Wegbau und Begradigung des Untergrundes

Diskutiere Wegbau und Begradigung des Untergrundes im Pflaster und Wege Forum im Bereich Der Aussenbereich; Hallo liebe Heimerker Community! Ich bin gerade dabei ein Bauvorhaben zu planen und brauche noch einiges an Tipps, da ich mich in dem Bereich...

  1. #1 MottekManni, 01.07.2018
    MottekManni

    MottekManni Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Heimerker Community!

    Ich bin gerade dabei ein Bauvorhaben zu planen und brauche noch einiges an Tipps, da ich mich in dem Bereich nicht allzu gut auskenne.

    Zum Projekt:

    Es soll links neben dem Carport ein Weg in einen bestimmten Bereich im Garten führen. Der große Baum wird nicht entfernt.
    Der Garten befindet sich hinter den Holzzäunen.
    Dafür werde ich einen Durchgang (ROTER BEREICH) durch die Holzzäune bauen. Warscheinlich wird einfach die Hälfte weggesägt oder komplett gegen ein halbsolangen
    Zaun ersetzt. Der Weg dorthin (GRÜNER BEREICH) darf wenn es regnet keinen Matsch entwickeln, da dieser mit einem Motorrad und einem Quad befahren werden soll.
    Außerdem soll die Einfahrt (ORANGENER BEREICH) ebenfalls irgendwie beschichtet werden, so dass dort auch kein Matsch entsteht.

    Problematik:

    Die größte Problematik stellen die Wurzeln der anliegenden Bäume da. Dadurch ist es mir fast nicht möglich einen tiefen Bereich
    freizulegen um dort beispielsweise Pflastersteine zu legen.

    Idee:

    Die Unebenheiten so gut wie es geht begradigen und mit Schotter oder ähnlichem auffüllen. Wobei mir Schotter nicht so gut gefällt, da es schnell zu Schäden am Motorrad führen kann.


    Frage:

    Welche Möglichkeit ist die einfachste alles zu begradigen und so zu festigen, dass keine Erde bzw. Matsch mehr durchdringt.

    Solltet ihr irgendwelche Details benötigen um das Projekt oder den Untergrund besser zu verstehen lasst es mich gerne wissen!
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meister4711, 01.07.2018
    Meister4711

    Meister4711 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2017
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    5
    Hallo,
    Oberflächlich bekommst du, vor Allem wenn Schotter ausscheidet, nie eine ordentliche Befestigung.
    Möglich sind so nur Provisorien wie ein Holz- oder Metallsteg oder ein Teppich/Kunstrasen..
     
  4. #3 Schnulli, 01.07.2018
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    4.556
    Zustimmungen:
    539
    Möglichkeiten gibt es viele, "einfach" ist aber ohne Minibagger wahrscheinlich alles nicht :)
    Ausbaggern, Schotter, Pflaster ist wohl die dauerhafte Lösung. Alternativ Rasengittersteine oder eben tatsächlich Zierkies (nicht der häßliche grobe Schotter). Und mit einem solchen Kiesgitter wird letzteres auch problemlos befahrbar.
     
Thema:

Wegbau und Begradigung des Untergrundes

Die Seite wird geladen...

Wegbau und Begradigung des Untergrundes - Ähnliche Themen

  1. Bodenausgleichsmasse gießen /Untergrund richtig vorbereiten

    Bodenausgleichsmasse gießen /Untergrund richtig vorbereiten: Hallo zusammen, ich habe schon viel selbst in meiner alten Wohnung gemacht - auch Fliesen verlegt. Aber in meiner neuen Wohnung wollte ich die...
  2. Untergrund Tapete

    Untergrund Tapete: Schönen guten Tag, Ich baue gerade um und weiß nicht was ich als untergund benutzen soll bevor ich die tapete anbringe??
  3. Untergrund Wandverblender

    Untergrund Wandverblender: Nabend. Möchte eine Wand und einen Kamin mit Wandverblendern aus Schiefer verkleiden. Die Wand und der Kamin sind verputzt, jedoch 50 Jahre alt...
  4. Untergrund Pizzagrill

    Untergrund Pizzagrill: Hallo, ich möchte mir für meinen Garten einen Pizzagrill zulegen. Der wiegt ca. 810kg. Wenn das ganze fertig ist, soll es ungefähr so aussehen....
  5. Boden in Scheune / Schuppen begradigen

    Boden in Scheune / Schuppen begradigen: Hallo liebe Heimwerker Ich habe eine Frage an euch und hoffe hier richtig zu sein. Das Problem ist folgendes: ich habe eine Holz-Scheune in die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden