Wasser bleibt im Spülkasten

Diskutiere Wasser bleibt im Spülkasten im Sanitärtechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, ich bin mittlerweile extrem verzweifelt, wir spülen seit Tagen nur mit dem Eimer. Hab alles im Spülkasten rausgenommen, gereinigt,...

  1. Erkan

    Erkan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin mittlerweile extrem verzweifelt, wir spülen seit Tagen nur mit dem Eimer.
    Hab alles im Spülkasten rausgenommen, gereinigt, entkalkt, Dichtung getauscht, ist wie neu.
    Jetzt ist mir aber aufgefallen woran es wirklich liegt:

    Der Spülkasten ist randvoll mit 9L, es kommen aber nur leichte Tropfen bzw ganz wenig Wasser in der Kloschüssel an.

    Tablette, Essigessenz, Zitronensäure, Klo/Kalkmittel in den Spülkasten habe ich alles versucht hilft nichts. Erst nach 10min laufen die 9L durch, dann fülle ich erneut und es läuft wieder kaum ab. So bekommt man natürlich auch nichts runter.

    Was hilft da? Habs probiert vom Klo aus nach oben zu reinigen und vom Spülkasten ins Klo, geht aber irgendwie auch nicht wirklich. :/
    Hat noch einer eine Idee?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Wasser bleibt im Spülkasten. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Erkan, 08.04.2020
    Zuletzt bearbeitet: 08.04.2020
    Erkan

    Erkan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Macht da Salzsäure Sinn? Oder einen Rohrreiniger rufen?

    Hab heute noch Priva Power WC-Reiniger Chlor versucht. Macht es aber auch nicht besser.
     
  4. Future

    Future Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    418
    Mach erstmal ein Foto von dem offenen Spülkasten, dann ist die Fehlersuche leichter. Wenn die 9 Liter 10 Minuten brauchen um abzulaufen, dann kommt das höchstwahrscheinlich nicht von Kalk oder irgendwas, dass man mit Chemie auflösen könnte.

    Passiert denn irgendwas, wenn man die Spülung "von Hand" betätigt, so wie in dem Bild?
    [​IMG]
     
    Erkan gefällt das.
  5. Erkan

    Erkan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hab alles ausgebaut, es kann also nicht daran liegen. Wenn ich eine Flasche Wasser reinschütte oder den Hahn aufdrehe staut sich das Wasser im Kasten, obwohl dieser komplett leer ist. Es fließt nur minimal in die Schüssel.

    Davor so wie auf dem Bild tröpfelte es auch nur bzw lief ganz langsam ab.
     

    Anhänge:

  6. Future

    Future Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    418
    Kann dann ja eigentlich nur noch eine Verstopfung im Spülrohr sein. Da seh ich dann auch nur 2 Möglichkeiten. Erstmal mit einem stabilen flexiblen Draht vom Spülkasten her in dem Loch rumbohren. Wenn das WC so genbaut ist dass man da auch von der WC-Seite irgendwie rankommt auch mal von da mit dem Draht rein.
    Wenn das nicht klappt hilft wohl nur noch das WC mal von der Wand zu schrauben. Das ist eigentlich auch keine schwierige Sache, aber wenn das WC mit Silikon verfugt ist muss man das halt wegschneiden und später neu machen.
     
  7. Rallo

    Rallo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2019
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    179
    Kann es sein, dass ihr irgendwelche Reinigungstaps verwendet? Daher könnten die bläulichen Verfärbungen kommen...
    ...und die bilden auch ganz gerne mal einen schleimigen Pfropfen, der dann z.B. das Spülror verstopft.
    Ich würde durch das Loch im Spülkasten mit etwas Flexiblen mal stochern, oder auch mal einen Wasserschlauch in das Loch stopfen und vorsichtig spülen.
    Von der Toilettenseite kommt man da ohne WC-Demontage nicht dran.
     
  8. swara

    swara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2014
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    149
    oder ist das Spülrohr zu tief in die Keramik eingeführt, sodass es hinten wieder anstößt?
     
  9. Rallo

    Rallo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2019
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    179
    Sehr unwarscheinlich.
     
Thema:

Wasser bleibt im Spülkasten

Die Seite wird geladen...

Wasser bleibt im Spülkasten - Ähnliche Themen

  1. Nilfisk Alto Neptun 1 Wasser aus dem Gehäuse

    Nilfisk Alto Neptun 1 Wasser aus dem Gehäuse: Hallo liebes Forum, Ich hoffe hier kann mir jemand bei meinem Anliegen etwas weiterhelfen. Ich habe einen Nilfisk Neptun 1...
  2. Wasser in Waschmaschine (Trommel)

    Wasser in Waschmaschine (Trommel): Guten Tag zusammen, wir haben leider zurzeit ein Problem mit unserer Waschmaschine. - Wenn wir den Wasserhahn der Spüle anmachen, läuft langsam...
  3. DAL Unterputz Spülkasten - Wasser läuft durch

    DAL Unterputz Spülkasten - Wasser läuft durch: Hallo Liebe Community, In unserer Toilette (Marke DAL) läuft dauernd das Wasser in geringen Mengen durch und es war ein zischen zu hören. ich...
  4. WC-Kasten: Wasser laeuft manchmal ab

    WC-Kasten: Wasser laeuft manchmal ab: Hoi, WC-Kasten + Zubehoer von Geberit, ca 1998. Das Wasser aus dem Spuehlkasten laeuft manchmal automatisch aus (in die Toilette) - und dies...
  5. Wasser Zulauf und Abwasserschlauch Waschmaschiene

    Wasser Zulauf und Abwasserschlauch Waschmaschiene: Grüße, ich will in meine Wohnung eine Spülmaschine und eine Waschmaschine einbauen, allerdings muss, aus Platzgründen, meine Waschmaschine ca. 3...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden