WC-Sitz wechseln

Diskutiere WC-Sitz wechseln im Sanitärtechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, bin neu hier angemeldet, da ich folgendes Problem habe: Ich würde gerne den WC-Sitz wechseln, doch gestaltet sich das Ganze deutlich...

DieUnbeholfene

Neuer Benutzer
Dabei seit
15.02.2014
Beiträge
16
Zustimmungen
0
Hallo,

bin neu hier angemeldet, da ich folgendes Problem habe:

Ich würde gerne den WC-Sitz wechseln, doch gestaltet sich das Ganze deutlich schwieriger, als gedacht.
Wie man auf den Bilder sehen kann gibt es keine Schrauben die ich lösen könnte. Unterhalb des WC (hängend) ist zwar eine Schraube zu sehen, doch diese ist ca. 1cm dick und verläuft waagerecht richtung Wand. Es sieht so aus, als stütze sie das WC etwas.

Ich habe dann versucht den Sitz nach oben abzuziehen, sowohl im hochgeklappten als auch im zugeklappten Zustand, was beides nicht geklappt hat.
Wie bekomme ich diesen Sitz runter?

Bin für jede Hilfe dankbar.

Liebste Grüße
Die Unbeholfene
 

Anhänge

  • IMG_2817.jpg
    IMG_2817.jpg
    96,5 KB · Aufrufe: 6.695
  • IMG_2818.jpg
    IMG_2818.jpg
    104,5 KB · Aufrufe: 5.467
#
schau mal hier: WC-Sitz wechseln. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
4.694
Zustimmungen
744
Ort
NRW
Hallo!
Unterhalb des WC (hängend) ist zwar eine Schraube zu sehen, doch diese ist ca. 1cm dick und verläuft waagerecht richtung Wand.

Eine Schraube, müssten Zwei sein auf jede Seite eine, das sind die Schrauben womit das Hänge WC befestigt ist.
Sieh mal hier.

sep
 

DieUnbeholfene

Neuer Benutzer
Dabei seit
15.02.2014
Beiträge
16
Zustimmungen
0
Hallo,

natürlich sind es zwei Schrauben *gg Auf jeder Seite, eine, hast du recht.

Den Link kannte ich schon und wirklich geholfen hat er nicht. Wie gesagt, habe bereits versucht den Sitz abzuziehen....ohne Erfolg. Weiß jedoch auch nicht, mit wie viel kraft und Gewalt man an so eine Sache rangehen muss. Wollte halt nichts abbrechen.
 
mauzii

mauzii

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.10.2013
Beiträge
507
Zustimmungen
7
Ort
nähe Augsburg
du verstehst nicht ganz wie sep das meint.
du hast 2 schrauben ,eine links eine rechts SW 19 unter den abdeckkappen,
die die schüssel halten,
dann aber noch ev. flügelmuttern oder muttern zusätzlich,
wenn du nach oben in die keramik greifst wenn du von den halteschrauben aus nach oben gehst.
ev. man hin knien und drunterschauen.
habe bei mir gerade leider kein wandhänendes WC , sonst hätte ich ein foto reingestellt.

http://www.profimaus.de/Onlineshop/media/images/produkte/wc_sitz/10716.jpg

die müstest du haben.
solche plastik"flügelmuttern" wie hier zusehen oder auch normalmutten mit u-scheiben und gummiunterlage

also insgesamt sind es -) 4 muttern(- nicht 2
 
Zuletzt bearbeitet:
selfmademan

selfmademan

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
23.07.2012
Beiträge
1.131
Zustimmungen
180
Ort
Sauerland
Na, ich hab mal ein Foto von unserer Schüssel gemacht. Meine Frau hat nichts davon gemerkt. :D
Die Flügelmutter war mal eine in Plastikflügel eingegossene Stahlmutter, nur dieses Plastik ist schon abgeplatzt.
Die sitzt für Frauen schon mal sehr fest, also nimm eine Zange zur Hilfe.
 

Anhänge

  • P1090697.jpg
    P1090697.jpg
    84 KB · Aufrufe: 2.976

DieUnbeholfene

Neuer Benutzer
Dabei seit
15.02.2014
Beiträge
16
Zustimmungen
0
Vielen Dank für Eure Mühe!

Leider ist dort kein Plastik-Ding wie auf dem letzten Bild. Ich habe noch mal ein Foto gemacht. Mit und ohne Mutter.
Ich habe jetzt jeden Quadratzentimeter abgesucht, sonst sind da keine Teile mehr.

Mit dem Finger komme ich zwar ein paar cm ins Loch, aber man könnte nicht ansatzweise so hoch kommen.
 

Anhänge

  • IMG_2819.jpg
    IMG_2819.jpg
    111,6 KB · Aufrufe: 1.519
  • IMG_2821.jpg
    IMG_2821.jpg
    111,7 KB · Aufrufe: 1.750

DieUnbeholfene

Neuer Benutzer
Dabei seit
15.02.2014
Beiträge
16
Zustimmungen
0
Und nur noch zum Beweis, dass auch hinter dem "Vorsprung" nichts ist....:D
 

Anhänge

  • IMG_2822.jpg
    IMG_2822.jpg
    108 KB · Aufrufe: 1.599

scooney

Neuer Benutzer
Dabei seit
01.11.2013
Beiträge
11
Zustimmungen
0
Ort
Schweinfurt
Mach die mutter wieder drauf, die haelt die schuessel an der wand :)

Genau ueber den muttern sind die schrauben fuer den sitz, die sind richtig weit oben, da gibts teilweise aufaaetze die verlaengern zum loesen der muttern... leg dich mal drunter und schau nach oben...

Gruss
 

DieUnbeholfene

Neuer Benutzer
Dabei seit
15.02.2014
Beiträge
16
Zustimmungen
0
Ich glaube da haben sich unsere Beiträge überschnitten.

DAS IST EINFACH NICHTS *lach
 

scooney

Neuer Benutzer
Dabei seit
01.11.2013
Beiträge
11
Zustimmungen
0
Ort
Schweinfurt
Dann bin ich raus, noch nie gesehen :) nimm nem 10 kilo hammer der hilft sicher *pfeif*
 
mauzii

mauzii

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.10.2013
Beiträge
507
Zustimmungen
7
Ort
nähe Augsburg
nanu ...das hab ich auch noch nie gesehn,
und ich hab schon vielgesehn .
ist das vielleicht nur drauf geklebt?

es gibt WC wo das verdeckt sein kann ,hier für gibts auch spezielle wc-sitze.
aber deiner gehört nicht dazu...
 

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
4.694
Zustimmungen
744
Ort
NRW
nanu ...das hab ich auch noch nie gesehn,

Ja möchte hier keinem was Unterstellen mauzii aber von dem User mit dem Spülkasten, wenn Du dich erinnerst hat man auch nichts mehr gehört.:D
 

DieUnbeholfene

Neuer Benutzer
Dabei seit
15.02.2014
Beiträge
16
Zustimmungen
0
Ich weiß ja nicht genau ob die Person, der nichts unterstellt werden soll ich sein soll?!

Falls ihr mir nicht glauben solltet kann ich auch gerne ein Video machen, in dem ich sogar die Stelle abklopfe ;)
Da ist halt einfach keine Schraube und ich frage mich, ob ich jetzt extra einen Handwerker rufen muss, der mir das Klo abmontiert nur weil ich den Sitz wechseln möchte. Denn sollte das der Fall sein, wäre das ein wirklich sehr schlechter Witz.

Gibt es denn Toiletten, bei denen die Brille vielleicht von innen festgeschraubt wird?:confused:
 

DieUnbeholfene

Neuer Benutzer
Dabei seit
15.02.2014
Beiträge
16
Zustimmungen
0
Und wenn ja, habt ihr eine grobe Ahnung, wie viel es kostet so ein Klo wechseln zu lassen? Denn falls der Fall tatsächlich so sein sollte, dass das Ding zum Wechsel runter muss, würde ich direkt ne Schüssel dranhängen lassen, die eine vernünftige Befestigung für einen Sitz hat...
 
pinne

pinne

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.02.2012
Beiträge
6.959
Zustimmungen
1.207
Ort
Ostholstein
Vermutung !

Kann es sein , gute GWS - Leute , das erst das Becken ab muß - damit man bei dem die beiden Muttern erkennen und lösen kann ? Es gibt bei den Keramikelementen oft konstruktive Hohlräume.
 

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
4.694
Zustimmungen
744
Ort
NRW
Ich mach mir schon so meine Gedanken, wenn hier Anfragen kommen bin auch nicht ganz Unbedarft was das Thema Angeht aber ich habe beim besten Willen keine Keramik gefunden wo man das WC von der Wand entfernen muss um den WC Deckel zu Wechseln und wenn mauzii schon irritiert ist der ja wohl vom Facht ist ...........
Mod MacFrog der auch vom Fach ist könnte vielleicht noch etwas dazu sagen ob ihm mal so ein Teil über den Weg gelaufen ist.:D

Es gibt wohl von Villeroy & Boch so eine Patent Befestigung wo Deckel und auch das WC mit befestigt wird aber der Deckel sieht beim besten Willen nicht danach aus.
 
Olli 850

Olli 850

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
12.04.2011
Beiträge
696
Zustimmungen
56
DieUnbeholfene - mach doch mal bitte Fotos des aufgeklappten Deckels damit man die Befestigungen sieht :cool:
 

DieUnbeholfene

Neuer Benutzer
Dabei seit
15.02.2014
Beiträge
16
Zustimmungen
0
In dem Fall sage ich nur: Auch als Fachmann lernt man nicht aus :D
Werde gleich noch mal Bilder von der Seite der Toilette machen. Mehr kann ich nicht machen. Wer mir nicht glaubt kann gerne vorbeikommen um sich selbst zu überzeugen *lächel
 

DieUnbeholfene

Neuer Benutzer
Dabei seit
15.02.2014
Beiträge
16
Zustimmungen
0
Bevor ich jetzt gleich die neuen Bilder einstelle:

Geklebt ist es glaube ich nicht, weil diese silbernen Plättchen am Sitz durchaus Spiel haben und sich leicht verschieben lassen.
 
Thema:

WC-Sitz wechseln

WC-Sitz wechseln - Ähnliche Themen

WC-Sitz wechseln: Hallo in die Runde, Ich möchte gerne meinen WC-Deckel wechseln. Habe allerdings ein hängendes WC, welches rundum geschlossen ist. Heißt: Man kommt...

Sucheingaben

wc sitz mit steckbefestigung demontieren

,

wc sitz schrauben lösen

,

WC Sitz hab ich gewechselt

,
wc sitz befestigung ohne schrauben
, wc sitz wechseln bei hänge wc, wc sitz abmontieren, toilettendeckel abmontieren, klobrille abmontieren, wc sitz wechseln, toilettendeckel wechseln, klobrille wechseln, klodeckel abmontieren, duravit wc sitz austauschen, toilettensitz abmontieren, wc sitz demontieren, wc sitz montage villeroy boch, villeroy und boch wc sitz ausbauen, vitra toilettendeckel wechseln, toilettensitz wechseln, toilettendeckel demontieren, wc-sitz mit steckbefestigung demontieren, toilettensitz demontieren, klobrille schrauben lösen, toilettenbrille wechseln, toilettenbrille ohne schrauben
Oben