Was ist am kostengünstigsten?

Dieses Thema im Forum "Treppen" wurde erstellt von Sansonnet, 16.04.2012.

  1. #1 Sansonnet, 16.04.2012
    Sansonnet

    Sansonnet Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    mein Mann und ich haben ein Haus gekauft, in der die gewendelten Beton (oder Stein-?) treppen ins Obergeschoss und in den Keller mit altem, verschlissenem Teppich belegt sind. Wir möchten die Treppen neu belegen lassen, haben uns aber erschrocken, wie teuer es ist, das vom Fachmann machen zu lassen! Wir scheuen uns, das selbst zu versuchen, da es ja mit Zuschneiden und voll Verkleben sicher nicht so einfach ist... Außerdem brauchen wir wohl auch eine Unterlage, da der Verlourteppich zwar von Vorwerk treppengeeignet, aber relativ dünn ist. Ohne verschleißt es an den Kanten sicher schnell, oder?
    Gibt es noch eine kostengünstigere Variante, was man mit so einer Treppe machen (lassen) kann?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schnulli, 16.04.2012
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    191
    Hallo,

    wenn ihr euch nicht zutraut, dort selber etwas zu legen, dann müsstet ihr euch am besten für verschiedene Möglichkeiten ein paar Angebote kommen lassen. Wenn es Beton-/Steinstufen sind könntet ihr wohl direkt Fliesen drauf kleben. Alternativ wäre wieder Teppich/PVC oder ein fertiges Treppenrenoviersystem (Portas o.ä.) welches aber m.e. nicht ganz billig sein wird. Ansonsten könnte man noch grundsätzlich beliebiges Laminat oder Parkett drauflegen. Dafür gibt es auch spezielle Montage- und Trittkantenprofile (die allerdings pro lfd. Meter richtig Geld kosten; ich habe gerade einen Preis von 25-30(?) € pro m im Kopf, da ich mich vor einigen Monaten darüber auch mal informiert hatte).

    Gruß
    Thomas
     
  4. #3 howie67, 30.04.2012
    howie67

    howie67 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Treppenrenovierungssysteme mit Laminat liegen so bei 70-100€ wenn man es selber macht (Echtholz etwa 50% mehr).
    Wenn man es machen lässt dann ist man bei 14 Stufen und gerade Treppe mit ~ 2000-2500 dabei.
    Ich hab gerade erst unsere Treppe mit solch einem System selber "renoviert".
    Darf man fragen was es mit Teppich kosten soll / würde?
     
  5. #4 Sansonnet, 17.05.2012
    Sansonnet

    Sansonnet Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Wir hatten Angebote für Teppich legen (ohne Teppich, aber mit Unterlage) um 1400 Euro. Hm, da ist Laminat ja noch viel teurer... zu dumm, dass es ZWEI Treppen sind, und dann auch noch beide gewendelt. Dann ist Teppich wohl weiterhin am günstigsten.
     
  6. #5 harekrishnaharerama, 17.05.2012
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    86
    Das wäre jetzt aber die Leistung des Handwerkers - egal was er verlegt ?

    Dann wären auch noch Fliesen zu nennen (etwa ab 6 pro m²), das geht auf Beton sehr gut und auch ohne spezielle Fliesen - wenn man es günstig machen möchte.
    Darauf kann man dann noch immer etwas befestigen, wenn man möchte - Stufenmatten aus Teppich für 2 Euro pro Stück.

    Eine andere Möglichkeit wäre das Verputzen der Treppen mit einem Abschlußputz - Fein oder Struktur - eventuell streichen.
    Hier kann man sich auch entscheiden, ob man zB. dann noch zugesägtes Holz als Stufen auf die Treppe drauflegt.

    Man muß den Teppich ja auch alle Jahre wieder rausnehmen - besonders wenn man raucht oder Tiere hält ;)
     
  7. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.167
    Zustimmungen:
    139
    Teppich-Treppe

    Da habt Ihr aber ein günstiges Angebot bekommem.
    Der gewünschte T. braucht nicht unbedingt eine "Unterlage", der ist einfach gut !
    Wenn Ihr sparen wollt könnt Ihr das entfernen des des alten Belags übernehmen. Wobei der Auftragnehmer Euch das Spezial-
    werkzeug und Tipps überläßt. In 20 Jahren wechseln die Nachkommen den Belag aus.
     
  8. #7 howie67, 25.05.2012
    howie67

    howie67 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    Du kennst sie wohl näher...
    Wenn Du das mir geschrieben hättest, wäre ich echt sauer...
     
Thema: Was ist am kostengünstigsten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. treppenrenovierungssysteme kosten

    ,
  2. welche treppe ist am günstigsten

    ,
  3. betontreppe fliesen kosten

    ,
  4. kosten treppe fliesen lassen,
  5. kellertreppe fliesen kosten,
  6. wie viel kostet es eine treppe fliesen zu lassen,
  7. stufen fliesen preis pro stufe,
  8. welche treppe ist die günstigste,
  9. was kostet es eine betontreppe zu fliesen,
  10. kosten treppenrenovierungssystem,
  11. treppe fliesen kosten,
  12. kosten betontreppe verkleiden,
  13. preise treppenstufenflliesen,
  14. betontreppe günstig verkleiden,
  15. betontreppe verkleiden fliesen,
  16. betontreppe verkleiden kosten,
  17. betontreppe mit holz verkleiden aussen,
  18. was kosten treppenstufen aus holz oder fliesen,
  19. alte steintreppe fliesen,
  20. treppe fliesen lassen kosten,
  21. treppen fliesen verlegen preis,
  22. treppe fliesen verlegen was kostet,
  23. fliesen treppe mit holz verkleiden,
  24. treppenstufen mit pvc verkleiden,
  25. teppich auf betontreppe kosten
Die Seite wird geladen...

Was ist am kostengünstigsten? - Ähnliche Themen

  1. Duschkabine einbauen - Tipps für kostengünstige Variante?

    Duschkabine einbauen - Tipps für kostengünstige Variante?: Hallo, folgende Situation: [IMG] [IMG] [IMG] Nun möchten wir, möglichst kostengünstig, eine Duschkabine einbauen. Habt ihr Tipps oder...
  2. Preiswertes Getriebefett für Bohrmaschine, Winkelschleifer usw.

    Preiswertes Getriebefett für Bohrmaschine, Winkelschleifer usw.: Hallo zusammen :) All meine schon älteren aber sehr gute elektrische Handmaschinen möchte ich deren Getriebe mit Petroleum reinigen und neu...
  3. Mit Strom heizen: welches ist die passende und kostengünstigste Lösung?

    Mit Strom heizen: welches ist die passende und kostengünstigste Lösung?: Hallo, meine Wohnung wird z. Zt. noch mit 2 alten Nachtspeicher-Heizkörpern aus den 70iger-Jahren (Stiebel Eltron ETB 75, 7500 W Herstelldatum...
  4. dachboden kostengünstig isolieren

    dachboden kostengünstig isolieren: hallo, ich habe folgendes. ich wohne in einer mitwohnung zu der ein dachboden der als abstellraumgenutzt werden kann gehört. da an diesem...