Wc Gestell zum ausmauern

Dieses Thema im Forum "Sanitärtechnik" wurde erstellt von HolyHell, 28.05.2015.

  1. #1 HolyHell, 28.05.2015
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.766
    Zustimmungen:
    168
    Hallo,
    kann mir mal jemand erklären wie das mit einem Sanbloc zum ausmauern funktioniert.
    Die für den Trockenbau kenn ich ja zu genüge, aber einen zum ausmauern hab ich nächste Woche zum ersten Mal. Und gesehen hab ich so etwas auch noch nicht.

    Mauer ich den einfach bündig mit dem Gestell ein, nagel mir ein Streckmetall drüber und putz den dann ein?
    Oder bündig mauern und dann eine Gk drauf geklebt?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 29.05.2015
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2015
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    86
    Es gibt da unterschiedliche Typen, soweit ich das sehen kann, die entweder bündig mit der Mauer abschließen (und teilweise mit GK abgedeckt werden) oder richtig eingemauert werden können.

    Leider finde ich auf der Geberitseite kein Merkblatt, daß mir da weiter hilft - würde als nächstes direkt anfragen :oops:

    Geberit Technik-Telefon
    Telefon: 07552 934-1011
    Telefax : 07552 934-866
    E-Mail: technik-telefon@geberit.com

    Oder vielleicht hat @MacFrog sowas schon gebaut ???
     
  4. #3 MacFrog, 29.05.2015
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.968
    Zustimmungen:
    158
    Mahlzeit , so wie @Hare schon beschrieben hat , gibt es einige Typen. Die Gängigen werden komplett eingemauert , auch der Hohlraum am Spülrohr, Streckmetall drüber und mit einputzen.
    Wer seine Fliesen in Mischung legt , kann auch ohne vorher zu verputzen drüberflöiesen ,Streckmetall muss aber trotzdem drunter.
     
    harekrishnaharerama gefällt das.
  5. #4 HolyHell, 29.05.2015
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.766
    Zustimmungen:
    168
    Ich hab das Ding ja bislang auch nicht gesehen.

    Nur so wie ich mir das bislang vorstelle ist es so, das ich das bündig mit dem Gestell einmauern muß. (Also nicht noch mal ein Schale davor)
    Dann komplett über das Gestell einen Putzträger, und dann da halt einen Kzm drauf.

    Ich hab jetzt halt nur ein bisschen Bammel das mir das Gestell in dem Übergang zum Mauerwerk einen Riss in den Putz (hinterher in die Fliese) haut.
    Und das auch trotz dem Streckmetall/ Stucanet/ ..

    Halt weil da ja auch mal ein paar Kg Gewicht zusammen kommen.

    Ich möchte halt gerne die beste Lösung haben. Da bin ich halt ein wenig penibel (bzw bei diesem Thema vollkommen Ahnungslos).
     
    harekrishnaharerama gefällt das.
  6. #5 MacFrog, 30.05.2015
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.968
    Zustimmungen:
    158
    Keine sorge m ich hab schon viele eingebaut , aber es ist noch keins wieder abgefallen. Der Kasten selber wird mit 4-6 stabilen Schrauben an die Wand gedübelt , und wenn du dort schlechtes MAuerwerk hast , kann man zusätzlich noch Füße verwenden. Das ganze gewicht hängt nachher an den 2 Gewindestangen , und an der Auflagefläche des Wcs.
     
    harekrishnaharerama gefällt das.
  7. #6 HolyHell, 30.05.2015
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.766
    Zustimmungen:
    168
    Dann werde ich das auch so machen.
    Vielen Dank für die Auskunft
     
    harekrishnaharerama gefällt das.
  8. #7 HolyHell, 06.06.2015
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.766
    Zustimmungen:
    168
    Dann jetzt nur mal um das Thema abzuschließen ein paar Fotos (leider ehr eine bescheidene Qualität):

    Ich hab leider nicht nach jedem Arbeitsschritt dran gedacht eins zu machen, aber immerhin ein paar habe ich :)

    Das hat mir der Gwi hinterlassen:
    31052015317.jpg

    31052015318.jpg

    31052015319.jpg

    Ausgemauert und mit einer Lage Armierung überzogen.
    Oben passte ein 5er Porenbeton, unten ein 8er. Ich habe die allerdings nach hinten zur Wand noch komplett mit Mörtel und Steinresten gefüllt.
    01062015320.jpg

    01062015321.jpg

    Und fertig verputzt.
    Auf die rechte Seite habe ich mir erst einen Gk Streifen an den Bloc geschraubt und dann den jetzt sichtbaren Gk mit Ansetzgips aufgeklebt. Ich mußte ja irgendwie die Zuleitung verstecken.
    Über dem kompletten Bloc und dem Fallrohr liegt ein Rippenstreckmetall.
    06062015322.jpg
     

    Anhänge:

    harekrishnaharerama gefällt das.
  9. #8 MacFrog, 07.06.2015
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.968
    Zustimmungen:
    158
    Hi , ja eingemauert ist ja ok :) Aber was ist das für ein Gebilde an Mauerwerk darüber gewesen? Warum ist da eine freischwebende Mauer über dem Kasten?
    Waagerechte Schlitze in Mauerwerk macht man auch nicht... (Statik)
    Miss doch mal bitte den Abstand vom Boden bis mitte Abflußrohr des Spülkasten , das sieht mir recht tief aus. Sollte (LAUT NORM) von FERTIGEM Fußboden ca23cm betragen , macht man allerdings in der regel höher (28-30cm) , da besserer Sitzkomfort..(Lach nicht wegen den 5 cm , die merkt man ! :D )

    EDIt : Warum wurde die Abwasserleitung nicht gedämmt???????? (Auch wenn es nur Lüftung sein sollte!)
     
    harekrishnaharerama gefällt das.
  10. #9 HolyHell, 07.06.2015
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.766
    Zustimmungen:
    168
    Tja, wie soll ich es sagen...
    der Gwi ist halt sehr ´speziell´ (und in meinen Augen ein Vollidi*t) !
    Ich habe mich mit dem auch schon wegen einigen anderen Sachen in den Haaren gehabt.

    Die freischwebende Mauer hatte ich auch angemerkt, ist aber allen Beteiligten (einschließlich Bauherr) irgendwie wurscht. Und das ist es mir jetzt letztendlich auch.

    Höhe kann ich morgen mal messen. Wird aber wahrscheinlich wirklich zu tief sein (jetzt mal geschätzt). Grade da über die alten Bodenfliese wohl nur drüber gefliest werden soll.

    Edit:
    Die waagerechten Schlitze würden so übernommen. Also alte Leitungen raus und dann neu wieder rein.
    Ich habe das sowieso nicht verstanden warum man die nicht im Estrich vor der Wand einstemmt und dann noch oben zieht.
     
    harekrishnaharerama gefällt das.
  11. #10 HolyHell, 08.06.2015
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.766
    Zustimmungen:
    168
    Mitte Abfluss hat genau 25cm. Es kommt allerdings -wie bereits geschrieben- ein neuer Fliesenbelag auf den alten drauf. Also könnte es evtl ganz knapp mit den 23cm Normmaß hinhauen.
     
  12. #11 MacFrog, 09.06.2015
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.968
    Zustimmungen:
    158
    Zur not gibts noch Versatzstücke ^^
     
  13. #12 HolyHell, 09.06.2015
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.766
    Zustimmungen:
    168
    Bei Bestand würde ich ja noch sagen das es Ok ist, aber wenn man eh das Bad neu macht sollte man ja eigentlich auf die Komforthöhe gehen. Solche Erfahrungswerte sollte ja eigentlich jeder Gwi haben. Aber das bestätigt dann ja nur meine Einschätzung das der Typ ein Voll*diot ist.
     
  14. #13 MacFrog, 11.06.2015
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.968
    Zustimmungen:
    158
    richtig Holly , heute macht man fast alle Anschlüße 5 cm höher (Wcs , Waschbecken) , nur Küche streng nach vorgabe des Küchenbauers arbeiten ;)
     
Thema: Wc Gestell zum ausmauern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unterputzspülkasten einmauern mit ytong

    ,
  2. unterputz spülkasten einmauern anleitung

    ,
  3. wc einmauern ytong

    ,
  4. geberit spülkasten verputzen mit streckmetall,
  5. wc gestell einmauern
Die Seite wird geladen...

Wc Gestell zum ausmauern - Ähnliche Themen

  1. WC-Sitz Gerade / Absenkautomatik

    WC-Sitz Gerade / Absenkautomatik: Ja, auch diese Themen beschäftigen einen. Zumindest finde ich in den Baumärkten keinen optischen, qualitativen und preislich passenden WC-Sitz...
  2. Flexschlauch an WC Spülkasten ?

    Flexschlauch an WC Spülkasten ?: Hallo alle, wess grade jemand ob man ein vorhandenes Kupferrohr am Spülkasten einfach gegen einen Flexschlauch austauschen kann und passt der...
  3. Wie WC-Sitz abbekommen?

    Wie WC-Sitz abbekommen?: Hallo liebes Forum, ich hab mich jetzt aufgrund meines Problems mal hier angemeldet und würde mich freuen, wenn mir jemand helfen kann....
  4. Dusch WC Nachrüsten

    Dusch WC Nachrüsten: Hallo alle zusammen, Wir haben durch unseren Türkei Urlaub die sogenannten Dusch WCs zu schätzen gelernt und würden gerne wenn es geht diese bei...
  5. Hänge WC von villeroy und boch

    Hänge WC von villeroy und boch: Unser Bad ist jetzt ca. 12-14 Jahre alt. Das WC somit auch. Beim putzen sehe ich das da ganz viele Haarrisse im Porzellan sind. Bei Kaffeetassen...