Wasseranschluss Spüle - Seltsames Eckventil

Diskutiere Wasseranschluss Spüle - Seltsames Eckventil im Sanitärtechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo ich versuche gerade in meiner Wohnung eine Spülmaschine anzuschließen nachdem ich drei Jahre lang von Hand gespült habe. Soetwas habe ich...

  1. #1 zorfmorf, 16.04.2016
    zorfmorf

    zorfmorf Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich versuche gerade in meiner Wohnung eine Spülmaschine anzuschließen nachdem ich drei Jahre lang von Hand gespült habe. Soetwas habe ich schon öfters gemacht, aber diesmal habe ich ein Problem - ich verstehe den Anschluss nicht. Hier ein paar Bilder:

    http://aborium.com/public/images/anschluss1.jpg
    http://aborium.com/public/images/anschluss2.jpg
    http://aborium.com/public/images/anschluss3.jpg

    Ich kann das innere Gewinde mit einem Schraubenzieher in beide Richtungen beliebig (?) weit drehen aber es hat keinen Effekt. Der eigentliche Drehverschluss lässt sich gar nicht drehen und dabei habe ich schon relativ viel Gewalt angewendet. Generell müsste ich doch damit eh nur das Kaltwasser der Spüle abstellen können, oder? Und das bringt mich gleich zum nächsten Problem:

    Was hat es mit dem unteren, offenen Anschluss auf sich? Dieser befindet sich doch vor dem Drehverschluss. Müsste da nicht konstant Wasser rauslaufen? Da ist auch (soweit ich das feststellen kann) kein Verschluss oder Ventil davor. Ich habe auch einfach mal die Spülmaschine daran angeschlossen, aber wie erwartet kann die Pumpe kein Wasser ziehen.

    Über Ratschläge wäre ich sehr dankbar!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MacFrog, 16.04.2016
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.247
    Zustimmungen:
    234
    So hab ich das Ventil auch nochnicht gesehen , ich denke , der untere Auslauf ist durch die kleine Schlitzschraube im Absperrgriff abgestellt.
    Im Zweifel für paar € ein neues WAS- Ventil (Kombiniertes Eckventil) , kaufen und einbauen(lassen) :) Meist lässt sich eh nix mehr drehen , wenn die paar Jahre alt sind.
     
    zorfmorf gefällt das.
  4. #3 postler1972, 16.04.2016
    postler1972

    postler1972 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2015
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    32
    ich habe so ein Ventil schon gesehen. Mit der inneren Schraube stellt man normalerweise die Spüle ab, und der große Griff öffnet und schließt den Wasseranschluß der Spülmaschine.
     
    zorfmorf gefällt das.
  5. #4 zorfmorf, 20.04.2016
    zorfmorf

    zorfmorf Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich wollte mich nur nochmal abschließend für die Hilfe bedanken!

    Die kleine Stellschraube vorne dran scheint gar keinen Effekt zu haben, mit dem großen Regler konnte ich (nach dem ich ihn unter Einsatz größter Gewalt lockern konnte) den unteren Anschluss öffnen/schließen. Ich konnte unten auch wunderbar meine Spüle anschließen, jedoch sind über dem Gewinde Löcher aus denen das Wasser einfach rausläuft (was zum Henker soll das denn). Hat mir schön den Boden nass gemacht beim ersten Test. Nach ein wenig rumprobieren aber habe ich rausgefunden, dass es lediglich ein aufgeschraubter Aufsatz ist. Für was der gut sein soll ist mir aber schleierhaft, so mit den Löchern. Nachdem ich den dann entfernt habe konnte ich die Spüle anschließen. Schon viermal in Betrieb gehabt und alles ist trocken!
     
  6. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    436
    Hab den Thread hier eben zufällig gefunden, normal grab ich ja keine alten Threads aus. Aber falls das hier noch jemand liest: Der Aufsatz mit den Löchern ist ein Rückschlagventil und/oder Rohrbelüfter. Und der muss vor dem Waschmaschinen-/Spülmaschinenanschluss montiert sein. Dass das Wasser aus den Löchern raus kommt, liegt daran, dass er defekt ist und ausgetauscht werden muss. Aber eben nicht einfach weg lassen.
     
Thema: Wasseranschluss Spüle - Seltsames Eckventil
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eckventil mit schraube

    ,
  2. Eckventil Wasseranschluß

    ,
  3. wasseranschluss spüle

    ,
  4. wasseranschluss eckventil,
  5. wasseranschlüsse am eckventil steckverbindungen,
  6. eckventil schlitzschraube,
  7. eckvenlite wasseranschluss spüle
Die Seite wird geladen...

Wasseranschluss Spüle - Seltsames Eckventil - Ähnliche Themen

  1. Anschlussverschiebung Geschirrspüler und Spüle

    Anschlussverschiebung Geschirrspüler und Spüle: [ATTACH] Hallo zusammen, wir haben uns vor längerer Zeit ein Küche planen lassen, die wie im Bild dargestellt links den Geschirrspüler und rechts...
  2. Spüle fließt nicht ab

    Spüle fließt nicht ab: hallo ihr lieben, In unserer neuen Spüle fließt das Wasser nicht ab. Zunächst fließt alles einwandfrei - dann aber gibt es einen Rückstau und dort...
  3. Verlegung des Abflusses für eine Spüle + Spülmachine

    Verlegung des Abflusses für eine Spüle + Spülmachine: Hallo zusammen, ich muss den Abfluss für eine Spüle verlegen. Trotz ausführlicher Recherche bin ich mir in dem Punkt des richtigen Gefälles für...
  4. Was ist das für ein Anschluß? (Eckventil im Spülkasten)

    Was ist das für ein Anschluß? (Eckventil im Spülkasten): Hallo Forum, Ich habe ein ärgerliches Problem. Und ich habe das Internet rauf-und-runter nach einer Antwort durchsucht. Unser Füllventil im...
  5. Küchenarmatur montieren: Spülen-Ausschnitt zu klein oder Fehler beim Montieren?

    Küchenarmatur montieren: Spülen-Ausschnitt zu klein oder Fehler beim Montieren?: Hallo, ich versuche eine Küchenarmatur zu montieren. Wie auf den beiden Bilder zu sehen ist, ist das eine Loch von der Küchen-Spüle teilweise...