Was ist das für ein Bodenbelag?

Diskutiere Was ist das für ein Bodenbelag? im Bodenbeläge Forum im Bereich Der Innenausbau; Guten Tag, da wir eine neue Küche in unserem Altbau bekommen habe ich heute angefangen den alten Bodenbelag (4 Schichten) zu entfernen. Dabei kam...

  1. #1 Zander05, 25.02.2020
    Zander05

    Zander05 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,

    da wir eine neue Küche in unserem Altbau bekommen habe ich heute angefangen den alten Bodenbelag (4 Schichten) zu entfernen. Dabei kam ganz unten ein Schwarz/weißer Belag mit Fasern auf der Unterseite zum Vorschein.

    Was ist das? Die anderen drei scheinen PVC zu sein. Aber was ist der unterste?

    Lg
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. Future

    Future Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    322
    Das ist wohl Linoleumboden oder was ähnliches wie z.B. Stragula. Irgendeine Art Bodenbelag mit Fasern auf der Unterseite, die dann mit dem Boden verklebt wurden.

    Wie immer bei unbekannten Materialien eine gute Staubschutzmaske und evtl. auch weitere Schutzbekleidung tragen wenn du es abmachst.
     
    xeno gefällt das.
  4. #3 Zander05, 25.02.2020
    Zander05

    Zander05 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Rückmeldung.

    Das ist aber nichts Asbest belastetes oder?
     
  5. Future

    Future Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    322
    Die Fasern sind vermutlich eher pflanzliche Naturfasern, Asbest findet man häufiger im Kleber. Asbest kann leider immer mal wieder irgendwo zu finden sein.

    Wenn dich das nicht abschreckt, dann trag die nötige Schutzausrüstung wenn du es entfernst. Oder lass den Belag einfach liegen und leg was neues drüber. Ansonsten nimm eine Probe und lass die testen und entscheide dann, was du machen willst.
     
  6. #5 Johannes Bau, 05.03.2020
    Johannes Bau

    Johannes Bau Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Naturfaser denke ich
     
  7. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    3.106
    Zustimmungen:
    677
    Kokosfaser könnte das sein.
     
  8. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    5.035
    Zustimmungen:
    691
Thema:

Was ist das für ein Bodenbelag?

Die Seite wird geladen...

Was ist das für ein Bodenbelag? - Ähnliche Themen

  1. Wie unbekannten Bodenbelag (Kleber) entfernen

    Wie unbekannten Bodenbelag (Kleber) entfernen: Servus erstmal in die Runde, tolle Community hier, ich bin schon länger stiller Mitleser. Ich habe folgendes Problem: Wir renovieren bei meinen...
  2. Welcher Bodenbelag auf schwimmendem Untergrund

    Welcher Bodenbelag auf schwimmendem Untergrund: Hallo zusammen, meine Freundin uns ich kaufen gerade ein Haus von 1896. Die Nocheigentümer haben das Haus 1996/1997 vollständig saniert und in der...
  3. Bodenbelag und -aufbau im Gartenhaus

    Bodenbelag und -aufbau im Gartenhaus: Hallo zusammen! Ich renoviere aktuell unsere Gartenlaube (ungeheizt, Wände aus Ytong) und komme jetzt langsam zum Punkt "neuer Bodenbelag". Seit...
  4. Bodenbelag, der maximal 2 Jahre durchhalten muss

    Bodenbelag, der maximal 2 Jahre durchhalten muss: Hallo zusammen. Erstmal danke an alle fuer das Forum und die Community hier. :) Ich habe eine Frage bezueglich Bodenbelag (und noch einige...
  5. Neuer Bodenbelag nötig. Laminat einfach über Linolium verlegen?

    Neuer Bodenbelag nötig. Laminat einfach über Linolium verlegen?: Ich benötige einen neuen Fußboden in einer Wohnung, die ich renovieren möchte. Momentan ist, glaube ich, Linolium verlegt. Jedoch teilweise sehr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden