Waschbeckenamatur

Dieses Thema im Forum "Sanitärtechnik" wurde erstellt von Jean, 18.09.2014.

  1. Jean

    Jean Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.09.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen liebes Forum,

    vor einigen Tagen hatten wir einen kleineren Wasserschaden im Bad. Der Hahn, der separat zum Becken steht, hat getropft und dieses Wasser hat sich dann auf dem Parkett gesammelt. Gestern wollte ich nun den Hahn austauschen und habe von unten aber was befremdliches gesehen. Der neue Hahn hat nur diesen Dichtungsringsatz (Halbmond), ,der neue ist mit einem Gewinde befestigt. Kann ich den neuen trotzdem nehmen oder muss ich wieder so einen Gewindehahn nehmen?

    Danke für die evtl Antworten.
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Sieht so aus
    Unbenannt.PNG
    kann man auch nehmen.

    sep
     
  4. Jean

    Jean Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.09.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die schnelle Antwort. Hatte nur bedenken wegen der Hebelkraft.
     
  5. #4 MacFrog, 18.09.2014
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.969
    Zustimmungen:
    160
    Gewindestange kann man zur not auch längere (Meterware) nachkaufen .....
     
Thema:

Waschbeckenamatur

Die Seite wird geladen...

Waschbeckenamatur - Ähnliche Themen

  1. Waschbeckenamatur wechseln

    Waschbeckenamatur wechseln: Mahlzeit Möchte gerne in meinem Haushaltsraum vom Waschbecken die Amatur erneuern, bzw. mal richtig durchspülen, da trotz offenem Ventil kein...