig weiterhelfen könnt.

Vielen Dank
 

Anhänge

  • Wohnungsübersicht.jpg
    Wohnungsübersicht.jpg
    83,3 KB · Aufrufe: 20
  • Welche Leuchten passen zu meiner Wohnung? Beitrag #2

Klotzkopf

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.07.2020
Beiträge
930
Zustimmungen
302
lesen
LED Röhren, als Ersatz für die Leuchtstoffröhren, strahlen ihr licht nur nach unten ab.
Dort in dieser Richtung sind sie ggf genauso hell (Lumen) wie ihre Vorgänger.
Eine alte Leuchtröhre strahlt das Licht radial um die Längsachse in alle Richtungen.
Daher sind die heller.
Aufm Papier sieht 2000Lumen gut aus. Wenn du das Ding an der Decke hast, wunderst du dich, warum es in den Ecken so finster ist.

Alternative
Mich hatte schon immer gestört das sich die Deckenlampen im TV spiegeln. Das gilt insb. bei den größeren Flachbild Guckis.
Also habe ich mir Dreiphasen-Stromschinen an die Decke geschraubt. Zugegeben nicht so billig.
Darin betreibe ich 4 LED Spot, die so angebracht sind, dass sie sich nicht im TV Spiegeln.
1666466889784.png
drin werkelt Osram PARATHOM DIM PAR16 35 36° 3.7 W/2700K GU10
Ferner sind da noch 2 große LED Spot mit 18W 3000K als Leselampen bzw. für Handarbeiten, einzeln schaltbar.
Damit habe ich alle Probleme erschlagen.
Das schöne ist, dass man im Nachhinein die Position einer Leuchte schnell ändern kann.
Zu den neuen Effizeienkäse
Ein Leuchtmittel der neuen Klasse A würde vermutlich ohne Strom leuchten.
Die von dir angedachten LED haben, wegen der Funksteuerung, einen Standby-Verbrauch.
0.5W sind bei 24h*365T 4,38 KWh/a

Bei den "achsotollen" VersandPortalen IMMER
den Händler anklicken
1666467698614.png


Nur Kaufen, wenn der ein Impressum angibt.
1666467808766.png


oder Schlimmer
1666467877138.png

Mit Google Maps die angegebene Adresse suchen und in Satellit begucken.
1666468022441.png


schon hier sieht man das die Firma nicht in Google eingetragen ist.
Und im Ausland funktioniert Google Street (das kleine Manderl rechts unten anklicken)
Wird die Strasse blau so kann man sich virtuell darin umgucken.
1666468307771.png

Das ist ein gewöhnlicher Wohnkomplex wie in Paris üblich, mit Concierge und so.
Also Wohnung 158 im Block 38 oder sowas.
Kein Firmenschild. Nichts - das ist vermutlich eine Briefkastenfirma.
Ich würde da nichts kaufen.

have a nice day
 
  • Welche Leuchten passen zu meiner Wohnung? Beitrag #3
pinne

pinne

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.02.2012
Beiträge
8.513
Zustimmungen
1.777
Ort
Ostholstein
Da brauchst NUR Beleuchtung ! Lumen statt Watt ist nur technisch !
Im Wohnzimmer wird abends der TV laufen und brauchst dazu nur eine Steh Leuchte an der Tischplatte .
Und nur eine Deckenleuchte nötig beim Saubermachen Bzw . Eine Arbeitsleuchte am Schreibtisch .
Die Leuchte in der Diele wird eine 4w mit Bewegungsmelder.
Die Küche bekommt Unterschrank- Strahler auf die Arbeitsflächen =IKEA Produkte: alles auf einen Blick
Bad = Spiegel mit integriegter LED Leiste ?
 
  • Welche Leuchten passen zu meiner Wohnung? Beitrag #4

Klotzkopf

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.07.2020
Beiträge
930
Zustimmungen
302
  • Welche Leuchten passen zu meiner Wohnung? Beitrag #6
eli

eli

Moderator
Dabei seit
10.05.2013
Beiträge
6.189
Zustimmungen
2.662
Ort
Wüsting
Im Bad auf den Montageort achten
Lest ihr euch die Seiten vorher durch bevor ihr Links setzt ?

Der Link gibt nicht die aktuelle Normenlage wieder und ist Fachlich teilweise arg fragwürdig
Es gibt im Bereich von Waschbecken keine (erweiterten) Schutzbereiche, auch ist die Forderung nach 12V bzw Trenntransformator inkl RCD im Bereich 3 aus der Luft gegriffen
Jemand in letzter Zeit nen Spiegelschrank mit ner sogenannten Rasierersteckdose gefunden oder hat sie noch jemand daheim ?


Ich liebe Links auf Fachlich Korrekte Seiten :rolleyes:
 
  • Welche Leuchten passen zu meiner Wohnung? Beitrag #7

Nrwbasti

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.06.2020
Beiträge
135
Zustimmungen
7
Hallo zusammen,

könntet Ihr denn zu meinen Ausgangsfragen etwas sagen?
Im Bad bin ich bereits mit LED Leuchten ausgerüstet 😇

Vielen Dank
 
  • Welche Leuchten passen zu meiner Wohnung? Beitrag #8
pinne

pinne

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.02.2012
Beiträge
8.513
Zustimmungen
1.777
Ort
Ostholstein
@eli -viele belesene - ohne praxiserfahrung/wissen = heimwerker forum ;-((
 
  • Welche Leuchten passen zu meiner Wohnung? Beitrag #9

xeno

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.04.2016
Beiträge
6.945
Zustimmungen
2.140
Ort
RLP
Such dir einfach Leuchen aus, die dir gefallen und für den Einsatzort ausreichend hell sind. So wie alle anderen Menschen das auch tun. ;)
 
  • Welche Leuchten passen zu meiner Wohnung? Beitrag #10

Nrwbasti

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.06.2020
Beiträge
135
Zustimmungen
7
Guten Abend,

es spielt also wirklich keine relevante Rolle, ob man ein Markenprodukt oder so etwas wie diese verlinkten und gut beurteilten Amazon Produkte nimmt? Klar, vielleicht halten sie nicht ganz solange wie die Philips Sachen, sind aber eben auch wesentlich günstiger.

Wichtig ist natürlich auch der Stromverbrauch, aber dafür gibt es doch die Energieeffizienzklassen. Wenn man sieht, dass sowohl die Marken, als auch NoName Sachen zwischen Klasse E und G liegen, macht das doch keinen großen Unterschied oder?

Danke euch
 
  • Welche Leuchten passen zu meiner Wohnung? Beitrag #11
eli

eli

Moderator
Dabei seit
10.05.2013
Beiträge
6.189
Zustimmungen
2.662
Ort
Wüsting
Wenn man sieht, dass sowohl die Marken, als auch NoName Sachen zwischen Klasse E und G liegen, macht das doch keinen großen Unterschied oder?

Jein..

Man wird am Markt aktuell keine Leuchte mehr finden die A-C hat weil es sie noch nicht gibt aufgrund der neuen Klasseneinteilung
siehe z.B Seit 1.3.2021: Neue Energielabel

Also kannst du dich nur an den Lumen/W, Lebensdauer, Stromverbrauch entlang hangeln sowie ggf max Anzahl Schaltspiele, Farbwiedergabeindex mit in Betracht ziehen

Es ist nicht einfacher geworden, aber dir wird dann auffallen das die Leuchten mit Intelligenz weniger Lichtausbeute machen als mit oder sonstige Nachteile haben um dann in der selben klasse zu landen bzw den selben Stromverbrauch zu haben je nach preis.

Effizienz kostet
was es dir am ende wert ist überlasse ich dir

Zu den Herstellern, Anten (wobei es nur ne Briefkastenfirma ohne HRG Eintrag ist) habe ich schon 1-2x verbaut und sie laufen noch
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Welche Leuchten passen zu meiner Wohnung? Beitrag #12

xeno

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.04.2016
Beiträge
6.945
Zustimmungen
2.140
Ort
RLP
Am wichtigsten ist mir bei LED Lampen ein hoher Farbwiedergabeindex.
 
  • Welche Leuchten passen zu meiner Wohnung? Beitrag #13

Nrwbasti

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.06.2020
Beiträge
135
Zustimmungen
7
Guten Morgen,
bei Aldi Süd gibt es kommende Woche diese beiden Deckenleuchten aus dem Hause Casalux:


Wirkliche Tests finde ich dazu nicht mit Ausnahme von hier


und

(keine Ahnung, wie seriös diese Seite ist)

Habt Ihr dazu eine Meinung?
Alles dimmbar, Energieeffizienz in Ordnung und eben drei Jahre Garantie.
Normalerweise ist Discounter Ware qualitativ durchaus gut.

Vielen Dank
 
  • Welche Leuchten passen zu meiner Wohnung? Beitrag #14
pinne

pinne

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.02.2012
Beiträge
8.513
Zustimmungen
1.777
Ort
Ostholstein
Normalerweise ist Discounter Ware qualitativ durchaus gut.
daher : erwerben ! Dann sammelst Erfahrung mit dieser Ziffernspielerei .
Denn : in jedem Raum , dekoriert mit Gardinen/Schals ,mit /ohne Teppich ist das ein anders Erscheinungsbild !
Die gedruckten Werte sind Laborwerte ! Wie eingangs = erwirb was du leiden magst !
 
  • Welche Leuchten passen zu meiner Wohnung? Beitrag #15

xeno

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.04.2016
Beiträge
6.945
Zustimmungen
2.140
Ort
RLP
Spricht prinzipiell nichts dagegen. Mir wäre ein Ra<80 zu wenig. Viele stört das aber auch nicht.
Ich fand das Licht von LED Lampen anfangs immer irgendwie eklig und wusste nicht wieso (ich kannte nur die Farbtemperatur als Wert). Ich habe alle möglichen Lampen getestet. Bis ich herausgefunden habe, dass es am Farbwiedergabeindex liegt. Vielleicht bin ich da auch besonders empfindlich, aber z.B. eine Tomate soll bei mir einfach auch farblich nach Tomate aussehen. ;)
 
Thema:

Welche Leuchten passen zu meiner Wohnung?

Welche Leuchten passen zu meiner Wohnung? - Ähnliche Themen

Welcher Bodenschutz (Parkett) für Schreibtischstuhl: Hallo zusammen, da ich an meinem Schreibtisch zwei Computer nutze (Arbeit und Privat), rolle ich mit dem Schreibtischstuhl öfters hin und her...
Welches Abflusssieb für die Küchenspüle passt hier?: Hallo zusammen, damit die Essensreste nicht so leicht in den Abfluss gelangen können, gab man mir den Tipp, ein größeres Abflusssieb zu...
Messer, Spaten, Rasenmäher, etc. schärfen mit Bohrmaschine: hey, ich habe mal versucht so eine Sichel und eine Sense mit einem Schleifstein zu schärfen. Mir geht da echt die Puste aus. Neu konnte ich sie...
Brausegarniture Dübel: Hallo, bei einer Grohe Brausengarnitur ist ein Schraubenkopf der Befestigung abgebrochen. Die Schraube und den Dübel habe ich entfernt. Der Dübel...
Suche Kunststoffstopfen für M12 Gewinde (an Hauswand/Dämmung): Hallo Freunde des gepflegten Handwerks ;) Ich möchte eine Markise an der Hauswand (gedämmt) befestigen. Hierzu würde ich mir so ein...
Oben