Was tun bei feuchter Betonkellerwand

Diskutiere Was tun bei feuchter Betonkellerwand im Estrich, Mauer und Putz Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo zusammen, was wären eure Empfehlung zu folgender Sachlage. Ich habe in einem Mehrfamilienhaus einen Kellerraum an einer der Hausecken. Das...

  1. #1 Hellrat, 23.09.2017
    Hellrat

    Hellrat Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2017
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    was wären eure Empfehlung zu folgender Sachlage.
    Ich habe in einem Mehrfamilienhaus einen Kellerraum an einer der Hausecken.
    Das Haus ist Bj. 1960 und laut Grundriss 40cm Betonwand.
    Nach einem Starkregen hatte ich am Übergang Wand zu Boden eine Wasserlache.
    Meine Nachforschung ergab, dass außen in diesem Bereich einen Regenwasserfallrohr ist.
    Der eingehängte Korb war komplett mit Dreck zu.
    Meint ihr das reicht den Korb regelmäßig zu reinigen, oder soll ich innen an der Wand noch was unternehmen ?
    Von außen geht momentan nicht, da der komplette Hof mit Makadam/Asphalt belegt ist.
    Würde gerne einen Klickvinyl auslegen, da ich den Raum als Bastelecke nutzen will.

    Gruß Torsten
     
  2. Anzeige

  3. #2 Passtnix, 23.09.2017
    Passtnix

    Passtnix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    115
    Schwer zu sagen , zunächst mal beobachten ob bei den nächsten Starkregen alles trocken bleibt ,
     
  4. #3 Hellrat, 23.09.2017
    Hellrat

    Hellrat Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2017
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich wohne seit Mai 2016 dort.
    Bis jetzt war es nur 1x.
    Seit ich den Korb gereinigt habe war schon paar mal ordentlich Regen.
    Es war keine Wasserlache zu sehen.
    Könnte das Aufbringen von Dichtschlämme Abhilfe schaffen ?
    Wäre ja blöd, wenn ich Klickvinyl auslege und dann is wieder Wasser da.

    Gruß Torsten
     
  5. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    5.215
    Zustimmungen:
    737
    Mit der Kunststofffläche erreichen sie , das es darunter ewig feucht ist ! Staunässe !
    Einer " Bastelecke" wurde da ein Kunstrasen mit Noppen besser stehen . Bodenfeuchte kann abdünsten dadurch .
     
  6. #5 Hellrat, 24.09.2017
    Hellrat

    Hellrat Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2017
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    verbanne ich mit einer Dichtschlämme nicht ev. Feuchtigkeit von der Innenseite der Wand ?
    Oder was ist die Funktion einer Dichtschlämme ?

    Gruß Torsten
     
  7. #6 Passtnix, 24.09.2017
    Passtnix

    Passtnix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    115
    Naja eigentlich soll eine Dichtschlämme ja die Feuchtigkeit von der Wand fernhalten. Gehört also auf die Seite von der die Feuchtigkeit angreift,
    andernfalls hält sie das Wasser in der Wand was schimmeltechnisch förderlich ist , und zum andern zu Frostschäden führen kann.
     
Thema:

Was tun bei feuchter Betonkellerwand

Die Seite wird geladen...

Was tun bei feuchter Betonkellerwand - Ähnliche Themen

  1. Dichtung des Ablaufventils der Badewanne undicht, was tun?

    Dichtung des Ablaufventils der Badewanne undicht, was tun?: Hallo, ich habe beim Reinigen meines Abflusses offenbar einen Fehler gemacht. Ich habe die zentrale Schraube im Abflussventil gelöst, weil sich...
  2. Schrauben/Dübel lösen sich aus Wand, was tun?

    Schrauben/Dübel lösen sich aus Wand, was tun?: Hallo Alle, an meiner Wand habe ich eine Klimmzugstange befestigt die da schon 1,5 Jahre fest sitzt. Jetzt scheinen sich jedoch zwei der...
  3. Steiler Erdweg extrem rutschig bei Regen - Was tun?

    Steiler Erdweg extrem rutschig bei Regen - Was tun?: Ich habe hier einen recht steilen Erdweg (ca. 5m lang) den man mit dem Fahrrad gerade so noch hochfahren kann mit ein bisschen Anlauf. Aber bei...
  4. großer Riss zwischen Decke und Altbauwand, was tun?

    großer Riss zwischen Decke und Altbauwand, was tun?: Hallo Liebe Heimwerker, Ich habe angefangen meine Wände zu renovieren. Beim entfernen der Tapete sind riesige Löcher und ein großer Riss der...
  5. Feuchte Kellerwand - was tun???

    Feuchte Kellerwand - was tun???: Liebe Heimwerker und Profis, ich habe eine feuchte Kellerwand im Haus (Baujahr 1904, ca. 2000 saniert worden). Es handelt sich um die Außenwand...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden