was muss man min. für eine Bohrm. ausgeben der sds-bohrfutter hat?

Diskutiere was muss man min. für eine Bohrm. ausgeben der sds-bohrfutter hat? im Elektrisches Werkzeug und dessen Zubehör Forum im Bereich Werkzeug; hay was muss man min. für eine Bohrm. ausgeben der sds-bohrfutter hat? ich hab ein low budget, leider student.

  1. #1 calotchro, 19.09.2018
    calotchro

    calotchro Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    hay was muss man min. für eine Bohrm. ausgeben der sds-bohrfutter hat? ich hab ein low budget, leider student.
     
  2. Anzeige

  3. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    3.133
    Zustimmungen:
    996
    Keine Ahnung

    Was willst du damit machen? Einfache NoName gibt es ab 60€ mit reichlich Zubehör ( gerade erst bei Realkauf gesehen ), Bosch u Makita fangen bei ~100€ an die sicherlich völlig ausreichend sind für ab u an mal und zeit mitbringen arbeiten sind.

    Wenn du damit neben dem Studium noch div bauten machen willst reichen die Geräte alle nicht aus :)
     
  4. #3 calotchro, 19.09.2018
    calotchro

    calotchro Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    nein für ab an benötige ich es . was für makita dinger wären das, hast du ein link ?
     
  5. #4 Mr.Ditschy, 19.09.2018
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    4.424
    Zustimmungen:
    549
    Leider Student (die Angabe verstehe ich nie), denn wenn wenig Geld da ist, kann man auch nur wenig ausgeben, egal in welcher Lebenslage.
    Also bleibt fast nur NoName (2-5 Jahre Garantie evtl. beachten), bei den um die 100€ (Bosch, Makita) bedarf es auch noch Bohrer/Meißel, oder hast du die?
     
  6. #5 calotchro, 19.09.2018
    calotchro

    calotchro Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    ja die habe ich mir schon ersteigert.
     
  7. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    3.133
    Zustimmungen:
    996
    Makita HR2470BX40 z.B.
     
  8. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    3.195
    Zustimmungen:
    702
    Nimm irgendein Markengerät um 100 Euro (Bosch, Makita usw.), hauptsache Bohrhammer und keine Schlagbohrmaschine...
    So viel Leistung wie du dir leisten kannst, je mehr, desto besser.

    Man sollte abgesehen vom Schlag auch idealerweise das Drehen ein- und auschalten können (zum meißeln). Das können nicht alle in dem Preisbereich.

    Evtl. findest du ja auch so ein Gerät günstig gebraucht und in gutem Zustand.
     
    calotchro gefällt das.
  9. #8 Mr.Ditschy, 20.09.2018
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    4.424
    Zustimmungen:
    549
    Nennen die sich nicht Kombihammer?
     
  10. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    3.195
    Zustimmungen:
    702
    Also meiner kann das (2-28 DFV). Und der heißt Bohrhammer :)
     
  11. #10 asconav6, 22.09.2018
    asconav6

    asconav6 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    113
    Ich bin mit dem Makita HR2470 sehr zufrieden. Habe das Gerät seit etwa 6 Jahren und benutze es auch viel. Bislang keine Schäden am Gerät und preislich knapp über 100 Euro
     
  12. #11 Mr.Ditschy, 22.09.2018
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    4.424
    Zustimmungen:
    549
    Sind die Kombihammer dann die mit Wechselfutter?
     
  13. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    3.195
    Zustimmungen:
    702
    Meiner hat ein Wechelfutter und heißt Bohrhammer :D Ich denke mal, dass die Begriffe nicht DIN genormt sind ;)
     
  14. #13 calotchro, 26.09.2018
    calotchro

    calotchro Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    hab jetz bei ibäh den Metabo Sb E13R für kleines geld ersteigert, wie sind die Erf. bei euch ?
     
  15. #14 Mr.Ditschy, 26.09.2018
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    4.424
    Zustimmungen:
    549
    Glaub nicht, dass das nach einer DIN genormt ist, da wird eher jede Hersteller andere Begriffe je nach Austsrattung verwenden.
     
  16. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    3.133
    Zustimmungen:
    996
    Das ist "unterste" klasse ( soll nicht bedeuten das es Müll ist ) und hat auch kein SDS. Solch ein Gerät bekommst du i.d.r auch im BM für 20€ inkl Garantie
     
  17. #16 Mr.Ditschy, 26.09.2018
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    4.424
    Zustimmungen:
    549
    Das versteh ich nun auch nicht ...
     
  18. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    3.195
    Zustimmungen:
    702
    Das ist eine Schlagbohrmaschine. Viel Spaß damit o_O
    Deine ersteigerten SDS Bohrer passen da nicht rein, das ist dir klar?

    Du solltest doch nach einem (gebrauchten) Bohrhammer gucken...
     
Thema:

was muss man min. für eine Bohrm. ausgeben der sds-bohrfutter hat?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden