Wasser läuft nicht ab

Diskutiere Wasser läuft nicht ab im Sanitärtechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Guten Tag, ich hoffe ich komme hier evtl. Zu einer Lösung. Wir haben in letzter Zeit immer öfter Probleme mit unser WC im Erdgeschoss. Unzwar...

  1. Don

    Don Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag, ich hoffe ich komme hier evtl. Zu einer Lösung. Wir haben in letzter Zeit immer öfter Probleme mit unser WC im Erdgeschoss. Unzwar verstopft es ständig, daraufhin Spirale durchgelassen, alles war frei. Kanal überprüft, soweit auch frei. Die Verstopfung ist nur bei dieser einen Toilette, das gaeste wc ist nicht betroffen. Kann mir evtl jemand Ansätze geben woran das liegen koentte.

    Habe noch paar Bilder hochgeladen.

    Bin über jede Hilfe dankbar
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Wasser läuft nicht ab. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rallo

    Rallo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2019
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    179
    Ich vermute, da steckt irgendwas in der Schüssel.
    Seit Ihr mit der Spirale durch das WC-Becken durchgegangen?
     
  4. Don

    Don Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    Nein der rohrreiniger hat die Schüssel ab und ist direkt in das Loch rein mit der Spirale
     
  5. Future

    Future Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    418
    Meine Standardvermutung wäre erstmal, dass ihr (bzw. der Spülkasten) mit zu wenig Wasser spült. Mal am Spülkasten gucken ob da auch wirklich 6 Liter drin sind (besser 9 Liter) und ob der beim normalen Spülen auch die komplette Mnege durchs Klo schickt.

    Ich kenn das ja von meinen Kids, wenn die Spülen, dann berühren die kurz die Taste und nach 1 Liter ist Schluss. Daher für mich nur noch Spülkästen ohne Sparfunktion, die zwangsweise immer die die volle Menge spülen.
     
  6. Don

    Don Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Future:

    Mein spülkasten hat keine sparfunktion. Die ist kaputt. Also wenn man einmal spült kommt alles raus was der behälter hat..
     
  7. Rallo

    Rallo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2019
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    179
    Und hat auch jemand kontrolliert, ob das Klo selber frei ist?
     
  8. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    5.710
    Zustimmungen:
    754
    Das wäre doch wohl aufgefallen als der Typ die Schüssel hoch gehoben hat?
     
  9. #8 Schnulli, 07.04.2020
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    6.206
    Zustimmungen:
    1.069
    Es gibt doch noch die klassischen Pömpel :D - schon getestet? Oder hab etwa nur ich son Gummidings noch rumstehen?
     
  10. Don

    Don Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Alles probiert.
    Komme echt nicht weiter.
    Ein zimmer weiter habe ich ja das Gäste WC und da funktioniert alles tadellos
     
  11. Don

    Don Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ja aber das ist auf Dauer auch keine Lösung.
    Ich muss nur spülen und es verstopft.
    Ohne mein Geschäft erledigt zu haben.
     
  12. Rallo

    Rallo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2019
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    179
    Nö, wieso? Die Schüssel hat einen sogenannten Innen - S - Abgang. Man kann es ahnen, wenn man sich das Bild der Schüssel im ersten Beitrag anschaut, wo das Wasser lang muß. ich habe da schon einmal eine Rolle Klopapier rausgeholt, einen Putzlappen, eine lange Unterhose. Alles steckte da so drin, dass man es von keiner Seite aus sah.
    Rohr und Kanal sollen ja frei sein, alles andere, was an derselben Abflußleitung hängt, läuft einwandfrei ab. Wo also kann die verstopfung sein, wenn nicht im Klo?
     
    Maggy gefällt das.
  13. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    5.710
    Zustimmungen:
    754
    Ich meine bei uns könnte man durch gucken...oder irre ich da? Deswegen konnte ich es mir nicht vorstellen.
     
  14. #13 asconav6, 07.04.2020
    asconav6

    asconav6 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    113
    @ Maggy: Guck doch einfach mal rein! Kenne keine Toilette wo man ins Abflussrohr gucken kann.
     
  15. Future

    Future Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    418
    Bei einem Wand-WC kann man von beiden Seiten schon so weit reingucken, dass man eine dicke Verstopfung direkt sehen würde. Aber die Stand-WCs haben ja oft einen noch etwas verwinkelteren Siphon.
     
  16. Don

    Don Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Also meint ihr ich sollte mal mein wc austauschen?

    Kann es sein das z.B. Der spülkasten zu tief ist?
    Habe mal so etwas gelesen
     
  17. Future

    Future Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    418
    9 Liter Wasser sind 9 Liter Wasser für das Abflussrohr macht das nicht viel Unterschied ob das Wasser jetzt aus 10cm oder 100cm Höhe kommt. das verliert seine kinetische Energie eh in der Schüssel. Wichtig ist eher wieviel Wasser auf einmal rauskommt und wie schnell es abläuft.

    Wie verhält sich das Wasser denn beim Spülen? Läuft erst die Schüssel voll und dann sinkt langsam der Wasserspiegel? Oder ist das innerhalb von 1-2 Sekunden wieder "leer"? Oder fliesst das Wasser aus dem Spülkasten schon eher langsam raus?
     
  18. Don

    Don Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Aus dem spülkasten kommen 11l Wasser ungehindert raus wenn ich Spüle.
    Dann staut sich alles, und sinkt sehr sehr langsam.
     
  19. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    5.710
    Zustimmungen:
    754
    Natürlich nicht, wenn es montiert ist. Aber es war ja ab.
     
  20. Rallo

    Rallo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2019
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    179
    Maggy, die Innen - S - Abgang beinhaltet im Prinzip zwei 180° Grad Umlenkungen. Wenn man in die Schüssel schaut, sieht man den Anfang der einen Umlenkung. Dreht man das Klo auf den Kopf, sieht man das Ende der zweiten Umlenkung. Das Stück dazwischen kann man nicht sehen.

    @Don: Ich würde mal versuchen, etwas flexibles durch das Becken zu schieben, z.B. einen Wasserschlauch.
     
  21. Don

    Don Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich probiere das mal gleich aus
     
Thema:

Wasser läuft nicht ab

Die Seite wird geladen...

Wasser läuft nicht ab - Ähnliche Themen

  1. DAL Unterputz Spülkasten - Wasser läuft durch

    DAL Unterputz Spülkasten - Wasser läuft durch: Hallo Liebe Community, In unserer Toilette (Marke DAL) läuft dauernd das Wasser in geringen Mengen durch und es war ein zischen zu hören. ich...
  2. WC-Kasten: Wasser laeuft manchmal ab

    WC-Kasten: Wasser laeuft manchmal ab: Hoi, WC-Kasten + Zubehoer von Geberit, ca 1998. Das Wasser aus dem Spuehlkasten laeuft manchmal automatisch aus (in die Toilette) - und dies...
  3. Wasser in Küchenspüle läuft nicht ab

    Wasser in Küchenspüle läuft nicht ab: Moin zusammen, In der Spüle läuft das Wasser nur bis zum Siphon und staut sich dann zurück bis ins Spülbecken. Ab da braucht ein Liter Wasser...
  4. Waschbecken - Wasser läuft schlecht ab / Siphon?

    Waschbecken - Wasser läuft schlecht ab / Siphon?: Guten Morgen zusammen, wir haben bei unserem neuen Waschbecken das Problem, dass das Wasser nach 5-6 Sekunden schon nicht mehr abläuft. Es staut...
  5. Toilettenspülung: Wasser läuft kurz nach

    Toilettenspülung: Wasser läuft kurz nach: Hallo, wir haben einen Geberit Unterputzspülkasten und bisher war es so, dass beim Spülen zuerst ein großer Schwall Wasser kam und dann nichts...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden