Waschmaschine im Keller anschließen

Dieses Thema im Forum "Sanitärtechnik" wurde erstellt von Since1905, 22.07.2015.

  1. #1 Since1905, 22.07.2015
    Since1905

    Since1905 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Forumsgemeinde,

    ich habe momentan das Problem, dass ich nicht waschen kann und so schnell wie möglich eine Waschmaschine aufstellen will. Leider kann ich die Waschmaschine momentan nur im Keller aufstellen. Einen fertigen Anschluss gibt es dafür nicht.

    Nun habe ich mit dem Vermieter darüber gesprochen, dass ich die Maschine gerne im Keller aufstellen würde. Der hat im Prinzip nichts dagegen. Nur muss ich mich wohl um den Anschluss kümmern.

    Ich habe mich im Keller umgesehen und einen Wasseranschluss an der Decke entdeckt, an dem ein Wasserschlauchanschluss angeschlossen ist. (Soweit ich weiß schließt da jemand ein Wasserschlauch an um damit einige Stellen im Keller und außerhalb abzuspritzen)

    Da wo ich die Maschine aufstellen will gibt es auch ein Abflussgitter im Boden, da könnte ich dann den Abflussschlauch hinleiten.

    Nun frage ich mich, was für ein Anschluss ich an den bestehenden Wasseranschluss anschließen muss, sodass weiterhin der Wasserschlauchanschluss bestehen bleibt und auch die Waschmaschine angeschlossen werden kann.

    Es ist halt wichtig, dass kein Wasser aus dem Wasserschlauch kommt, wenn ich die Waschmaschine nutze, dieser muss dicht bleiben/regelbar sein.

    Ich habe ein paar Bilder von der Situation gemacht und hänge sie hier an. Es wäre super wenn ihr mir Tipps geben könnet welche weiteren Elemente nötig sind um das Problem zu lösen.

    Viele Grüße


    20150525_190122_resized.jpg 20150525_190129_resized.jpg 20150704_123026.jpg 20150704_123032.jpg 20150704_123216.jpg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schnulli, 22.07.2015
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    191
    Hallo,

    sind denn mehrere Mietparteien im Haus und der Wasseranschluß gehört zu deinem Wasserzähler?

    Das vorhandene Vetil würde ich dran lassen. Da käme ein passender 2-Wege -Verteiler dran, optimalerweise gleich mit integrierten Absperrhähnchen. Hierzu müsste man aber wissen, wie groß das vorhandene Gewinde ist, so dass dieser drauf passt. Am Abgang des Verteilers wären 3/4" optimal. Zum einen passt hier direkt der Schlauch der Waschmaschine dran, auf die andere Seite könntest du ein Gardena Hahnstück draufdrehen.

    Gruß
    Thomas
     
  4. #3 Since1905, 22.07.2015
    Since1905

    Since1905 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Schnulli,

    erst einmal besten Dank für die schnelle Antwort. :)

    Der Wasseranschluss ist für alle Parteien im Haus gedacht. Der Wasserverbraucht im gesamten Haus egal über welchen Anschluss wird eh durch alle Parteien geteilt. Insofern darf ich die Waschmaschine auch dort aufstellen, da der Vermieter gesagt hat ob: "Es ist egal ob sie das Wasser in der Wohnung oder im Keller verbrauchen, da es sowieso keine seperaten Wasserzähler für jeden Mieter gibt".

    Also würde ich dann quasi den momentanen gelben Schlauch abnehmen und sowas hier dranschrauben?
    Oder hast du ein anderes Beispiel für ein 2 Wege Verteiler?

    $_35.JPG

    An ein Ende dann den Waschmaschinenschlauch und am anderen Ende dieses Stück?

    112dd02e.png
     
  5. #4 Schnulli, 22.07.2015
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2015
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    191
    Ja, so in der Art. Die Abgänge wie gesagt in 3/4". Nur oben am Verteiler, die Überwurfmutter, das muss auf das vorhandene Gewinde (auf dem dritten Foto) passen. Gibts auch in unterschiedlichen Größen, Ich weiß leider nicht, welche Größe du brauchst.
    Vielleicht passt ja das abgeschraube Schlauchteil direkt wieder drauf, dann kannst dir das Gardenateil sparen. Ist vielleicht sowieso praktischer, wenn da ein Stück Schlauch herunterhängt sonst ist dort ein Gartenschlauch eventuell etwas umständlich anzuschließen.

    Gruß
    Thomas
     
  6. #5 Since1905, 22.07.2015
    Since1905

    Since1905 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ok Danke! Ich werde später zum Baumarkt fahren und mir so etwas kaufen und berichte dann hier. Ich danke dir herzlich für deine Hilfe!! :)
     
  7. #6 MacFrog, 23.07.2015
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.968
    Zustimmungen:
    158
    Gardenaanschäüße haben in der Wasserinstallation nix zu suchen....
    Wenn die Maschine weiter weg steht , entweder LEitung dorthin legen (Starr) oder zumindest Druckfesten schlauch mit vernünftigen Überwürfen etc verwenden.

    Desweiteren sollte man sich den Bodenablauf genauer anschauen , oft sind die Absperrbar oder schlucken nicht viel Wasser......
     
  8. #7 Schnulli, 23.07.2015
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    191
    Hallo,

    Der vorhandene Gardenaanschluß soll erhalten bleiben, damit da zusätzlich ein Gartenschlauch dran kann.

    Gruß
    Thomas
     
  9. #8 MacFrog, 25.07.2015
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.968
    Zustimmungen:
    158
    Kommt davon , wenn man nebenbeii nur eben überfliegt :D
     
Thema: Waschmaschine im Keller anschließen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. waschmaschine im keller anschließen

Die Seite wird geladen...

Waschmaschine im Keller anschließen - Ähnliche Themen

  1. Waschmaschine an Eckventil Küche

    Waschmaschine an Eckventil Küche: Hallo, ich habe in der Küche ein Kaltwasser-Eckventil, an dem eine Niederdruck-Armatur und eine Spülmaschine hängt. Das Eckventil hat also zwei...
  2. Küchenspüle richtig anschließen

    Küchenspüle richtig anschließen: Hallo zusammen, in unserer Studenten-WG war leider keine Küche vorhanden, daher haben wir gebraucht eine gekauft und angeschlossen. Es läuft...
  3. Waschmaschine und Gastherme

    Waschmaschine und Gastherme: Hallo Leute, ich habe eine Wama Hoover Vision Tech D2 und eine Gastherme Junkers. Die Therme gehört in die Mietwohnung in der ich lebe. Einmal...
  4. Dämmung der Fensterlaibung im Keller

    Dämmung der Fensterlaibung im Keller: Hi, ich habe ja nun meine Kellerwand mit 60mm XPS Platten gedämmt. Mittlerweile habe ich drei neue doppelt verglaste Fenster eingesetzt und möchte...
  5. Waschmaschine, Roststelle

    Waschmaschine, Roststelle: Unterhalb der Waschmittelkammer hat sich Rost gebildet, was kann man hier am besten machen ? [IMG] Vielen Dank