Was ist das für ein Riesendübel?

Dieses Thema im Forum "Fassade" wurde erstellt von Gnoffin, 28.08.2013.

  1. #1 Gnoffin, 28.08.2013
    Gnoffin

    Gnoffin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich wollte bei mir eine Hängematte aufhängen. Auf der einen Seite steht ein Baum und auf der anderen Seite sind in gleichmäßigem Abstand mehrere Löcher mit Dübeln drin. Ich dachte die wären für Gerüstschrauben gedacht gewesen, aber selbst die dicksten Gerüstschrauben lassen sich einfach in die Löcher reinschieben und wieder rausziehen, ohne nennenswerten Widerstand. Ich frag mich inzwischen ob das überhaupt Dübel sind oder ob das irgendetwas anderes ist. Würde mich freuen wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

    Gruß,
    Gnoffin
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    133
    Sieht fast aus wie ein Ytong/ Gasbeton Dübel, man kann gerade noch die Flügel erkennen

    Mfg
     
  4. #3 Gnoffin, 28.08.2013
    Gnoffin

    Gnoffin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Nee, das ist schon massiv...also massiver Beton. Ich hab mich auch schon gewundert dass man die Flügel so sehen kann...dass würde ja im Grunde bedeuten, dass die Dübel von Beginn an mit eingegossen wurden. Oder?
     
  5. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Das sieht so aus das man vergessen hat das Loch zu schließen wo der "Spanndraht" von der Schalung gesessen hat
    normalerweise wird das verspachtelt oder es werden Stopfen auf das Loch gesetzt.

    sep
     
  6. #5 Gnoffin, 28.08.2013
    Gnoffin

    Gnoffin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Aha...also gar kein Dübel? Das würde natürlich auch erklären warum da die Gerüstschraube nicht passt... Sowas blödes...Hmm mal sehen was ich jetzt mache. Auf jeden Fall schonmal danke.
     
Thema:

Was ist das für ein Riesendübel?