Welche Brennwerttherme ist empfhelenswert und ungefährte gesamtkosten

Diskutiere Welche Brennwerttherme ist empfhelenswert und ungefährte gesamtkosten im Heizung und Klima Forum im Bereich Der Innenausbau; Habe vor eine Brenntwertgastherma ins Obergeschoss installieren zu lassen. Es wird neu installiert, also keine Anschlüsse , keine Rohre und keine...

  1. #1 Klaus66, 10.07.2017
    Klaus66

    Klaus66 Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2017
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    7
    Habe vor eine Brenntwertgastherma ins Obergeschoss installieren zu lassen.
    Es wird neu installiert, also keine Anschlüsse , keine Rohre und keine Heizkörper vorhanden.
    Welchen würden erfahrene Leute empfehlen (Lebenszeit 10-12 Jahre wenig Wartungskosten und nicht bis kaum störanfällig)
    Mir schwebt eines von Vaillant vor.
    Gibt es bessere und nicht extrem teurere als Vaillant?

    Es soll Erdgeschoss (6 Heizkörper plus für Bad) und Obergeschoss(4 Heizkörper plus Bad) heizen, dazu noch Warmwasser liefern(Oben und unten Bad + Küche)
    2 Personen Haushalt.
    der Abgas soll ohne Kamin mittels eigene Kunststoffabgasrohr vom Obergeschoss zum Dach ca. 6 meter abgeführt werden.
    Dann sollen noch zwei Gasleitungen vom Keller (Stadtgasanschluss) zu beiden Küchen geführt werden (Für Gasherde)
    Es sollen Kupferrohre verlegt werden.
    Was würde dieses wohl ca. Kosten?

    Vielen Dank.
     
  2. Anzeige

  3. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    2.875
    Zustimmungen:
    613
    Ich orakel mal min. 15k Euro.

    Lass dir halt mal ein (oder besser mehrere) Angebote machen und vergleiche.
     
  4. #3 Klaus66, 11.07.2017
    Klaus66

    Klaus66 Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2017
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    7
    Danke für den Tipp.
    Werde ich dann so machen , wird wohl am besten wenn ich mehrere Angebote einhole.
    Aber 15 tausen ist doch schon mal ein realer Ansatzpunkt.
     
  5. #4 Klaus66, 11.10.2017
    Klaus66

    Klaus66 Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2017
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    7
    UPDATE
    Die Heizungsanlage ist jetzt fertig installiert und läuft munter.
    Es ist ein Buderus Gaskombitherme reingekommen.
    Kosten rund 13000€
    Bin bisher sehr zufrieden!
     
    Markus78 gefällt das.
  6. #5 MacFrog, 13.10.2017
    MacFrog

    MacFrog Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    255
    Gaskombitherme? Wer baut den sowas noch ein? Die sind im EK schon fast so teuer wie ein rennwerter , der auch nochmal einiges an Energie spart....
     
  7. #6 Klaus66, 13.10.2017
    Klaus66

    Klaus66 Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2017
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    7
    Da liegt wohl ein Missverständis vor.;)
    Ich meinte natürlich eine Brennwertgaskombitherme. Kombi steht für Heiz-und Warmwasserversorgung aus einem Gerät.
    Buderus GB 172
     
  8. #7 Markus78, 13.10.2017
    Markus78

    Markus78 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2014
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    67
    Aber danke für die Rückmeldung wie teuer so ein Umbau geworden ist!
     
    Klaus66 gefällt das.
  9. #8 Klaus66, 26.10.2017
    Klaus66

    Klaus66 Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2017
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    7
    Die kosten sind super gewesen, das war nicht das Problem.
    Das eigentliche Problem lag darin überhaupt einen Handwerker zu bekommenm, der auch bereit und kompetent war dieses Projekt zu Planen und auszuführen
    MyHammer de sind wohl nur Versager oder unfähige, in 30 Tagen hat sich keiner gemeldet, einen aus der Nähe hatte ich angeschrieben, wollte sich anschauen, kam aber nicht, dafür ne Whatsapp Nachricht, mit der Bitte um Eckdaten (Obwohl diese Eckdaten und mehr Details in meiner Ausschreibung standen. Er würde sich drum kümmern...das war am 24 Juli. bis heute nichts von ihm gehört. Dann einer von hier, hat sich das Haus gelangweilt angeschaut ohne eine einzige Notiz zu machen, nach keine 10 Minuten ein Kostenvornschlag jenseits 20000€, nach dem Motto, Lust habe ich zwar nicht aber fürn übertreibenen Gewinn mache ich das..
    Dem Himmel sei Dank, habe ich im August einen guten, mit winseln und betteln überreden können es anzunehmen zumindest das Objekt anzuschauen, er wollte es nicht weil er keine Zeit hätte. Bei der Erstbesichtigung, Notizen, wie Maße, Beschaffenheit usw. währenddessen gleich Anmerkungen, wo man welche Rohrstärken und wie man es verlegen sollte gemacht, dann verschieden Punkte gemeinsam besprochen, hat knapp ne Stunde gedauert, er meinte auch sofort Kostenvornschlag könne er erst abgeben nachdem er Kosten für Materialien zusammengerechnet hat. Für mich stand schon fest, er wird und muss es machen, egal welchen Preis er verlangen wird, es wird angemessen sein. Er hat alles Super gemacht, Einmannbetrieb, 60 jähriger Meister, Erfahrung seit 40 Jahren, habe ihm da und hier bissel geholfen. Die ganze Vorplanung, Ausführung, hat er alleine gemacht. Top Mann, Top Leistung, Absolut TOP Preis... wohl eine Seltenheit heutzutage!

    Gruß
     
    xeno, Piddel und Markus78 gefällt das.
  10. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    2.875
    Zustimmungen:
    613
    Da lag ich ja ziemlich gut mit meinem ins Blaue geschätzten Betrag :)
    Das Problem mit dem Finden von guten Handwerkern kenne ich nur zu gut.
    Wobei ich auch bei Myhammer schon gute gefunden habe. Ist wohl einfach Glückssache..
     
    Klaus66 gefällt das.
  11. #10 Klaus66, 15.11.2017
    Klaus66

    Klaus66 Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2017
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    7

    Vollkomen richtig!;)
     
Thema: Welche Brennwerttherme ist empfhelenswert und ungefährte gesamtkosten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welche brennwerttherme ist gut

    ,
  2. brennwerttherme lebenszeit

    ,
  3. wekche gasbrennwerttherme hat die geringste leistung

Die Seite wird geladen...

Welche Brennwerttherme ist empfhelenswert und ungefährte gesamtkosten - Ähnliche Themen

  1. Einstellung Junkers Brennwerttherme

    Einstellung Junkers Brennwerttherme: ...bin sehr verwundert...habe eine gut 22 Jahre alte Junkers Brennwerttherme mit Außentemperaturfühler, die immer klaglos lief, bis jetzt der Sohn...
  2. Lebenserwartung Vaillant Brennwerttherme?

    Lebenserwartung Vaillant Brennwerttherme?: Hallo Forianer, Klempners hier? Ich habe leider folgendes Problem. Ich bin stolzer Besitzer eier 14 Jahre alten Vaillant Brennwerttherme. Die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden