Wasserschaden auf Parkett entfernen?

Diskutiere Wasserschaden auf Parkett entfernen? im Bodenbeläge Forum im Bereich Der Innenausbau; Ich habe leider einen ziemlich hässlichen Wasserschaden auf einem älteren Parkettboden versursacht. Es hat sowohl helle Flecken, dunkle Flecken...

  1. #1 foxforcefive, 05.02.2017
    foxforcefive

    foxforcefive Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe leider einen ziemlich hässlichen Wasserschaden auf einem älteren Parkettboden versursacht. Es hat sowohl helle Flecken, dunkle Flecken und auch grössere Zwischenräume zwischen den Klötzchen (mehr als auf dem Bild). Ausserdem scheint es auch eine leichte Wölbung zu haben. Das Wasser hat also gute Arbeit verrichtet.

    Nun meine Frage: Was kann man da machen? Muss da der Fachmann her oder kann man das möglicherweise auch selber reparieren? Gibt es die Möglichkeit, einzelne Klötzchen zu ersetzen? Wobei dann ja aber die Farbgebung überhaupt nicht mehr stimmen würde?

    Was meint ihr? Bild vom Schaden ist angehängt.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    3.310
    Zustimmungen:
    1.016
    Hallo,
    Zunächst solltest du prüfen, ob der Schaden durch eine Versicherung gedeckt werden kann. Ebenfalls ist zu schauen, inwieweit das Wasser den Boden unterwandert hat (die Stellen klingen hohl). Die sollten entfernt und überprüft werden, ob der Untergrund Feuchtigkeit gezogen hat. Danach wird über das weitere Vorgehen entschieden.
     
  4. Ronni

    Ronni Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2012
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    13
    Sieht trocken aus.
    Könnte klappen mit Abschleifen (wenn keine oder nur geringe Farbänderungen) und neu versiegeln.
    Sollten Farbveränderungen da sein und das Holz soll nicht voll ausgetauscht werden, dann vielleicht mit selbst gemischter Beize den Farbton zu treffen versuchen und dann versiegeln.
    Neues Parkett wird auch von der Farbe abweichen...Es hilft nichts, da ist Probieren angesagt.
     
  5. #4 Jojo Kolbeck, 11.02.2017
    Jojo Kolbeck

    Jojo Kolbeck Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    bevor du anfängst was auszutauschen würde ich auf jeden Fall erst mal probieren das Ganze abzuschleifen und gucken wie schlimmes wirklich ist
     
  6. Ronni

    Ronni Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2012
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    13
    Mit dem Bandschleifer oder Schwingschleifer vorsichtig drübergehen, die Ränder fließen übergehen lassen, dann sieht man schon, ob man das so lassen kann oder ob man neue Holzstücke braucht.
     
Thema: Wasserschaden auf Parkett entfernen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Parkettboden Wasserschäden

    ,
  2. parkett wasserschaden bilder

Die Seite wird geladen...

Wasserschaden auf Parkett entfernen? - Ähnliche Themen

  1. Malervlies entfernen und Betondecke hervorheben.

    Malervlies entfernen und Betondecke hervorheben.: Guten Tag, Wir möchten unser Malervlies entfernen und die Betondecke (Industriallook) hervorheben. Leider läuft s schon beim 1.Arbeitsschritt...
  2. Hilfe - Probleme mit Parkett

    Hilfe - Probleme mit Parkett: Hi zusammen. Ich bin vor kurzem in meine erste eigens gemietete Wohnung eingezogen. Die Wohnung ist Erstbezug, das Haus wurde erst zum 1.10....
  3. Keramag Toilettendeckel entfernen?

    Keramag Toilettendeckel entfernen?: Hallo beisammen! Ich würde gerne von meiner Keramag Toilette den Toilettendeckel entfernen. Es handelt es sich um eine Hängetoilette. Von unten...
  4. Powerkleber entfernen?

    Powerkleber entfernen?: Moin! Das Schraubloch war für die Dübel zu groß, also hab ich es Powerkleber zugestopft. Wollte dann den Dübel reinschieben aber(Warum auch...
  5. Estrich Rückstände an Stahlträger entfernen

    Estrich Rückstände an Stahlträger entfernen: Guten Morgen =), ich habe folgendes Problem. Wir haben in unserer Halle nun den Estrich aufgeheizt. Das Kondenswasser hat sich leider auf den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden