Wasserverlust, Heizung, Versicherung

Dieses Thema im Forum "Heizung und Klima" wurde erstellt von Helmi, 07.11.2010.

  1. Helmi

    Helmi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    wer kann helfen im Umgang mit der Versicherung???
    Hintergrundinfo: Viessman Anlage –Vitola 300-, nachgefülltes Wasser läuft gleich wieder raus –wohin ist ein großes Fragezeichen-, Wasserflecken an Rohren/ Wänden sind nicht sichtbar)
    Meine Fragen:
    1. Was muß die Versicherung übernehmen?
    „Nur“ einen Leckschaden in der Leitung (Ich habe eine Leitungswasservers.), oder auch Schäden am Heizkessel (z.B. defektes Ausdehhungsgefäß, Sicherheitsventil, automatischer Entlüfter)?
    2. Worauf ist ggü der Versicherung zu achten?
    Mfg
    Helmi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MacFrog, 07.11.2010
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.968
    Zustimmungen:
    158
    Hi , Versicherungen zahlen normal nur LEITUNGSSCHÄDEN , dabei ist es aber Egal ob Heizung oder TRINKwasser (Grundwasser/Eigenwasserversorgung ist meistens ausgeschlossen)
    Ausdehnungsgefäße , Sicherheitsventiele , Kessel bezahlen die nicht , da Verschleißteile!
    Wenn das Leck an der Heizungsanlage selber ist , sollte es zu sehen sein! Wie schnell fällt der Druck? Wenn der Kessel undicht ist , sollte das Wasser unten herauslaufen , die Kesseltür ist nicht Wasserdicht .
    Bei defektem Sicherheitsventil sollte man es ja so tropfen sehen (sollte ein Abfluß direkt angeschlossen sein , abmachen!)
    Defektes AG kann man schonmal grob durch entfernen der kleinen Kappe und prüfen mittels Reifendruckmessgerät testen (oder mit was spitzen VORSICHTIG den kleinen pin drücken ob noch luft kommt)
    Sollte in eurem Heizungsraum nicht zu sehen sein , Versicherung anrufen , die haben Gutachter mit LEckortungsgeräten! Wenn nicht grade im ganzen Haus Fußbodenheizung liegt , konnen die das LEck sehr genau Orten!
     
Thema: Wasserverlust, Heizung, Versicherung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fußbodenheizung leckt

    ,
  2. heizkessel leckt

    ,
  3. heizung undicht versicherung

    ,
  4. heizkessel undicht,
  5. heizung verliert wasserdruck,
  6. Fußbodenheizung undicht versicherung,
  7. fußbodenheizung undicht,
  8. heizung leckt versicherung,
  9. fußbodenheizung wasserdruck,
  10. heizkessel verliert wasser,
  11. bodenheizung leck,
  12. versicherung fußbodenheizung,
  13. Wasserverlust Heizkessel,
  14. heizungsversicherung,
  15. Heizung Versicherung,
  16. heizungskessel undicht,
  17. wasserkessel heizung undicht,
  18. fussbodenheizung leckt,
  19. wasserdruck fußbodenheizung,
  20. fußbodenheizung leckt versicherung,
  21. fußbodenheizung wasserverlust leck,
  22. wasserverlust heizung,
  23. fußbodenheizung entleeren,
  24. Wasser läuft aus dem HeizKessel,
  25. undichte fussbodenheizung welche versicherung
Die Seite wird geladen...

Wasserverlust, Heizung, Versicherung - Ähnliche Themen

  1. Video: Reparatur einer Saeco Odea Go mit Wasserverlust an der Brühgruppe

    Video: Reparatur einer Saeco Odea Go mit Wasserverlust an der Brühgruppe: Hallo, ich habe mal wieder ein kleines Video zu einer Kaffeemachine gemacht, Die Dinger machen doch immer wieder Ärger. Das Video zeigt die...
  2. Rauschen der Heizung nach hydraulischem Abgleich

    Rauschen der Heizung nach hydraulischem Abgleich: Guten Tag liebe Community, wir haben in unserem Einfamilienhaus folgendes Problem: Wir haben von einem Heizungs-Fachbetrieb einen hydraulischen...
  3. Fußbodenerwärmung, Heizung oder Elektro

    Fußbodenerwärmung, Heizung oder Elektro: Hallo, könntet Ihr mit kurz den Unterschied bzw Vor- und Nachteile zw. Elektr. Fußbodenerwärmung und einer mit "Heizrohren" erklären. Habe gehört...
  4. hallo neu hier und ein paar fragen zur Heizung

    hallo neu hier und ein paar fragen zur Heizung: Hallo, also erstmal möcht eich mich kurz vorstellen, ich bin neu hier und auf Haussuche, bzw fündig geworden und nun habe ich einige fragen zum...
  5. Fachmann für Versicherungen

    Fachmann für Versicherungen: Überschrift sagt ja schon einiges aus. Jemand hier, der sich da gut auskennt. Meine Tochter hat mir da was gebracht....ich bin dagegen, hab...