Wasser wird nicht mehr warm

Diskutiere Wasser wird nicht mehr warm im Sanitärtechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo miteinander, da Doctor Google mir leider nicht helfen kann, wende ich mich mal an dieses sympathische Forum. Seit ca. 2 Wochen wird das...

  1. #1 Frostbeule, 01.10.2018
    Frostbeule

    Frostbeule Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo miteinander,

    da Doctor Google mir leider nicht helfen kann, wende ich mich mal an dieses sympathische Forum.
    Seit ca. 2 Wochen wird das Wasser in der Dusche und im Waschbecken nicht mehr richtig warm. Es ist entweder eiskalt, oder, wenn ich Hahn auf Anschlag drehe, kochend heiß. Meistens ist ein 5 - 10-minütiger Balanceakt nötig, um das Wasser so einzustellen, dass es eine halbwegs erträgliche Temperatur bekommt. Zumindest kurz mal, dann wird es wieder kalt.
    Wir haben unter dem Waschbecken einen kleinen Boiler von Siemens Automatics, sonst nichts.
    Kann ich irgendwas versuchen um das selbst zu beheben, bevor ich mir Hilfe holen muss?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Wasser wird nicht mehr warm. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.041
    Zustimmungen:
    495
    Hast du mal ein Bild davon bzw mehr Infos

    Klein klingt nach einem 230V durchlauferhitzen der aber kaum ausreicht für das Duschen

    Wenn es denn ein Durchlauferhitzer ist wären Ansatzpunkt Ne 1 der Durchfluss bzw Wasserdruck
    Ist irgendwas auffällig? Wasser läuft schlechter als gewohnt?
     
  4. #3 Frostbeule, 01.10.2018
    Frostbeule

    Frostbeule Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ähh, Durchlauferhitzer meinte ich auch. Boiler... :confused:
    Der Wasserdruck ist okay, hat sich auch nicht verändert in den letzten Monaten. Ich muss dazu sagen, dass ich erst 15 Monate hier wohne, das Bad aber schon über 10 Jahre alt ist.
     
  5. #4 Frostbeule, 01.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 01.10.2018
    Frostbeule

    Frostbeule Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Achso, hier noch das Bild. Wir haben das nicht eingebaut, daher sind wir leider etwas planlos. Dranstehen tut übrigens nichts, kein Schild oder so.
     

    Anhänge:

  6. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.041
    Zustimmungen:
    495
    Das ist ein Durchlauferhitzer


    Wenn du das Warmwasser anstellst solltest du es unten clicken hören

    Wenn ja, bitte amlbdie Sicherungen prüfen
    Wenn nein liegt es eher am Druckschalter im Gerät oder am Sieb am Einlauf

    Der DHE Schalter erst voll durch wenn der Durchluss stimmt damit die Heizung net abfackelt
     
  7. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    3.911
    Zustimmungen:
    446
    @eli - dierk , wäre da nicht über den Vermieter erst eine Inspektion durch EL-Kollegen angeraten ? Verkalkung etc ?
     
  8. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    2.592
    Zustimmungen:
    544
    Wenn du Mieter bist, ist das ein Fall für den Vermieter. Falls es noch kein elektronischer DLE ist, sollte man über die Anschaffung eines Solchen nachdenken.
     
  9. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.041
    Zustimmungen:
    495
    du hast natürlich recht @pinne das der VM mit ins Boot muss :)
     
  10. #9 Frostbeule, 02.10.2018
    Frostbeule

    Frostbeule Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben keinen Vermieter, das Haus gehört uns :D Deshalb müssen wir leider selbst gucken.
    Ich habe nun mal nachschauen können, wenn ich das Wasser aufdrehe und auf heiß Stelle klickt es. Sicherungen hat mein Mann letzte Woche erst gecheckt (eine war rausgeflogen) aber ich schaue nachher nochmal ob nicht vielleicht doch irgendwas verquer ist.
     
  11. #10 eli, 02.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 02.10.2018
    eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.041
    Zustimmungen:
    495
    Wenn es noch clickt dann scheint zumindest mit dem Wasserdruck alles i.o zu sein, da schon mal eine Sicherung gefallen ist und dies wohl das gleiche Symptom als Auswirkung gehabt haben müsste wäre es der nächste schritt dort zu schauen.

    Wenn es Schmelzsicherungen sind dann wäre es anzuraten das alle 3 getauscht werden falls es nicht die selbe war die evtl wieder ausgelöst hat.
    Denn wenn eine fliegt kann es oft passieren das die anderen "geschwächt" werden
    Wenn es Sicherungsautomaten sind kündigt sich wohl was schlimmeres an die eine rep erforderlich macht

    interessant wären die Daten vom Gerät und was auf den Sicherungen steht
     
  12. #11 Frostbeule, 04.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2018
    Frostbeule

    Frostbeule Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Sorry für die Funkstille, hatte zu tun :confused:
    Ich habe jetzt nochmal ganz genau geschaut. Der Durchfluss liegt bei heißwasser auf 5,120l/min und bei kalt auf 5,600l/min. An den Sicherungen kann ich beim besten Willen nichts erkennen.
    Den DLE habe ich mal aufgemacht, Foto von der Tafel hänge ich an. Inzwischen reicht das Warmwasser übrigens nichtmal mehr zum Händewaschen
     

    Anhänge:

  13. #12 postler1972, 04.10.2018
    postler1972

    postler1972 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2015
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    59
    wenn der Durchlauferhitzer 10 Jahre alt ist dann könnte sein das er einfach kaputt geht
     
  14. Anzeige

    Guck mal HIER.... Dort gibt es nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Frostbeule, 04.10.2018
    Frostbeule

    Frostbeule Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Das denke ich langsam auch, nur wollte ich mich zumindest erkundigen ob man nicht doch was machen kann bevor wir einen neuen besorgen.
     
  16. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    2.592
    Zustimmungen:
    544
    Kauf einen Neuen ;)
     
Thema:

Wasser wird nicht mehr warm

Die Seite wird geladen...

Wasser wird nicht mehr warm - Ähnliche Themen

  1. Fußbodenheizung zu warm

    Fußbodenheizung zu warm: Hallo zusammen, in unserem Haus befindet sich noch die ursprüngliche Vailant Gas-Heizung (BJ rund 1990). Im EG haben wir größtenteils eine...
  2. Wasser vs Mauer-Fugen

    Wasser vs Mauer-Fugen: Moin @ all Ist schwierig für meine Frage das passende Unterforum zu finden... weil tatsächlich mehrere gut passen würde. Ich probiers einfach...
  3. Warmwasserdruck ist zu niedrig bzw, fast nichts mehr.

    Warmwasserdruck ist zu niedrig bzw, fast nichts mehr.: hallo, bei mir kommt so gut wie kein warmes wasser mehr, kein druck mehr in der leitung. kaltwasser funktioniert ganz normal. anlage ist eine...
  4. Exquisit GSP 8109.1 / Fehler nach Wasser-Einlass

    Exquisit GSP 8109.1 / Fehler nach Wasser-Einlass: Hallo an das Forum, wir haben einen Exquisit GSP 8109.1 Geschirrspüler, der folgendes Verhalten an den Tag legt. Etwa 10 - 15 Minuten nach dem...
  5. Warmes Wasser im Bad

    Warmes Wasser im Bad: Hallo, ich benötige Hilfe bzgl. der Bereitstellung von Warmwasserbereitung in Badezimmer nur für das Handwaschbecken. Eigentlich wird das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden