Wechselschalter JUNG 506 anschließen

Diskutiere Wechselschalter JUNG 506 anschließen im Elektroinstallation und Elektrotechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, etwas blöd vielleicht, aber blöde Fragen gibt es bekanntlich nicht... Ich muss eine 3er Leiste mit Schaltern ersetzen, weil ich den...

Gast306

Hallo, etwas blöd vielleicht, aber blöde Fragen gibt es bekanntlich nicht...

Ich muss eine 3er Leiste mit Schaltern ersetzen, weil ich den untersten Schalter durch einen Dimmer tauschen will. Fabrikat ist JUNG, und die haben die 990er Serie zwar immer noch im Angebot, aber leider nur optisch, der Aufbau ist anders, weswegen alle 3 Schalter und Abdeckungenn getauscht werden.

Jetzt zum Problem: der alte Schalter scheint anders belegt zu sein... die Anschlusspunkte sind nicht irgendwie gekennzeichnet, sodass ich den neuen einfach genauso angeschlossen habe, aber anscheinend habe ich dabei einen Kurzen produziert, weil die Sicherung beim reindrücken immer wieder raus springt. Außerdem sind alle Kabel schwarz, ist natürlich eine große Hilfe...

Lange Rede, kurzer Sinn, ich habe 4 Kabel, bisher gingen 2 Kabel in einen Anschluss, da kommt wohl der Strom her und wird in die weiteren Dosen weiter verzweigt (ist der Schalter nicht angeschlossen, gehen auch die anderen Lampen nicht). Außerdem habe ich zwei Kabel, die in jeweils einen eigenen Anschluss des Schalters gingen, das sind wohl die Wechsel-Leitungen.

Der neue Schallter (506 U) hat zwei schwarze, nebeneinander liegende Anschlüssel unten und einen roten oben. Ich habe die zwei zusammenliegenden Kabel in den roten gesteckt und ging davon aus, dass die 2 zu wechselnden Leitungen dann je in einen der schwarzen kommen. Das ist wohl falsch.

Kann mir jemand sagen, wie das richtig geht?

(Ja, ich bin kein Elektriker und es ist ganz dumm, sowas selber zu machen, wenn man keine Ahnung hat, aber ich wills halt machen, also bitte trotzdem helfen!)

Danke,
Peer
 

Abbel

Neuer Benutzer
Dabei seit
11.10.2009
Beiträge
8
Zustimmungen
0
Hallo

Zu deinem Wechselschalter kann ich eins sagen , dort wo der rote Hebel ist das legt man L1 hin ( also die Phase ) und weil es ein wechselschalter sein soll mußt du die zwei kabel die zusammen sind in einen der schwarzen stecken . mußt du ausprobieren in welche der zwei .

ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen

gruss

Abbel
 

Feli

Neuer Benutzer
Dabei seit
21.01.2010
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Vielleicht hilft dir der Eintrag in Wikipedia weiter: Wechselschaltung.
Vielleicht kannst du ja mal die Schaltungen einwenig beschreiben z.B. ob es nur einen Schalter für die Lampe gibt oder zwei oder mehrere. Das würde mir schon helfen dein Problem besser zu verstehen.
Meiner Meinung nach würde ich nur Schalter und Steckdosen von Busch-Jäger nehmen.
 
Thema:

Wechselschalter JUNG 506 anschließen

Wechselschalter JUNG 506 anschließen - Ähnliche Themen

Dimmer mit Wechselschaltung anschließen: Hi, bin neu hier und grüße alle Mitglieder in der Hoffnung, jemand kann mir bei o.g. Problem helfen. In Elektrikdingen bin ich Laie, habe aber...

Sucheingaben

jung wechselschalter

,

,

,
jung wechselschalter anklemmen
, jung schalter anschliessen, jung wechselschalter anschliesen, , jung wechselschalter anschliessen, 506 u schaltplan, Wechselschalter Jung, jung schalter anschliesen, , jung 506 u anschliessen, Jung wechselschalter schaltplan, jung 506, jung 506 U schaltplan, 506 kou anschließen, wechselschalter 506 u anschliessen, , jung schalter anschluss, jung 506 u anschluss, jung 506 u anschliesen, wechselschaltung jung, anschluss jung wechselschalter, lichtschalter anschließen jung
Oben