Wasserhahn getauscht. Nun Abflussverschluss am Rohr undicht

Dieses Thema im Forum "Sanitärtechnik" wurde erstellt von Becci, 21.10.2015.

  1. Becci

    Becci Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe mich hier neu angemeldet und hoffe auf Hilfe :)

    Im Badezimmer hatte ich bisher einen Wasserhahn mit Stab, mit dem man den Stöpsel hoch und runterlassen kann. Oder besser gesagt das Waschbecken verschließen kann, damit das Wasser nicht abläuft. Ihr wisst schon was ich meine :D

    Der Hahn war leider kaputt und ich habe einen neuen besorgt. Ohne diesen Stab.

    Das Gestänge unter dem Waschbecken hab ich mit dem alten Hahn abgebaut. Nur am Rohr ist noch so eine kleine Stange an einem Kugelgelenk (denk ich zumindest). Habe mal ein Foto angehängt.

    Problem: Genau da kommt nun Wasser raus, wenn ich aufdrehe. Ist also undicht. Wenn ich die Stange zur Wand hin ziehe ist das Loch ja sozusagen verschlossen und es ist dicht. Aber die Stange baumelt ja nun da rum :(

    Frage: Bekommt man das irgendwie dicht? Kann man nur das kleine Stück Rohr tauschen, ohne den Siphon? Es sieht so aus als könne man das aufschrauben und die Stange ganz entfernen. Wenn dem so ist, könnte ich das versuchen und eine Verschlussmutter draufmachen?

    Ich hoffe es gibt Lösungen :(

    Viele liebe Grüße,
    Rebecca
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 21.10.2015
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Hallo und Willkommen im Forum :)

    Es gibt Abflüsse ohne diese Teile, die entweder ständig offen sind oder sogenannte "Popup"-Verschlüsse besitzen. Man drückt dann von oben auf den Stöpsel und kann ihn dann ver- und entriegeln

    Kostenpunkt ist etwa 10-20 Euro

    Kurzfristig kann man da einfach Silikon reinschmieren, bis Ersatz da ist ;)
     
  4. #3 altsanierer, 22.10.2015
    altsanierer

    altsanierer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2015
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    37
    Hallo,
    hast du schon mal die Überwurfmutter im roten Kreis festgezogen?
     
  5. #4 so.fleißig, 22.10.2015
    so.fleißig

    so.fleißig Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2015
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    Ist es deine Wohnung/dein Haus oder eine Mietwohnung?! Ist ja dann immer so´ne Sache, wenn man einfach so was wechselt. :O
     
  6. #5 harekrishnaharerama, 22.10.2015
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Bei einem Upgrade hatte ich noch nie Probleme mit dem Vermieter
     
  7. Erwin

    Erwin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2012
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    6
    genau richtig!! Schraub vorher das Teil auseinander und reinige es, das Teil selber also die Kugel und die Auflage im Rohr. Nach Reinigung
    ein bisschen Kugellagerfett oder Bausilikon auf die Kugel, zusammen bauen und anziehen, fertig + dicht!
     
Thema:

Wasserhahn getauscht. Nun Abflussverschluss am Rohr undicht

Die Seite wird geladen...

Wasserhahn getauscht. Nun Abflussverschluss am Rohr undicht - Ähnliche Themen

  1. Wasserhahn demontage

    Wasserhahn demontage: hallo Ich wollte einen wasserhahn demontieren und würde gern wissen wie ich die befestigung (siehe bild) am besten löse..... Vielen dank!
  2. Duschkabine "wie" undicht ?

    Duschkabine "wie" undicht ?: Abend Gemeinde, die Duschkabine ist ca 5 Monate alt. Leider seit etwa einem Monat drängt Wasser nach draußen, und zwar an der Stellen wo die echte...
  3. Indoor Pflanzenbewässerung undicht

    Indoor Pflanzenbewässerung undicht: Hi, ich habe mir eine Indoor Bewässerungsanlage installiert um meine Pflanzen automatisch zu bewässern. Ich benutze ausschließlich Gardena...
  4. Estrich im Bad erneuern,Dämmung HT-Rohr ist im Weg!

    Estrich im Bad erneuern,Dämmung HT-Rohr ist im Weg!: Hallo liebes Forum, bin gerade dabei das Haus meiner Großeltern aus den 30igern zu sanieren, und versuche des lieben Geldes wegen so viel wie...
  5. "trockenes Hanf" als Begründung für neue Rohre?

    "trockenes Hanf" als Begründung für neue Rohre?: Hallo, ich bin in neu hier und vermute mal, jeder von euch kann besser heimwerken als ich. Leider muss ich in einer Nachlassfrage...